Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair

4424
Höhenprofil Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
Höhenprofil Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
Höhenprofil Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
1026
Bergpunkte
8.6%
Durchschnittliche Steigung
14.1%
Die steilsten 100 Meter
13km
Länge
1122m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

4424

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair ist ein Anstieg in der Region Graubünden. Die Strecke ist 13 Kilometer lang und überbrückt 1122 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 8.6%. Der Anstieg erzielt so 1026 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 2501 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 6 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 15 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Sassabinghel. Via Umbrail & Umbrailpass

5.0 von patrickbaert
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Um den steilen, grenzüberschreitenden Umbrail-Pass vom Schweizer Ort St. Maria aus zu erklimmen, werden Ihnen 36 nicht nummerierte Kehren unter die Räder geschoben. Die schmale Strasse steigt zunächst zwischen den Wäldern an und führt ab dem Gasthaus Alpenrösli (einziges bewohntes Gebäude am ... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (15)

Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
Dieser Anstieg
Graubünden
102 Anstiege
Schweizer Alpen
624 Anstiege
Schweiz
791 Anstiege
Alpen
4838 Anstiege
Europa
41914 Anstiege
Bergpunkte
1026
Platz
20
Platz
111
Platz
115
Platz
459
Platz
686
Durchschnittlicher Anstieg
8.6%
Platz
44
30% weniger steil als
Alpe di Bec von Soazza
Platz
231
52% weniger steil als
La Montau von Ardon
Platz
257
52% weniger steil als
La Montau von Ardon
Platz
1222
68% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
4476
71% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
13km
Platz
32
63% kürzer als
Julierpass
Platz
156
Platz
162
Platz
970
Platz
2977
Höhenmeter
1122m
Platz
17
34% weniger Anstieg als
Passo del San Bernardino von Lostallo
Platz
94
Platz
94
Platz
472
47% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
860
60% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
36 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 11 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 11 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:51:40
11 km/Std. 01:11:03
15 km/Std. 00:52:06
19 km/Std. 00:41:08

Beliebt

Albulapass

Albulapass

schön versteckte Perle
Splügenpass

Splügenpass

berühmt schön
 

Bewertungen (6)

Paul-P
2 J 5.0 01:50:00 (7.1km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Wunderschön, steil, hart, alles ist in diesem Aufstieg enthalten. Nachdem ich das Stilfser Joch von Bormio aus überquert hatte, radelte ich über die Schweiz zurück. Ich hatte keine Energie mehr, um die letzten 4 Kilometer bis zum Gipfel des Stelvio zurückzulegen.

Mooi, steil, pittig, zwaar, alles komt voorbij in deze klim. Gefietst nadat ik vanuit Bormio de Stelvio over ben gegaan en via Zwitserland weer terug . Geen puf meer om die laatste 4 naar de top van de Stelvio nog weer te doen

Fietsmaatje
2 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein beeindruckender Aufstieg. Die ersten Kilometer sind ziemlich hart und man ist froh, wenn man nach etwa 5 Kilometern mit weniger Prozenten konfrontiert wird. Das bisschen Ruhe ist ein schöner Bonus. Die letzten 7 km habe ich, auch wegen des Windes, der mir entgegen blies, als sehr schwer empfunden. Die Umgebung, in der Sie radeln, ist von unvergleichlicher Schönheit. Meiner Meinung nach ein Muss, wenn Sie in der Gegend sind.

Een klim om U tegen te zeggen. De eerste kilometers liegen er niet om en je bent blij als je na zo'n 5 kilometer even wat minder percentages te verwerken krijgt. Dat beetje "rust" is mooi meegenomen. De laatste 7 kilometer heb ik, mede door de wind die in het nadeel blies, als heel zwaar ervaren. De omgeving waar je fietst is van een ongekende schoonheid. Wat mij betreft een must als je in de buurt bent.

Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
patrickbaert
2 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Um den steilen, grenzüberschreitenden Umbrail-Pass vom Schweizer Ort St. Maria aus zu erklimmen, werden Ihnen 36 nicht nummerierte Kehren unter die Räder geschoben. Die schmale Strasse steigt zunächst zwischen den Wäldern an und führt ab dem Gasthaus Alpenrösli (einziges bewohntes Gebäude am Weg - 1728m) weiter in die unberührte Bergnatur des Muraunzatals. Es gibt kaum Verkehr, so dass die einsame Stille nur sporadisch durch das Pfeifen der Murmeltiere und Ihren tiefer werdenden Atem beim steilen Aufstieg unterbrochen wird.
Die aufgehende Sonne und die Nebelschleier am frühen Morgen verliehen dem Ganzen eine mystische Note. Dem Gipfel mit dem einzigen schweizerisch-italienischen Grenzposten geht ein Berggasthaus voraus, nach dem man nach einem leichten Abstieg auf die Stilfserjoch-Route von Bormio gelangt und eventuell weiter aufsteigen kann, wie ich es auf dem steilsten Schlussstück zur berühmten Passhöhe tat.
Bei meinem ersten Umbrail-Anstieg im Jahr 2011 waren 3 km im mittleren Teil noch Schotter, aber hier gab es eine "Asphaltmanschette", die dank der Giro-Passagen angepasst wurde.

Schöner, aber schwieriger Aufstieg in unberührter Natur.
Eine gute Alternative für diejenigen, die das Stilfser Joch in Einsamkeit, Stille und ohne viel Verkehr befahren wollen.

Om de steile grensoverschrijdende Umbrailpas op te klimmen vanaf het Zwitserse St.Maria worden er 36 ongenummerde haarspeldbochten, verspreid over de klimroute, onder je wielen geschoven. Smalle weg klimt aanvankelijk tussen de bossen om vanaf Gasthaus Alpenrösli (enige bewoonde gebouw onderweg-1728m) over te gaan in de ongerepte bergnatuur van het Muraunzadal. Er is amper verkeer zodat de eenzame stilte sporadisch wordt onderbroken door gefluit van marmotten en je dieper wordend ademhaling wegens stevig bergop.
In de vroege ochtend maakten de opkomende zon en de nevelsluiers dit alles echt mytisch. Top met alleen Zwitsers-Italiaanse grenspost wordt voorafgegaan door berggasthuis waarna je na een lichte afdaling op de Stelvioroute vanuit Bormio terechtkomt en eventueel kan door klimmen zoals ik op het steilste slotstuk naar de beroemde pashoogte.
Bij mijn eerste Umbrail beklimming in 2011 was 3 km. in het middelste deel nog gravel doch hier werd een "asfaltmouw" aangepast dankzij de Giro passages.

Prachtige doch zware klim in ongerepte natuur.
Prima alternatief voor wie eenzaam,stil en zonder al te veel verkeer de Stelvio wil opfietsen.

Dannes
3 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schöner Anstieg, deutlich weniger Verkehr als auf der Prato-Seite. Auch von Prato aus gut zu machen. Meiner Erfahrung nach können Folgefahrzeuge an der Grenze kontrolliert werden.

Mooie klim, duidelijk minder verkeer dan de kant van Prato. Ook leuk om vanuit Prato te doen. Mijn ervaring is dat volgauto's wel gecontroleerd kunnen worden bij de grens.

Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
DennisVandenhoudt
3 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Sehr schöner Aufstieg, aber hohe Kosten. Bei einer Tour von Livigno aus kann man bis zum Gipfel des Stilfser Jochs fahren. Dann der Abstieg nach Bormio und zurück nach Livigno. Ist ein schöner Tag auf dem Fahrrad!

Hele mooie klim, maar zwaare kost. Gereden tijdens een rondje vanuit Livigno, je kan helemaal tot boven op de Stelvio. Daarna de afdaling naar Bormio en terug naar Livigno. Is een mooie dag op de fiets!

