Höhenprofil Grosser Belchen von Moosch
Höhenprofil Grosser Belchen von Moosch
Höhenprofil Grosser Belchen von Moosch
806
Bergpunkte
7.5%
Durchschnittliche Steigung
13.1%
Die steilsten 100 Meter
12.6km
Länge
950m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

1014

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Grosser Belchen von Moosch ist ein Anstieg in der Region Vogesen. Die Strecke ist 12.6 Kilometer lang und überbrückt 950 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 7.5%. Der Anstieg erzielt so 806 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1341 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 54 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 37 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Rue de la Gare, D13BB, Route de Greishouse, & D431

4.0 von ajprins86
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Von Geishouse brillante neue Asphalt (Juni 2023). Aufstiegsraten haben dennoch die gleichen geblieben, so dass es weiterhin bis zu Ferme du Haag zu arbeiten.... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (37)

Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Grosser Belchen von Moosch
Dieser Anstieg
Vogesen
462 Anstiege
Grand Est
1070 Anstiege
Frankreich
12823 Anstiege
Europa
44760 Anstiege
Bergpunkte
806
Platz
4
Platz
3
Platz
266
50% einfacher als
Col du Galibier
Platz
1585
Durchschnittlicher Anstieg
7.5%
Platz
76
55% weniger steil als
Mur Leymel
Platz
156
55% weniger steil als
Mur Leymel
Platz
2224
Platz
8170
75% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
12.6km
Platz
43
50% kürzer als
Grosser Belchen von Buhl
Platz
41
50% kürzer als
Grosser Belchen von Buhl
Platz
739
73% kürzer als
Col de l'Iséran
Platz
3281
Höhenmeter
950m
Platz
6
17% weniger Anstieg als
Grosser Belchen von Cernay
Platz
6
17% weniger Anstieg als
Grosser Belchen von Cernay
Platz
293
54% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
1573
66% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
13 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

35% 1% 63%
Basierend auf 71 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

96% 3% 1%
Basierend auf 68 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:48:17
11 km/Std. 01:08:54
15 km/Std. 00:50:32
19 km/Std. 00:39:53

Beliebt

Bewertungen (54)

Jurne1
2 Wo 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Edelstein! Sehr anspruchsvoller, aber auch schöner Aufstieg.
Der erste Teil (bis zu Geishouse) ist machbar und läuft schön mit gelegentlichen schönen Blick über das Tal. Es gibt etwas Verkehr, aber nicht viel.
Wenn man das Dorf verlässt, gibt es zwei Schranken, ab hier beginnt die eigentliche Arbeit. Der Straßenbelag ist perfekt und die Straße ist autofrei. Ab hier wird es auch viel unregelmäßiger und manchmal ziemlich steil. Auf einigen Abschnitten (km 7-8 und 8,5-9,5) haben Sie Zeit, sich ein wenig zu erholen. Aber lassen Sie sich nicht täuschen, denn nach einer Haarnadelkurve geht es wieder richtig zur Sache. Das ist der härteste Teil (km 9,5-11). Wer hier noch ein bisschen Zeit hat, kann einen großen Unterschied machen. An der Auberge angekommen, sieht es so aus, als könne man bis zum Gipfel rollen. Die Steigung ist viel angenehmer, aber man trifft auf die stark befahrene Straße.

Bislang mein Lieblingsanstieg auf dem Grand Ballon, weil er so lange autofrei ist und einen guten Straßenbelag hat. Auf der anderen Seite ist es nicht die bequemste Seite, haha.

Pareltje! Erg uitdagende maar ook mooie beklimming.
Het eerste stuk (tot Geishouse) is goed te doen en loopt lekker met zo af en toe wel een mooi uitzicht over de vallei. Er rijdt wel wat verkeer maar niet veel.
Als je het dorp uitrijdt staan er twee slagbomen, vanaf hier begint het echte werk. Het wegdek is perfect en het is autovrij. Vanaf hier is ie ook een stuk onregelmatiger en soms ook goed steil. Op sommige stroken (km 7-8 en 8,5-9,5) heb je de tijd om wat te recupereren. Maar verkijk je niet want na een haarspeldbocht begint het gekloot weer. Dit is het zwaarste stuk (km 9,5-11). Wie hier wat over heeft kan een flink verschil maken. Als je bij de auberge bent lijkt het wel alsof je kunt uitrollen tot de top. Het is een stuk aangenamer qua hellingspercentage, maar je komt wel op de drukke weg.

Tot nu toe mijn favoriete beklimming van de Grand Ballon, omdat ie zo lang autovrij is en goed wegdek heeft. Niet de meest comfortabele kant daarentegen haha.

Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Renep
2 Wo 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schöner Anstieg mit recht anspruchsvollen Passagen. Auto- und Fahrrad-frei von Geishouse, die ein Segen in dieser Region ist.

Mooie klim met stukken die best pittig zijn. Vanaf Geishouse auto- en motorenvrij en dat is een weldaad in deze regio. Wegdek is prima. Die negatieve opmerkingen daarover zijn niet meer actueel.

Alain008
8 M 5.0 01:26:00 (8.8km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Der Grand Ballon bietet verschiedene wunderschöne Aufstiege mit unterschiedlichen, aber angenehmen Eigenschaften. Der Aufstieg von Moosch aus erfolgt über den Aufstieg bis Geishouse entlang des Tals im Unterholz. Ab Geishouse erfolgt der Aufstieg auf brandneuem Asphalt (06 2023) und die für motorisierte Fahrzeuge gesperrte Straße schlängelt sich durch den Wald. Pures Glück!!! Der letzte Kilometer vor der Ferme du Haag ist anstrengend. Nachdem man wieder auf die Gipfelstraße zurückgekehrt ist, ist der letzte Kilometer leicht zu bewältigen.

Le Grand ballon offre diverses ascensions magnifiques avec des caractéristiques différentes mais agréables. La montée depuis Moosch se fait en remontant jusque Geishouse le long de la vallée en sous bois. A partir de Geishouse, l'ascension se fait sur un asphalte flambant neuf (06 2023) et la route interdite aux véhicules motorisés se faufile dans la forêt. Du pur bonheur !!! Le dernier kilomètre avant la ferme du Haag est ardu. Du coup, une fois revenu sur la route sommitale, le dernier kilomètre se fait facilement.

PleunStevens
8 M 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Geritten als Abstieg. Der Asphalt ist perfekt und autofrei, als Abfahrt nicht zu empfehlen, aber die Straße nach Kruth war gesperrt.
Als Abfahrt am Ende des autofreien Abschnitts eine Schranke, die man nicht umgehen kann, was von den Franzosen sehr ungeschickt gemacht ist.

Als afdaling gereden. Het asfalt is perfect en autovrij, als afdaling geen aanrader maar de weg naar Kruth was afgesloten.
Als afdaling op het einde van het autovrije deel een slagboom waar je niet omheen kunt, dat is erg onhandig gedaan van de Fransen.

Francknoel130
9 M 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Wunderschöner Weg. 1. Teil von Moosch nach Geihouse, sparen Sie sich die Mühe, der Autoverkehr ist gering. Dann folgen Sie der Beschilderung durch das Dorf und erreichen die Schranke. Dort müssen Sie sich auf 8% neu besohlen, das habe ich nicht geschafft, also schlucken Sie Ihren Stolz herunter und steigen Sie am Ausgang der ersten Kurve auf.
Sie betreten dann das Paradies (Vogelgesang, kein Auto, 2 Passagen bei 3% zum Verschnaufen...) oder die Hölle (Prozente bei 11% auf mehr als 1km oder 2kms). Ich stimme mit den anderen Radfahrern überein. Der Hof von Haag ist nicht die Endstation, die letzten 2 km scheinen lang, sehr lang.

