Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz

Höhenprofil Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Höhenprofil Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Höhenprofil Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
1440
Bergpunkte
4.9%
Durchschnittliche Steigung
12.3%
Die steilsten 100 Meter
38.6km
Länge
1888m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

2168

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz ist ein Anstieg in der Region Tirol. Die Strecke ist 38.6 Kilometer lang und überbrückt 1888 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 4.9%. Der Anstieg erzielt so 1440 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 2743 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 9 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 33 Fotos hochgeladen.

Straßenname: Kaunertaler Gletscherstrasse

von Markv
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Dieser Aufstieg wird empfohlen. Der Start von Prutz ist machbar mit hier und da 10+ % aber im Durchschnitt weniger als 5%. Ab dem gleichnamigen Dorf Platz verläuft die Strecke fast eben bis zum Fuß der Gletscherstraße. Ab den (für Radfahrer kostenlosen) Mautstellen beginnt der eigentliche... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (33)

Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Dieser Anstieg
Tirol
250 Anstiege
Österreichische Alpen
573 Anstiege
Alpen
3783 Anstiege
Österreich
589 Anstiege
Europa
26359 Anstiege
Bergpunkte
1440
HC
Platz
15
Platz
21
33% einfacher als
Oscheniksee von Ausserfragant
Platz
72
Platz
21
33% einfacher als
Oscheniksee von Ausserfragant
Platz
110
Durchschnittlicher Anstieg
4.9%
Platz
207
64% weniger steil als
Hoch-Imst
Platz
460
69% weniger steil als
Lammersdorfer Hütte
Platz
3003
82% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
473
69% weniger steil als
Lammersdorfer Hütte
Platz
13325
84% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
38.6km
Platz
1
Platz
2
Platz
7
Platz
2
Platz
31
Höhenmeter
1888m
Platz
1
Platz
1
Platz
12
11% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
1
Platz
35
32% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
22 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

67% 33% 0%
Basierend auf 9 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

22% 78% 0%
Basierend auf 9 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 05:30:33
11 km/Std. 03:30:21
15 km/Std. 02:34:15
19 km/Std. 02:01:47

Beliebt

Bewertungen (9)

Margo1975
7 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Habe diese Glacierstrasse, nicht ganz, im Kaunertal bei der Handbike-Schlacht am 23. Juni gemacht. Früher habe ich gesagt, ich würde das nie wieder machen, aber danach habe ich meine Meinung geändert 🏆 Nächstes Jahr wieder 💪.

Deze Gletsjerstrasse gedaan, niet helemaal, in het Kaunertal met de handbike battle afgelopen 23ste juni. Eerder heb ik gezegd dit nooit meer te doen, maar na afloop ben ik hiervan teruggekomen 🏆 Volgend jaar weer 💪

Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
GertMatthys
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Einer der schönsten Anstiege, die ich je gemacht habe. Von Prutz aus ist es einfach - eine sehr steile Kurve nach den Tunneln. Am Stausee ist die rechte Seite fast verkehrsfrei und die Chance, Murmeltiere zu sehen, ist groß. Sehr hart, aber nur schönes Finale danach. Wenn Sie zum Radfahren in die Region kommen, ist dies ein Muss.

Een van de mooiste beklimmingen die ik ooit deed. Rustig aanlopen vanaf Prutz - één heel steile knik na de tunnels. Aan het stuwmeer is de rechterzijde ongeveer verkeersvrij en de kans op marmotten groot. Loodzware maar enig mooie finale nadien. Kom je in de regio fietsen, dan hoort deze er toch wel bij.

Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
KarelJan
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein anstrengender, überwiegend unregelmäßiger Anstieg bis zum Stausee. Überwiegend leichte Abschnitte wechseln sich mit einigen steileren Passagen ab. Vor dem Stausee erscheint das erste Schild "Kehre 29". Es stehen also noch 28 Haarnadelkurven an.
Nach dem Stausee geht es dann richtig los mit Prozentsätzen, die kaum noch unter 10% fallen. Das Profil scheint mir hier nicht ganz richtig zu sein. Leider gibt es viel Verkehr, was den Aufstieg weniger angenehm macht.
Oben angekommen, gibt es nicht viel zu sehen, außer, dass die Gletscher immer kleiner werden.

Een zware beklimming die tot aan het stuwmeer vooral onregelmatig verloopt. Grotendeels makkelijk lopende stukken afgewisseld met wat steilere stukken. Voor het stuwmeer doemt het eerste bord "Kehre 29" op. Er volgen dus nog 28 haarspeldbochten.
Na het stuwmeer begint de klim pas echt los te barsten met percentages die vrijwel niet onder de 10% komen. Het profiel hier lijkt mij niet geheel juist. Helaas is er best veel verkeer dat de klim wat minder aangenaam maakt.
Als je bovenkomt is er eigenlijk niet veel te zien buiten het feit dat je ziet de gletsjers steeds kleiner worden.

Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Anthony
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein schöner Aufstieg, um sich an die Steigungen in der Gegend zu gewöhnen. Die ersten zwanzig Kilometer sind machbar, ein paar kleine Stücke, die steil ansteigen. Die letzten zehn Kilometer sind jedoch sehr hart. Schade, dass auf dem letzten Kilometer ziemlich viel Berufsverkehr auf der Straße herrscht. Der Straßenbelag ist bergauf in Ordnung, bei der Abfahrt sollte man vorsichtig sein, da es einige Risse in der Straße gibt.