Conrad
3 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Umbrail-Pass "dritte" Seite des Stelvio, obwohl der Pass formell an der Schweizer Grenze endet. Dann sind es nur noch 4 Kilometer bis zum Gipfel, mit einer durchschnittlichen Steigung von 9% %, nicht gerade die leichtesten Kilometer.
Es ist jetzt berüchtigt für den Kack-Zwischenfall mit Tom, der den echten Kletterern nicht unbekannt ist.
Mit einer durchschnittlichen Steigung von 9% nicht die einfachste Seite und erst seit 2015 komplett asphaltiert.

Von Santa Maria aus geht es geradewegs nach oben, die angegebenen Prozentsätze sind real und es gibt keinen Moment zum Ausruhen.
Die Straße führt durch den Wald und bietet in schönen Kurven immer wieder neue Ausblicke.
Nach 4 km sind Sie bereits 400 m höher und erreichen das Hotel Alpenrose, eine letzte Möglichkeit, sich zu verpflegen oder etwas zu trinken.
Die Steigung ist nach wie vor enorm, die Bäume weichen langsam und die Ebene öffnet sich vor Ihnen. Der Bach vermittelt ein friedliches Gefühl, aber die Beine schreien nach Ruhe.
Nach der Überquerung des Flusses entspannen wir uns ein wenig, aber der nächste höllische Anstieg wartet auf uns.
Die Sonne scheint auf deinen Kopf und deine Beine, und der Asphalt, den du siehst, zieht dich nach unten.
Noch ein paar Kurven an der Steilwand und die Grenze kommt in Sicht.
Wenn Sie geradeaus schauen, sehen Sie das Gipfelhaus auf dem Gipfel des Stilfser Jochs, Sie sind noch nicht da, aber wenn Sie schon mal da waren, steigt Ihnen die Bratwurst-Assoziation richtig in die Nase.

Es gibt keine Grenzkontrollen mehr und Sie können einfach weiterfahren. Vergessen Sie nicht, ein Foto am Schild des Umbrailpasses zu machen, denn das ist das Ende.
An der Abzweigung kann man nach Bormio absteigen oder den Aufstieg zum Gipfel fortsetzen.

Für viele ist ein Start in Prato und der Abstieg über den Umbrail und dann zurück über Glurns eine 65 km lange Rundfahrt mit einer fantastischen Abfahrt.

Umbrail pas "derde" kant van de Stelvio al eindigt de pas formeel bij de Zwitserse grens. Dan is het nog 4 kilometer naar de top, met gemiddeld 9% stijging niet de makkelijkste kilometers.
Inmiddels berucht vanwege het poep incident met Tom, niet onbekend bij de echt klimmers.
met ruim 9% gemiddeld niet de makkelijkste zijde en sinds 2015 pas helemaal asfalt.

Vanuit Santa Maria ga je meteen stevig omhoog, de gegeven percentages zijn echt en er is geen rustmoment.
De weg loopt door het bos en met mooie bochten onderweg heb je regelmatig een ander uitzicht.
Na 4 kilometer ben je al 400 meter hoger en kom je bij Hotel Alpenrose, een laatste kans om proviand te scoren of een drankje te doen.
Het blijft enorm stijgen en de bomen wijken langzaam en de vlakte opent zich voor je. De beek geeft een rustig gevoel maar de benen schreeuwen om rust.
Even relaxen als we de rivier oversteken maar een volgende "klimhel" dient zich alweer aan.
De zon schijnt op je hoofd en benen en het asfalt wat je ziet trekt je naar beneden.
Nog een paar bochten die tegen de steile wand geplakt liggen en de grens komt in het zicht.
Al je recht vooruit kijkt zie je het gipfelhaus op de top van de Stelvio, je bent er nog niet maar als je er al eens geweest bent komt de Bratwurst associatie toch echt je neus indrijven.

Er is geen grenscontrole meer en je kunt gewoon doorrijden, vergeet niet de foto bij het bord van de Umbrailpas te maken want hier is het einde.
Op de kruising kun je afdalen naar Bormio of doorklimmen naar de top.

Voor velen is een start in Prato en afdalen via de Umbrail en dan terug via Glurns , een rondje van 65 kilometer met een fantastische afdaling.

Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair
Umbrailpass von Santa Maria Val Müstair