Magnifique. 1ère partie de Moosch à Geihouse ,économisez vous .La circulation automobile est faible . Ensuite après avoir suivi le fléchage dans le village, vous arrivez à la barrière . Là, rechaussez sur du 8% , je n'ai pas réussi, donc ravalez votre fierté et montez à la sortie du premier virage .
Vous entrez ensuite au paradis (chants des oiseaux, pas de voiture, 2 passages à 3% pour souffler...) ou en enfer ( des pourcentages vers 11% sur plus de 1km voir 2kms). Je suis d'accord avec les autres cyclistes . La ferme d'Haag n'est pas le terminus , les 2 derniers kms semblent longs , très longs .

Rodolphefelix
10 M 4.0 01:10:00 (10.8km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Ich habe diesen Anstieg erklommen, um mich der Tour 2023 in Markstein anzuschließen. Ich verstehe die ersten Prozente nicht, denn in Moosch bin ich durch schwindelerregende Straßen gefahren. Der Belag ist jetzt während des gesamten Anstiegs sehr gut. Die Ankunft in Haag ist wie eine Befreiung, so schwer ist es. Neben dem Anfang geht der letzte Kilometer auf einem Bein😀. In meiner Erinnerung ist die Alpe d'Huez, obwohl sie länger ist, nicht so schwierig, es sei denn, es war mein Campingfahrrad, das mir die Aufgabe nicht leicht gemacht hat. Wie auch immer, seien Sie bereit und fahren Sie gut!

J'ai gravi cette ascension pour rejoindre le tour 2023 au markstein. Je ne comprends pas les premiers pourcentages , car a Moosch je suis passé dans des rues vertigineuses. Le revêtement est désormais très bon tout au long de l'ascension. L'arrivée au Haag est une libération tant c'est difficile. A côté du début le dernier kilomètre se fait sur une jambe😀. De mémoire l'alpe d'Huez bien qu il soit plus long n'est pas aussi difficile, a moins que ce soit mon vélo de cyclo camping qui ne m'ait pas facilité la tâche. En tout cas, soyez prêt et bonne route !

RobbeElsas
10 M 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich habe den Grand Ballon jetzt von 4 Seiten bestiegen (von Kruth, Saint-Amarin, Moosch und Willer-sur-Thur) und bin von 2 Seiten abgestiegen (nach Kruth und Cernay) und ich muss sagen, dass der Aufstieg von Moosch mein persönlicher Favorit ist (dicht gefolgt vom Aufstieg von Saint-Amarin, der sich teilweise überschneidet). Der Anstieg von Saint-Amarin ist nur ein bisschen härter wegen der ersten 4 km und der kurzen Abfahrt vor Geishouse, die das Tempo komplett rausnimmt, bevor man wieder Richtung Haag (und darüber hinaus) losfahren kann, während der Beginn des Anstiegs von Moosch auch hart ist, aber viel langsamer. Der Abschnitt nach Geishouse ist derselbe wie der Aufstieg von Moosch und Saint-Amarin und verläuft größtenteils auf einer Forststraße, die bis vor kurzem in besonders schlechtem Zustand war (worauf viele andere hingewiesen haben), jetzt aber neu asphaltiert wurde. Diese Forststraße ist übrigens autofrei, weil kurz nach Geishouse ein Barel die Straße blockiert (Vorsicht bei der Abfahrt). Da es neben diesem Barel keinen Weg gibt, muss man unter ihm hindurchkriechen und eine ziemlich steile Straße hinaufklettern (das erfordert etwas Übung). Aber diese Akrobatik ist es wert (allein schon wegen der Stille im Wald). Gegen Ende der Forststraße schleicht sich der Gedanke ein, dass dieser Aufstieg ganz nett ist ... bis man zu der rechtwinkligen Kurve zwischen Kilometer 9 und 10 kommt. Ich habe gehört, wie andere Radtouristen die Strecke von dieser Kurve bis zum Gasthaus liebevoll als "nicht schön" oder "geradezu fies" bezeichnet haben, und ich kann mich mit diesen Beschreibungen durchaus identifizieren. Machen Sie übrigens nicht den Fehler, auf der letzten Geraden bis zum Gasthaus ganz in den roten Bereich zu fahren, denn Sie wären nicht der Erste, der (fälschlicherweise) denkt, die Linie sei schon da. Die Strecke vom Gasthaus bis zum Gipfel ist jedoch weniger steil, bietet auf einigen Abschnitten großartige Aussichten, und bei den wenigen Malen, die ich dort war, wehte auch eine angenehme Brise. Kurzum: Unbedingt machen (aber vielleicht trotzdem nach Kruth oder Cernay absteigen, denn der Bareel ist wirklich lebensgefährlich)!

Ik heb de Grand Ballon nu van 4 kanten beklommen (vanuit Kruth, Saint-Amarin, Moosch, en Willer-sur-Thur) en langs 2 kanten afgedaald (naar Kruth en Cernay) en ik moet zeggen dat de beklimming vanuit Moosch persoonlijk mijn favoriet is (kort gevolgd door de beklimming vanuit Saint-Amarin, dewelke deels overlapt). De beklimming vanuit Saint-Amarin is net een tikkeltje zwaarder omwille van de eerste 4km en de korte afdaling voor Geishouse die het tempo er compleet uit haalt alvorens je weer mag beginnen "stoempen" richting Haag (and beyond), terwijl de start van de beklimming vanuit Moosch ook zwaar is maar toch een stuk geleidelijker verloopt. Het stuk na Geishouse is hetzelfde voor de beklimming vanuit Moosch en Saint-Amarin en loopt grotendeels over een bosweg die er tot voor kort (zoals vele anderen al hebben aangegeven) bijzonder slecht bij lag maar nu opnieuw is geasfalteerd. Deze bosweg is overigens autovrij omwille van een bareel die de weg verspert kort na Geishouse (even opletten in de afdaling). Er is geen pad naast deze bareel dus je zal eronderdoor moeten kruipen en opnieuw moeten inklikken op een behoorlijk steile weg (vergt wat oefening). Deze acrobatische toeren zijn het echter meer dan waard (voor de stilte in het bos alleen al). Naar het einde van de bosweg toe sluipt het idee in je hoofd dat deze klim wel lekker loopt ... tot je aan de haakse bocht tussen kilometer 9 en 10 komt. Het stuk vanaf deze bocht tot aan de herberg heb ik andere wielertoeristen liefdevol horen beschrijven als "niet van de poes" of "ronduit smerig" en ik kan mezelf perfect vinden in deze beschrijvingen. Overigens, maak niet de fout om de laatste rechte lijn tot aan de herberg compleet in het rood te gaan want je zou niet de eerste zijn die (verkeerdelijk) denkt dat de streep reeds daar ligt. Echter, het stuk vanaf de herberg tot aan de top is minder steil, heeft op heel wat stukken een prachtig uitzicht, en de paar keer dat ik er ben geweest was er ook een aangenaam briesje. Kortom, zeker doen (maar misschien toch afdalen naar Kruth of Cernay want die bareel is echt levensgevaarlijk)!

Fqk3R
10 M 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Die Straße ist neu bis oben ohne Auto, das ist das Beste (für Autos gesperrt)! Die Tour de France wird als "hors catégorie" eingestuft, wenn die Tour de France wieder durch diese Gegend führt. Viele werden sagen, dass es nur die Vogesen sind, aber Vorsicht, die alten Damen tun dem Bein weh. ❤️

Route neuves jusqu'à en haut sans voiture le top( fermer au voiture ) ! Attention il casse les jambes 🥵à savoir qu'il sera classé hors catégorie si le tour de France repasse par la . Beaucoup diront que ce n'est que les Vosges mais attention les vielles dames font mal au jambe ❤️

Lammoroso
11 M 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

In der Tat eine nagelneue Straßendecke von Geishouse, ist auch verkehrsfrei kurz vor Ferme Du Haag geschlossen, um cars's.

Inderdaad een nagelnieuw wegdek vanuit Geishouse, is ook verkeersvrij gemaakt juist voor Ferme Du Haag afgesloten voor auto's.

ajprins86
12 M 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Von Geishouse brillante neue Asphalt (Juni 2023). Aufstiegsraten haben dennoch die gleichen geblieben, so dass es weiterhin bis zu Ferme du Haag zu arbeiten.

Vanaf Geishouse schitterend nieuw geasfalteerd (juni 2023). Stijgingspercentages zijn desondanks hetzelfde gebleven, dus het blijft werken tot aan Ferme du Haag.

Grosser Belchen von Moosch
Roro
1 J 4.0 01:14:00 (10.2km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Col effectué lors d'un séjour au Thillot. Der Berg ist nicht nur für Sportler, sondern auch für Touristen eine Herausforderung: langgezogene, unregelmäßige, nach dem Geishouse völlig zerstörte Felsen und eine fast durchgängig schroffe Landschaft, die keine Idylle bietet. Im Gegenteil, es ist ein großes Vergnügen, dort anzukommen und die Aussicht zu genießen!
Nur für diejenigen zu empfehlen, die sich von der Wanderung verabschieden wollen und nur für diejenigen, die den Berg besteigen wollen.

Col effectué lors d'un séjour au Thillot. A classer dans les défis sportifs plus que les attractions touristiques : montée longue, irrégulière et chaussée totalement défoncée après Geishouse. Par contre, quel bonheur d'arriver au sommet sur un beau bitume et d'enfin profiter de la vue.
A réserver pour ceux qui aiment sortir des sentiers battus et pour de la montée uniquement.

Keet
1 J 2.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Bis Geishouse ein schöner Anstieg mit gutem Straßenbelag, dann wurde es schnell schlechter, trotz der früheren Berichte hier, weil es die härteste nach Grand Ballon sein würde. Es war sehr heiß und die vielen Bäume waren sehr angenehm. Aber... der Straßenbelag ist wirklich schlecht. Die anderen Aufstiege zum Gipfel sind sicherlich schöner. Aber alles in allem wieder ein Erlebnis

Tot Geishouse een mooie beklimming met goed wegdek, daarna werd het snel slechter, ondanks de eerdere berichten hier toch gereden omdat het de zwaarste naar Grand Ballon zou zijn. Het was zeer warm dus de vele bomen waren prettig. Maar…het wegdek is echt enorm slecht. De andere beklimmingen naar de top zijn zeker mooier. Maar al met al wel weer een ervaring rijker (het laatste stuk naar de top is weer fantastisch) en inderdaad: afgevinkt en nooit weer.

Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Gaps
1 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Heute Morgen überprüfte ich, ob die Fahrbahndecke bereits repariert worden war. Das haben sie nicht :) Aber können Sie nicht damit fahren? Sicher, eine schöne Steigung, um das Lenken zu üben. Manchmal durch einen Meter Schotter, aber meistens auf rauen Oberflächen. Das Hinterrad kann tatsächlich manchmal durchdrehen... sonst nicht wirklich aufregend. Mit der Geschwindigkeit eines radelnden Sterblichen bergauf ist das nie ein Thema. Aufgrund des rauen und holprigen Straßenbelags ist es natürlich etwas schwieriger, mit dem Fahrrad hinaufzufahren, als der Prozentsatz vermuten lässt. Viel Schatten, was bei 30+ Grad fantastisch ist. Blick auf den Wald. Alles in allem ist es ein wunderbarer Aufstieg, schwierig, aber machbar!

Vanochtend even gecheckt of ze het wegdek al gerepareerd hebben. Nee dus :) Maar is het niet te fietsen? Zeker wel, leuke klim om je stuurmanskunst te oefenen. Soms wat door een metertje gravel, meestal op ruw wegdek. Achterwiel kan inderdaad weleens spinnen.. niet echt spannend verder. Met de snelheid van een omhoog fietsende sterveling nooit een issue. Door het ruwe en hobbelige wegdek fietst het natuurlijk wat zwaarder omhoog dan het percentage doet vermoeden. Veel schaduw, wat fantastisch is bij 30+ graden. Uitzicht op bos. Het is al met al een heerlijke klim, pittig maar prima te doen!

TomAerenhouts
2 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Epischer Anstieg, vorbei an Gruben und Löchern im Straßenbelag. Bis auf den letzten steilen Abschnitt vor der großen Strecke. Ich bin abgehakt und werde es nie wieder tun.

Epische beklimming langs putten en gaten in het wegdek. Afgezien op het laatste steile stuk voor de grote baan. Afgevinkt en doen we nooit meer.

WouterDK
2 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dies ist bei weitem die schwierigste Seite des Grand Ballon, was zum Teil auf den schlechten Straßenbelag zurückzuführen ist, sobald man das Dorf verlässt. Nichtsdestotrotz empfehle ich ihn wegen der schönen Aussichten und fand sogar in bestimmten Momenten während des Aufstiegs Ruhe. Hier gibt es keine Katze. Wunderbar! Durch die Wetterstation kann man den Gipfel schon von weitem sehen und das macht immer wieder Mut.

Dit is veruit de zwaarste kant van de Grand Ballon, mede door het slechte wegdek vanaf je het dorp uitrijdt. Toch raad ik hem aan voor de mooie uitzichten en kwam zelfs helemaal tot rust op bepaalde momenten tijdens de klim. Er valt geen kat te bespeuren hier. Zalig! Je kan de, door het weerstation zeer herkenbare, top al van ver zien en dat geeft toch altijd wat moed.

Grosser Belchen von Moosch
henkvandehavenzangers
2 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein Muss für die Vogesen. Der härteste Aufstieg und nicht zuletzt ein wunderbar friedlicher! Sie werden kaum ein Auto sehen. In der Tat, ständig steil und ja von Geishouse, die Straßenoberfläche ist nicht die beste. Ein Aufstieg ist aber tatsächlich noch möglich. Absteigen ist ein No-Go. Es erwarten Sie Panoramablicke bis zum Geishaus, danach radeln Sie fast ununterbrochen durch den Wald. In meinem Fall war das ein Segen, denn ich bin bei 27 Grad bergauf geradelt. Wenn man an einem Bauernhof vorbeikommt, hat man die härteste Arbeit hinter sich und es ist nur eine kurze Strecke über guten Asphalt.

Must do in de Vogezen. De zwaarste klim en niet geheel onbelangrijk, een heerlijk rustige klim! Auto's kom je er nauwelijks tegen. Inderdaad, constant steil en ja vanaf Geishouse is het wegdek niet best. Echter om te stijgen gaat het echt nog wel. Afdalen is een no go. Vergezichten kun je tot en met Geishouse nog wel verwachten, daarna fiets je echt vrijwel continu in het bos. In mijn geval was dat een zegen, want ik fietste met 27 graden naar boven. Als je voorbij een boerderij komt heb je echt het zwaarste werk gehad en is het nog een klein stukje over goed asfalt.

Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Rickruskus
2 J 5.0 00:59:22 (12.8km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Der Straßenbelag war zwar schlecht, aber es war ein fantastischer Anstieg. Ab Geishouse geht es ständig bergauf, und man fährt Slalom um die Löcher im Straßenbelag. Wenn das fast schon langweilig wird, biegt man plötzlich an einer Käserei vorbei auf einen tollen Straßenbelag ab und strampelt die letzten Meter entspannt hinauf. Der Abstieg über dieselbe Straße wird nicht empfohlen. Der Abstieg erfolgt über Willer-sur-Thur und dann führt ein schöner Radweg durch den Wald zurück nach Moosch.
Sehr empfehlenswert, wenn Sie gerne auf eine raue Art und Weise bergauf harken ;)

Het wegdek was inderdaad slecht maar wat een fantastische klim was het. Vanaf Geishouse is het constant zwaar klimmen en slalommen om de gaten in het wegdek. Als dat bijna begint te vervelen draai je opeens langs een kaasboerderij een heerlijk wegdek op om de laatste meters nog enigszins relaxed naar boven te trappen. Afdalen is niet aan te raden via dezelfde weg. Afdalen via Willer-sur-Thur en dan loopt er een heerlijk fietspad door de bossen heen terug naar Moosch.
Dikke aanrader als je het leuk vindt om lekker lomp naar boven te harken ;)

MV_079
2 J 5.0 01:06:00 (11.5km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Wenn es hier guten Asphalt gegeben hätte, wäre das ein Spektakel bei der Tour gewesen. Aber es ist nicht hier, also kommt auch niemand. Während des gesamten Aufstiegs haben wir nur auf dem ersten Teilstück nach Geishous Leute getroffen. Auch auf Strava gibt es nur wenige Leute, die den Aufstieg von dieser Seite aus machen.
Zum Asphalt: Er ist überschaubar. Ab und zu muss man Slalom fahren, aber es ist gut genug, um mit dem Fahrrad zu fahren. Wegen der Aussichten und der mittleren Steilstücke dazwischen kann ich nur jedem empfehlen, den Grand Ballon über diesen Weg zu besteigen.

Als hier goed asfalt had gelegen was dit een spektakel in de tour geweest. Maar, het ligt er niet en dus komt hier nooit iemand. In de hele klim zijn we alleen op het eerste stuk naar Geishous mensen tegengekomen. Ook op strava is er slechts een enkeling dat de klim van deze kant doet.
Over het asfalt: het is wel te fietsen. Er moet af en toe geslalomt worden, maar het is op een enkele keer na goed genoeg om over heen te fietsen. Vanwege de uitzichten en de gemeen steile stukken tussendoor kan ik iedereen alleen maar aanraden om de Grand Ballon via deze weg te beklimmen.

Krik
2 J 3.0 01:01:23 (12.3km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich bin am Samstag, den 21-08-21 damit gefahren.

Ich habe lange gezweifelt, ob ich das machen soll, weil alle über den schlechten Straßenbelag reden.
Bis km 5 ist es ein angenehmes Radeln und es geht "glatt", danach gibt es einen Streifen von 6 km mit vielen Gruben/"Kratern" in der Straße (angekündigt durch ein Schild). Man muss also häufig Slalom fahren, um den besten Weg zu finden.
Es gibt jedoch zwei Momente, in denen man den "Kratern" nicht ausweichen kann und über das am wenigsten tiefe Loch fahren muss: irgendwo in der Mitte der schlechten Strecke und dann auch auf dem steilen Teil am Ende (Hinterrad kann etwas rutschen).
Der letzte Kilometer des Anstiegs belohnt Ihre Lenkkünste mit einer guten Straßenoberfläche und angenehmen 6% Prozent.

Ich entschied mich dafür, den Grand Ballon von Cernay aus und dann über Willer-sur-Thur zu besteigen.
Diese Seiten sind beliebter und man hat manchmal andere Radfahrer vor sich, die als Zielscheibe dienen können 😉 .

Ich bin immer noch froh, dass ich meine Reise in die Vogesen mit dem Aufstieg von Moosch abschließen konnte. Für einmal war es gut 😊😋.

Wenn man nur einmal Zeit hat, den Grand Ballon zu besteigen, würde ich die Seite von Cernay aus wählen, weil sie mehr Abwechslung bietet, länger ist, viele Haarnadelkurven hat, die meisten Höhenmeter aufweist... und die letzten 6 km atemberaubend schön sind.

Heb hem opgereden op zaterdag 21-08-21.

Heb lang getwijfeld of ik het wel zou doen aangezien iedereen spreekt over het slechte wegdek.
Tot kilometer 5 is het aangenaam fietsen en gaat het “vlot”, nadien is er een strook van 6 km met veel putten/“kraters” in de weg (aangekondigd door een bord). Je moet dus regelmatig slalommen om de beste weg te kiezen.
Er zijn echter 2 momenten waarbij je de “kraters” niet kan ontwijken en je over de minst diepe put moet rijden: ergens in het midden van de slechte strook en dan ook nog op het steile stuk op het einde (achterwiel kan dan een beetje wegslippen).
De laatste kilometer van de klim word je beloond voor je stuurmanskunsten met een goed wegdek en een aangenaam percentage van 6%.

Ik heb er eerst voor gekozen om de Grand Ballon te beklimmen vanuit Cernay en nadien via Willer-sur-Thur.
Deze kanten zijn populairder en je hebt soms andere wielrenners voor je uit fietsten die kunnen dienen als mikpunt 😉.

Ik ben toch wel blij dat ik mijn reis aan de Vogezen heb kunnen afsluiten met de klim vanuit Moosch. Het was goed voor één keer 😊😋.

Als je maar tijd hebt om de Grand Ballon 1x te beklimmen zou ik kiezen voor de kant vanuit Cernay omdat deze meer variatie biedt, langer is, veel haarspeldbochten telt, de meeste hoogtemeters heeft… en de laatste 6 km adembenemend mooi zijn.

Dobbe
2 J 4.0 01:14:19 (10.2km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich habe es von moosch geritten. Wunderschöne Landschaften und Ausblicke, anstrengend, schlechter Straßenbelag, aber es lohnt sich auf jeden Fall, wenn man oben ankommt.

Heb hem opgereden vanuit moosch. Mooie landschappen en vergezichten, zwaar afzien, slecht wegdek maar zeker de moeite als je boven bent.

Jozef-Kempen
3 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich weiß nicht mehr, in welche Richtung ich mit meinem Rennrad gefahren bin, aber es war nicht so einfach, wie manche Leute vielleicht denken. Andererseits hat man manchmal gute und schlechte Tage.

Ik weet niet meer welke kant ik met mijn racefiets opreed maar het was wel niet zo eenvoudig als sommigen misschien denken. Anderzijds heeft men wel eens goede en slechte dagen.

Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
FrancoisB
3 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich habe diesen Aufstieg im August 2020 gemacht. Es ist in der Tat ein schöner Anstieg auf einer sehr schlechten Straße. Unterwegs sah ich zwei Autos, die ebenfalls den Weg nach oben nahmen. Das letzte Stück (beim Bauernhof an der Hauptstraße) ist noch sehr steil.

Ik heb deze beklimming in augustus 2020 gedaan. Het is inderdaad een mooie klim over een heel slecht wegdek. Onderweg heb ik twee auto's gezien die ook de route omhoog namen. Het laatste stukje (bij de boerderij aan de doorgaande weg) is nog gemeen steil

Grosser Belchen von Moosch
Grosser Belchen von Moosch
Koepat
3 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dies ist ein sehr ruhiger Aufstieg in dieser ansonsten sehr geschäftigen Region. Nach den ersten 3 km, wenn Sie auf die kleine Straße einbiegen, sind Motorräder und Autos verboten. Man merkt sofort, warum: die Straße ist in schlechtem Zustand, aber das hat mich bei meiner geringen Steiggeschwindigkeit nicht wirklich gestört :-)
Über diese Straße bin ich auch wieder hinuntergefahren: genauso anstrengend wie die Hinfahrt!
Der Aufstieg ist wunderschön mit schöner Aussicht ... Der Abstieg erfolgt besser über eine andere Straße.

Dit is vooral een heel rustige beklimming in deze voor de rest zeer drukke streek. Geen moto’s of auto’s nadat je de eerste 3km voorbij bent en het kleine weggetje oprijdt. Je merkt meteen waarom: weg is in slechte staat maar stoorde mij met mijn lage klimsnelheid niet echt :-)
Ben ook via deze weg terug naar beneden gereden: even zwaar als naar boven rijden!
De beklimming is prachtig met mooie vergezichten... de afdaling doe je beter via een andere weg.

Grosser Belchen von Moosch
LenP
3 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich hatte den Grand Ballon schon lange auf meiner Liste. Mein ursprünglicher Plan war es, von Willer aus hochzufahren. Angeregt durch die Kommentare auf dieser Seite habe ich mich entschlossen, bei Moosch anzufangen. Und ich freue mich, sagen zu können, dass ich es wirklich genossen habe! Der Aufstieg ist herrlich ruhig. Der Teufel steckt im Schwanz, also verglühen Sie nicht, bevor Sie den glatten Asphalt erreicht haben.

Und lassen Sie sich nicht abschrecken! Der Straßenbelag ist in der Tat nicht gut, ich würde hier nicht absteigen (außer mit dem MTB). Aber es ist ein wirklich schöner Aufstieg. Schön kühl zwischen den Bäumen und ohne Verkehr.

Ik had de Grand Ballon al lang op mijn lijstje staan. Mijn originele rit was gepland om vanuit Willer omhoog te rijden. Geinspireerd door de comments op deze pagina toch besloten om vanuit Moosch te gaan. En blij toe, ik heb echt genoten!! De klim is heerlijk rustig. Het venijn zit m wel echt in de staart, dus brand niet op voordat je het gladde asfalt bereikt hebt.

En laat je niet afschrikken! Het wegdek is inderdaad niet best, ik zou hier niet afdalen (tenzij op MTB). Maar het is echt een mooie klim. Lekker koel tussen de bomen en geen verkeer.

AG99
3 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Vor 2 Wochen bin ich zum 2. Mal den Grand Ballon von Moosch aus geradelt. Und auch zum 2. Mal zusammengebrochen. Vor 6 Jahren war der Straßenbelag ab Geishouse schon etwas schlechter, jetzt gibt es kaum noch Straßenbelag, was es noch schwieriger macht. Trotzdem bleibt es ein ikonischer Aufstieg!

2 weken geleden voor de 2e keer de Grand Ballon vanuit Moosch gefietst. En ook voor de 2e keer kapot gegaan. 6 jaar geleden was het wegdek vanaf Geishouse al wat minder, nu was er van wegdek weinig sprake waardoor het nog veel zwaarder wordt. Desondanks blijft het een iconische beklimming!

Himmelsbla
3 J 2.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Die bei weitem schwierigste Variante des Grand-Ballon-Anstiegs, vor allem weil der Straßenbelag mehr Löcher als Asphalt aufweist. Bis zum Geishouse ist es ein sehr schöner Aufstieg, aber danach hört der Spaß auf. Du bist nur darauf konzentriert, den Löchern auszuweichen, und selbst wenn du die Möglichkeit hättest, dich umzusehen, siehst du nur Bäume. Und Nebel, viel Nebel, denn es ist regnerisch und die Wolken hängen so tief, dass man in Geishouse gerade noch den Kirchturm sehen kann. Normalerweise möchte man bei einer Steigung nicht mit dem Verkehr kollidieren, aber bei dieser Steigung ist das nicht der Fall. Sie haben Schwierigkeiten, diese Straße als etwas zu sehen, das auch von Autos benutzt werden könnte. Das letzte Stück der Straße, bevor man die Route des Cretes erreicht, ist wahnsinnig steil und schlecht, und obendrein kommen noch kleine Bäche herunter, weil es regnet. Die Löcher in der Straße sind zu kleinen Teichen geworden. Plötzlich radelt man die letzten 1,5 Kilometer bis zum Gipfel des Grand Ballon auf glattem Asphalt. Fühlen Sie sich wie ein echter Flandriener? Ja, ich weiß. War es heldenhaft? Ja, das war es. Wirst du es wieder tun? Auf keinen Fall.

Met afstand de lastigste variant van de beklimming van de Grand Ballon, met name doordat het wegdek meer gaten dan asfalt bevat. Tot Geishouse is het een erg mooie klim, maar daarna gaat de lol eraf. Je bent alleen maar gefocust op het ontwijken van de gaten en al zou je de gelegenheid hebben om om je heen te kijken, dan zie je alleen maar bomen. En mist, heel veel mist, want het is regenachtig en de bewolking hangt zo laag dat je in Geishouse nog net de kerktoren kon zien. Normaal gesproken vind je het erg fijn dat je geen verkeer tegenkomt op een klim, maar bij deze beklimming sta je daar niet bij stil. Je hebt namelijk moeite met deze weg te zien als iets waar ook nog wel eens auto's overheen zouden kunnen rijden. Het laatste stuk weg voordat je op de Route des Cretes komt is krankzinnig steil én slecht, en bovendien komen er nog steeds stroompjes naar beneden omdat het dus regent. De gaten in de weg zijn ondertussen kleine vijvertjes geworden. Plotseling fiets je op strak asfalt de laatste 1,5 kilometer naar de top van de Grand Ballon. Voel je je een echte Flandrien? Ja. Was het heroïsch? Ja. Ga je het nog een keer doen? Absoluut niet.

Random
Matthijs
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

In der Tat extrem schwer. Auf dem Abschnitt nach der Abzweigung in Geishouse fliegt das Vorderrad manchmal nach oben, wenn man die Steigung überwinden und den Schlaglöchern ausweichen muss. Der letzte Kilometer ist eine Wohltat: guter Straßenbelag, gleichmäßige Steigung und raus aus dem Wald. Alles in allem ist dieser Anstieg geradezu episch und für abenteuerlustige Fahrer sehr zu empfehlen.

Loeiend zwaar, inderdaad. Bij het stuk na de afslag in Geishouse vliegt het voorwiel af en toe omhoog als je én de steilte moet bedwingen én de putten en gaten moet ontwijken. De laatste kilometer is een verademing; goed wegdek, regelmatige stijging en weg uit het bos. Al met al maakt het deze klim niks minder dan episch en zeker voor de meer avontuurlijke coureur een aanrader.

Random
Thibaut
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Die unten stehenden Kommentare sind zu 100 % wahr: ein superharter Anstieg mit Abschnitten von weit über 10 % (bis zu 14) über eine 6-7 km lange, superschlechte Straße. All dies bei echtem Hundewetter machte diese Tour für mich zu einem epischen Aufstieg, und deshalb ist diese Besteigung des Grand Ballon von Moosch aus ein Muss!

De onderstaande reacties zijn 100% waar: een super zware klim met stukken van ver boven de 10% (tot 14) over een 6-7km super slecht wegdek. Dit alles bij echt hondenweer maakte dit een epische klim voor mij, en daarom is deze beklimming van de grand ballon vanaf Moosch een must do!

Random
sjakie
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Wirklich ein wunderbarer Aufstieg. Sehr lohnenswert. Die Straße könnte hier und da ein wenig Asphalt vertragen.

Echt een prachtige klim. Zeer de moeite waard. Wegdek kan hier en daar wel een likje asfalt gebruiken.

Random
Sander
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Netter kleiner Aufstieg! Addieren Sie zu den angegebenen Prozentsätzen 1-2 % aufgrund der schlechten Straßenoberfläche. Ständig am Ausweichen und im Schatten schwer zu sehen. Empfohlen für den Radfahrer, der schon alles gesehen hat. Auch viele prozentuale Änderungen, aber das ist eine Herausforderung. Kein Problem mit 34-25. Wenn Sie hier nicht absteigen wollen, werden Sie nichts gewinnen.

Lekker klimmetje! Tel bij de aangegeven percentages maar 1-2% extra op door het slechte wegdek. Constant laveren, en moeilijk zichtbaar in de schaduw. Voor de wielrenner die al het eea heeft gezien een aanrader. Ook veel wisselingen wat betreft percentage maar dat is een uitdaging. Geen probleem met 34-25. Afdalen hier moet je niet willen, daar win je niets mee.

Random
Peter B
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Sehr schmutziger kleiner Aufstieg, heute durch "Zufall" hier gelandet. Ich habe es in Strava eingegeben, aber dann sieht man nicht, wie steil der Anstieg ist und wie der Straßenbelag ist. Dies ist bei weitem der schlechteste Straßenbelag, auf dem ich je gefahren bin. Sie blinkt nicht eine einzige Sekunde lang, was Sie viel Energie kostet. An manchen Stellen gibt es viele Löcher im Straßenbelag, aber wenn man genau hinschaut, kann man sie umgehen. Sehr empfehlenswert für Radfahrer, die eine harte Herausforderung mögen! Achtung: Wenn Sie einmal angefangen haben, können Sie nicht mehr zurück, ein Abstieg ist nicht möglich!

Heel vies klimmetje, per "toeval" hier terecht gekomen vandaag. Ingetekend op Strava, maar dan zie je niet hoe stijl de klim is en hoe het wegdek is. Dit is met stip het meest slechte wegdek waar ik ooit gefietst heb. Het bolt voor geen meter, dit kost je ook de nodige energie. Op enkele stukken zeer veel gaten in het wegdek, maar als je goed kijkt kun je hier wel omheen laveren. Voor wielrenners die van een stevige uitdaging houden een aanrader! Let op: als je er eenmaal aan begonnen bent kun je niet meer terug, afdalen is niet te doen!

Random
Janoz
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein harter Anstieg von Moosch, vor allem wegen des Straßenbelags. Viele Ausweichmanöver, um Schlaglöchern auszuweichen. Im Wald ist es schwer zu sehen. Als ich auf dem letzten Teil der Strecke in Le Haag ankam, sah ich44 , woher ich gekommen war. Vor zwei Tagen habe ich in der Auberge gegessen und getrunken. Dies war nicht als Eingang zu einem Radweg zu erkennen. Aber gerade wegen dieses Handicaps war es sehr befriedigend.

Pittige klim vanuit Moosch, met name vanwege het wegdek. Veel laveren om gaten te ontwijken. In het bos zie je het ook slecht. Toen ik bij Le Haag her laa3tste stukje route op kwam zag ik44 pas waar ik vandaan kwam. Twwe dagen geleden bij de Auberge wat gegeten en gedronken. Dit viel niet op als eem ingang van een fietsroute. Maar vanwege deze handicap gaf het wel veel voldoening.

Random
Thimo Petri
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Das ist die schwierigste Seite! Suchen Sie sogar manchmal, wohin Sie bei all den Nebenstraßen gehen sollen! Die Straße fand ich sehr schlecht mit vielen Löchern und viel Schotter! Es ist bei weitem die leiseste Seite! Auf einige Kühe und Rehe ist noch niemand gestoßen! Der Abstieg erfolgt in Richtung Goldbach und willer sur tur.

Dit is toch wel de zwaarste kant! Zelfs even zoeken soms waar je heen moet met alle zij weggetjes! Wegdek vond ik ook zeer slecht met veeel gaten en veel grind! Het is wel verruit de rustigste kant!! Op wat koeien en herten na niemand tegen gekomen! De afdaling gedaan richting goldbach en willer sur tur.

Random
Marc
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Habe heute diesen Aufstieg gemacht. Im Gegensatz zu dem, was unten steht, ist der Aufstieg sehr gut machbar. Ja, es gibt einige Löcher in der Straße, und ja, es gibt etwas Schotter. Aber davon sollte man sich nicht aufhalten lassen! Jeder erfahrene Radfahrer kann sie problemlos umfahren. Beim Abstieg würde ich eine der anderen Seiten benutzen.

Vandaag deze beklimming gedaan. In tegenstelling tot wat hieronder staat is de klim prima te doen. Ja er zitten wat gaten in de weg, en ja, er ligt wat grind. Maar niet iets om je door te laten tegenhouden! Iedere geoefende wielrenner fietst er prima omheen. Afdalen zou ik lekker via een van de andere kanten doen

Random
Niek
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

16. Juli 2018 Ich habe den Grand Ballon von Moosch aus bestiegen. Die ersten 5 km sind leicht zu bewältigen. Danach nehmen Sie den Ausgang rechts oben am Buswartehäuschen. Man weiß nicht, was mit einem geschieht, weil man sich ständig fragt, ob man eine Abzweigung verpasst hat, aber leider ist man wirklich auf dem richtigen Weg. Die schmale Straße durch den Wald ist voller Löcher, Schotter, losem Sand und Bodenwellen. Selbst Mountainbiker spucken auf diese Straße. Die letzten 2 km führen über einen schönen Asphaltweg zum Gipfel.

16 juli 2018 heb ik de Grand Ballon vanuit Moosch beklommen. De eerste 5 km is goed te doen. Daarna neem je de afslag rechtsomhoog bij het bushokje. Je weet niet wat je overkomt, je vraagt je namelijk continu af of je een afslag hebt gemist, maar helaas je zit toch echt op de juiste route. De smalle weg door het bos zit vol met gaten, grind, los zand en hobbels. Zelfs mountainbikers spugen op deze weg. De laatste 2 km gaan over prachtig asfalt naar de top. een epische beklimming die je gedaan moet hebben.

Random
Bas
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

O.... Hier ist noch einer! Ich bin auf jeden Fall froh, ihn gemacht zu haben! Ist ein schönes Stück auf Ihrer Liste! Nun 100 Punkte + für die schlechten Straßenverhältnisse, von Willer-sur-Thur ist eine sehr schöne Straße hinauf! Und auch sehr würzig! Guter Tipp für Leute, die sich nicht trauen! Grüße Bas

O.... Hier nog een keer! Ik ben zeker blij hem gedaan te hebben! Is een mooie op je lijstje! Wel 100 punten + voor de slechte weg condities, vanuit Willer-sur-Thur is wel een hele mooie weg naar boven! En ook heel pittig! Goede tip voor mensen die het toch niet aandurven! Groetjes Bas

Random
Bas
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich habe diesen Aufstieg gerade hinter mir! Pffffff... Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen. V. Ą. Geishouse mehr Löcher als Straße, man hat keine Zeit, sich umzuschauen, denn auch während des Aufstiegs fände ich es an manchen Stellen geradezu gefährlich, vor allem bei Überholungen und Gegenverkehr, absteigen und warten ist kein Luxus! Für die Abstiegskandidaten unter uns? Es sei denn, Sie wollen an einem Kurs sterben....

Ik heb deze beklimming zojuist achter de rug!! Pffffff.. Ik ben het zeker eens met de vorige spreker. V. Ą. Geishouse meer gaten dan weg, even rustig om je heen kijken is er niet bij want zelfs bij de klim zou ik het op sommige plaatsen ronduit gevaarlijk vinden, vooral bij in halend en tegemoed komend verkeer is even afstappen en wachten geen overbodige luxe! Voor de afdalers onder ons!? NIET DOEN! tenzij je dood wilt natuurlijk....

Random
Hans
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Gestern geritten, alle vorherigen Kommentare gelten noch immer. Ab Geishouse sehr steil und nur hier und da ein Weg zwischen den Löchern. Bis nach Haag, dann schöne Straße. Auf dieser Straße würde ich sicher nicht absteigen, das ist geradezu gefährlich.

Gisteren gereden, alle eerdere opmerkingen zijn nog steeds van toepassing. Vanaf Geishouse zeer steil en slechts her en der wat weg tussen de gaten. Tot bij Haag, daarna prima weg. Ik zou zeker niet afdalen langs deze weg, dat is ronduit gevaarlijk.

Random
Jaap
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Für Menschen, die eine Herausforderung mögen: Tun Sie es einfach. Der Straßenbelag ist in der Tat sehr schlecht, aber das macht den Aufstieg heroisch. Ich habe es letzte Woche gemacht und es hat mir Spaß gemacht. Er ist sehr anstrengend, aber wenn man oben ankommt, hat man den härtesten Anstieg der Vogesen bezwungen.

Voor mensen die van een uitdaging houden: gewoon doen. Wegdek is inderdaad erg slecht, maar dat maakt de klim wel heroïsch. Ik heb hem vorige week gedaan en ik heb er van genoten. Hij is loodszwaar, maar als je boven bent heb je wel de zwaarste klim van de Vogezen bedwongen.

Random
Thomas
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Bis Geishouse ein schöner Aufstieg, aber danach.... Schrecklich!
Der mit Schlaglöchern und Müll übersäte Straßenbelag ist selbst für ein Mtb zu viel. Kontinuierlich steil, mit dem Rennrad muss man einfach strampeln, um nicht umzufallen.
Unbedingt vermeiden!

Tot Geishouse een prachtige klim maar daarna... Verschrikkelijk!!!
Dit wegdek, bezaaid met putten en troep, is zelfs voor een mtb te veel. Voortdurend steil, met een wegfiets is het alleen maar stampen om niet om te vallen.
Absoluut te vermijden!

Random
Frits Stoekenbroek
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Es wurde schon einmal geschrieben, tun Sie es nicht. Ab Geishouse ist diese Straße keine Straße mehr, sondern eher ein Ziegenpfad, auf den sich nicht einmal mehr die Einheimischen wagen. Ich habe es geschafft, ohne eine Reifenpanne hinaufzukommen, aber selbst mit einem Schotterfahrrad ist diese Strecke wegen der Risse, Löcher und des losen Gerölls eine Versuchung. Es stimmt, dass die Steigung groß ist, aber mir hat der Aufstieg von Cernay im letzten Jahr viel besser gefallen.

Het is al eerder geschreven, niet doen. Vanaf Geishouse is deze weg geen weg maar meer een geitenpad geworden waar zelfs de locals zich niet meer wagen. Ik ben zonder lekke banden boven gekomen maar zelfs met een gravelbike is deze route door de scheuren, gaten en losliggende rotzooi een verzoeking. Inderdaad wel een serieus stijgingspecentage maar mijn beklimming van vorig jaar vanuit Cernay is mij veeeeeel beter bevallen.

Random
ERIK
6 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Der Straßenbelag auf der Route von Moosch ist zwischen Geishouse und dem Gipfel sehr schlecht. Viele Löcher und loser Sand oder Schotter. Wir sind auf dieser Seite abgestiegen, und das kann man nur sehr vorsichtig tun.

Het wegdek op de route vanuit Moosch is tussen Geishouse en de top erg slecht. Veel gaten en los zand of grind. Wij hebben deze kant afgedaald en dat kan alleen heel voorzichtig.

Random
Tom Smeets
6 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Die Einheimischen nehmen meist die Variante über Willer sur Thur, und jetzt weiss ich auch warum: Diese Variante ab Moosch hat einen erbärmlich schlechten Strassenbelag (Juli 2017), man kann nicht einmal um die Löcher herumfahren. Ich würde jedem, der ein Rennrad hat, empfehlen, diese Straße zu meiden...

Lokale mensen nemen meestal de variant via Willer sur Thur, en nu weet ik ook waarom: deze variant vanuit Moosch heeft een erbarmelijk slecht wegdek (juli 2017), je kan zelfs niet om de gaten heen rijden. Ik zou iedereen met een racefiets dan ook aanraden deze weg te vermijden...

Random
Robert
7 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Letztes Wochenende 13-5-17 habe ich den Moosch bestiegen. Dass diese Straße schlecht ist, ist eine Untertreibung. Die Straße ist sehr schlecht. Seit 2006 gibt es keine Wartung mehr, sagt das Schild.
Es ist ein Slalom zwischen den Löchern und dem verlassenen Asphalt. Dadurch fühlt sich die Steigung eher wie 12%-15% an als die erwähnten maximalen 10%.

Afgelopen weekend 13-5-17 de beklimming van Moosch gedaan. Dat deze weg slecht is dat is een understatement. De weg is heel erg slecht. Er is vanaf 2006 geen onderhoud meer gepleegd vermeldt het bord.
Het is slalommen tussen de gaten en het losgelaten asfalt. Dit geeft de beklimmen meer het gevoel van 12%-15% dan de vermeldde maximale 10%

Random
Koen Miseur
7 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schlechter Straßenbelag ist eine Untertreibung, ehrlich gesagt ist diese Seite des Grand Ballon ein Muss, der Straßenbelag ähnelt der Oberfläche des Mondes! Eher die Seite von Willer-sur-Thur, der einzige Vorteil der Seite von Moosch ist, dass man kaum Verkehr hat, aber das hat einen Grund, so scheint es ;-)!

Slecht wegdek is een understatement, eerlijk deze kant van de Grand Ballon is een afrader, het weg dek lijkt op de oppervlakte van de maan! Dan liever de kant vanuit Willer-sur-Thur, het enige voordeel van de kant vanuit Moosch is dat je amper verkeer hebt, maar daar is een reden voor zo blijkt ;-)!

Random
Le Rasoir
7 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dieser Aufstieg ist aufgrund des extrem schlechten Asphalts und der Steilheit der Hänge äußerst schwierig. Es gibt jedoch einige kurze flache Abschnitte zwischen Geishouse und Auberge du Haag. Darüber hinaus ist es in der Tat slalommend Zerstörung ... ;)

Deze klim is loodzwaar vanwege het extreem slechte asfalt icm de stijgingspercentages. Wel zitten er een paar korte vlakke stukjes in het stuk tussen Geishouse en de Auberge du Haag. Verder is het inderdaad slalommend kapot gaan... ;)

Random
Jeppe
7 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dieser Anstieg diente der Vorbereitung auf den Cyclo L'Alsacienne. Die Bedingungen waren hart, ich hatte schon einen schönen Kol in den Beinen und die Temperatur lag bei über 30+. Der erste Teil des Aufstiegs von Moosch ist machbar und verläuft recht gut. Sobald man jedoch vom Geishouse nach rechts abbiegt, sieht die Sache schon anders aus. Das liegt vor allem an der extrem schlechten Straßenoberfläche. Während des Aufstiegs war ich (neben dem Zusammenbruch) hauptsächlich damit beschäftigt, zwischen den Löchern zu slalomieren. Nach der Auberge du Haag ist der Straßenbelag wieder gut und man kann bis zum Grand Ballon ausrollen. Außerdem ist es während des Aufstiegs schön ruhig und man ist natürlich sehr zufrieden, wenn man den Gipfel erreicht hat.

Deze klim gedaan in voorbereiding op Cyclo L'Alsacienne. Omstandigheden waren zwaar, had al een aardige col in de benen en de temperatuur was ruim 30+. Het eerste gedeelte van de klim vanuit Moosch is prima te doen en loopt no vrij aardig. Zodra je echter rechtsaf slaat vanuit Geishouse wordt het een ander verhaal. Dat heeft vooral te maken met het wegdek, extreem slecht. Tijdens de klim was ik (naast kapot gaan) vooral bezig met het slalommen tussen de gaten door. Zodra je voorbij de Auberge du Haag bent is het wegdek gelukkig weer prima en kun je lekker uitbollen tot aan de Grand Ballon. Verder wel lekker rustig op de klim en natuurlijk grote voldoening als je boven bent.

Random
Merlijn
8 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Nach dem Grand Ballon von Cernay einige Tage zuvor war dies die zweite richtige Besteigung, die ich je unternommen habe. Das war leichter als erwartet, aber dieser Aufstieg war ganz anders! Viele lange steile Abschnitte (+10%), schlechter Asphalt und viele Prozentwechsel zwangen mich, im Gegensatz zur Version von Cernay, zweimal vom Rad abzusteigen und auszuruhen. Dennoch ist es ein sehr schöner und ruhiger Aufstieg, für diejenigen, die eine Herausforderung mögen.

Dit was de tweede echte klim die ik ooit heb gedaan, na een paar dagen eerder de Grand Ballon vanuit Cernay. Die ging makkelijker dan verwacht, maar deze klim was totaal anders! Enorm veel lange steile stukken (+10%), slecht asfalt, en veel wisselingen in percentage zorgden ervoor dat ik toch twee keer even moest afstappen en uitrusten, in tegenstelling tot de versie vanuit Cernay. Alsnog een hele mooie en rustige klim, voor wie van een uitdaging houdt.

Random
Roy
8 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schrecklicher Aufstieg! Ich bin hier wirklich gestorben, vor allem auf dem letzten Stück von 11% vor der T-Kreuzung. Es waren weit über 30 Grad, das muss also eine Rolle gespielt haben. Ich stimme mit den Kommentaren unten überein, dass dieser Anstieg schwieriger ist als die Alpe Dhuez.
Planen Sie den Aufstieg gut und stellen Sie sicher, dass Sie eine Reserve für die letzten 2 km haben.
Viel Glück!

Verschrikkelijke klim! Ben hier echt dood gegaan vooral op het laatste stuk van 11% voor de t-splitsing. Het was wel ruim boven de 30 graden, dus dat zal wel meegespeeld hebben. Ik ben het met onderstaande reacties eens dat deze klim zwaarder is dan alpe dhuez.
Deel de klim goed in, zorg dat je reserve hebt voor de laatste 2km.
Succes!

Random
Marijn
8 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Kein Wort wird über diesen epischen Aufstieg gelogen.
Der extrem schlechte Straßenbelag macht die ohnehin schon endlos steilen Abschnitte noch schwerer zu verdauen. Der letzte Kilometer, auf dem man wieder auf die gut asphaltierte Hauptstraße trifft, ist eine Erleichterung, die plötzlich mühelos erscheint.
Oben angekommen, ist das heroische Gefühl umso größer, und die Ruhe und der schöne Wald am Wegesrand entschädigen ebenfalls für vieles.
Ein sehr denkwürdiger Aufstieg!

Geen woord gelogen over deze epische klim.
Het extreem slechte wegdek zorgt ervoor dat de toch al eindeloos steile stroken exponentioneel moeilijker te verteren zijn. De laatste kilometer - waar je weer op de strak geasfalteerde hoofdweg aansluit - is een verademing, en lijkt ineens moeiteloos te gaan.
Als je eenmaal top bereikt is het heroische gevoel des te groter, en ook de rust en het schitterende bos onderweg maken veel goed.
Een zeer memorabele klim!

Random
Le Puncheur
8 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Diese Seite des Grand Ballon kann sich mit harten Alpen- und Pyrenäenanstiegen messen. Der mit Abstand schwierigste Anstieg in den Vogesen. Vor allem der mittlere Abschnitt von Geisshouse ist extrem hart. Schlechter Straßenbelag und sehr steile Abschnitte von Hunderten von Metern bis zu 15 %. Kaum Verkehr. Wir waren uns einig, dass dieser Anstieg wegen der Unebenheiten und des schlechten Straßenbelags schwieriger ist als die Alpe d'Huez.

Deze kant van de Grand Ballon kan zich meten met zware Alpen en Pyreneeen beklimmingen. Veruit de lastigste beklimming van de Vogezen. Vooral het middengedeelte vanaf Geisshouse is extreem zwaar. Slecht wegdek, en zeer steile stukken van honderden meters tot 15%. Bijna geen verkeer tegengekomen. Wij waren het er unaniem over eens dat deze beklimming door de onregelmatigheid en het slechte wegdek zwaarder is dan de Alpe d'Huez.

Random
AG99
8 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Wunderbarer Aufstieg!

Prachtige klim!

Random
Wim Maes
9 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Sehr schwieriger Anstieg mit Abschnitten bis zu 14%!
Abstieg nach Moosch in der Tat nicht zu empfehlen, da bis Geishouse sehr schlechter Straßenbelag!

zeer zware klim met stukken tegen de 14% aan!
Afdaling naar Moosch inderdaad af te raden, want tot Geishouse zeer slecht wegdek!

Random
Julien Willems
9 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Für Abfahrten absolut nicht zu empfehlen und die Straßenqualität ist so schlecht, dass ein MTB besser wäre. Man muss sowieso um die Löcher herumfahren. Das macht überhaupt keinen Spaß!

Absolute afrader om te dalen en de wegkwaliteit is zo slecht dat een MTB-er beter tot zijn recht komt. Je moet, hoe dan ook, telkens om de gaten heen rijden. Geen pretje dus!