Mooie beklimming om te wennen aan de klimmen in de omgeving. De eerste twintig kilometer zijn goed te doen, een paar kleine stukjes die stevig stijgen. De laatste tien kilometer zijn echter zeer zwaar. Jammer dat er aardig wat werkverkeer in de laatste kilometer op de weg is. Wegdek omhoog is prima, in de afdaling goed oppassen aangezien er aardige scheuren in de weg zitten.

Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Marckokkelink
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Wir sind frühmorgens (7.30 Uhr) in Feichten gestartet. Sie vermissen 400 hm. Ich fand den ersten Teil von Prutz nicht sehr speziell. Nehmen Sie ein Licht für ein paar Tunnel. Von Feichten aus ist der erste Teil ein schöner Aufstieg. Damit sind Sie bereit für das Stück zum See. In jeder Haarnadelkurve steht ein Schild. Bei Kehre 29 geht es dann richtig los. Am Stausee angekommen, können Sie die Aussicht auf diesen schönen See genießen. Von hier aus radeln Sie 5 Kilometer gemütlich am See entlang (linke Seite). Sie werden an mehreren Wasserfällen vorbeikommen. Nach dem Stausee geht es dann richtig los. Zu dieser Zeit gibt es fast keinen Verkehr, der nach oben führt. Der letzte Teil der Strecke befand sich im Bau. Die letzten Kurven sind ein wenig langsamer. Auf dem Gipfel (2750 m) können Sie schließlich ein großes Stück Kuchen mit Kaffee genießen, bevor Sie absteigen. Seien Sie bei der Abfahrt vorsichtig, denn auf der Straße, auf der gearbeitet wurde, lag Splitt. Außerdem ist der Straßenbelag perfekt. Nur das Stück Straße entlang des Stausees ist etwas kleiner. Radfahrer sind mir nur beim Abstieg begegnet. Wenn Sie also die Ruhe mögen, gehen Sie früh. Ich habe viele Murmeltiere gesehen und die Kühe stehen manchmal auf der Straße. Ich kann diesen Aufstieg nur empfehlen. Wunderschöne Natur in einer wunderschönen Gletscherlandschaft.

Prachtige beklimming!Wij zijn we gestart in Feichten vroeg in de ochtend(7.30 uur). Je mist hierdoor wel 400 hm. Vond eerste stuk vanuit Prutz niet heel bijzonder. Neem licht achter mee voor een aantal tunnels. Vanuit Feichten fiets je het eerste stuk lekker omhoog. Hierdoor ben je klaar voor het stuk naar het stuwmeer. In elke haarspeld bocht staat een bord. Bij Kehre 29 gaat het dus echt beginnen. Bij het stuwmeer aangekomen geniet je van het uitzicht over dit prachtig stuwmeer. Vanaf hier fiets je 5 kilometer rustig langs het meer(linkerzijde). Je komt hier langs verschillende watervallen. Na het stuwmeer begint het echt. Er gaat op dit tijdstip bijna geen verkeer omhoog. Het laatste gedeelte waren ze bezig met werkzaamheden. De laatste bochten volgens elkaar wat minder snel op. Uiteindelijk kun je op de top 2750 meter lekker genieten van een groot stuk gebak met koffie voordat je afdaalt. Oppassen tijdens afdalen lag er gruis op de weg waar werkzaamheden plaats vinden. Verder is het wegdek perfect. Alleen Stuk wegdek langs stuwmeer is iets minder. Wielrenners kwam ik enkel tegen tijdens mijn afdaling tegen. Houd je dus van rust ga dan vroeg. Ik heb veel Murmeltiers gezien en de koeien liggen soms op de rijbaan. Ik raad deze klim zeker aan. Prachtige natuur in een mooi gletscherlandschap.

Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Conrad
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Was für ein Festmahl! Ich habe schon viele Abenteuer mit dem Fahrrad erlebt, aber dieses gehört zu den Top 10. Der Aufstieg ist lang und die Anfahrt entspannt. Ich mag die Alpen und die Landschaft, die Straßen sind gut und die Menschen freundlich. Wenn Sie Ihre Beine mit zweistelligen Zahlen testen wollen, sind Sie hier genau richtig. Das letzte Stück vor dem See lässt Sie spüren, wie es ist, bergauf zu radeln. Die Aussicht auf und um den See herum ist fabelhaft. Sie fahren in aller Ruhe entlang und im Juni gibt es noch viele Schmelzwasserfälle. Doch dann kündigen sich die letzten 6 Kilometer an, und das Lachen wird einem vergehen.
Wir sind nicht Chris Froome oder Pantani im Allgemeinen und der Tipp ein Kilo weniger ist 10 Kilo mehr ist hier sicherlich zutreffend. Aber die Aussicht, die Kurven und die Ruhe geben einem Energie. Sie schieben dich zum Gipfel und wenn du dort ankommst, gibt es ewigen Schnee und frische Luft. Essen Sie etwas auf der großen Terrasse und toben Sie sich bei einer mehr als aufregenden Talfahrt aus.
Unbekannt für viele, ein Stolperstein für viele, aber ein Fest für diejenigen, die den Gipfel erreichen.

Wat een (b)feest! Ik heb al veel avonturen beleefd op de fiets, maar deze gaat in de top 10. De klim is lang en de aanloop is relaxt. Ik houd van de Alpen en het landschap, de wegen zijn goed en de mensen vriendelijk. Als je de benen moet gaan testen met dubbele cijfers dan zit je hier goed. Het laatste stuk voor het stuwmeer laat je even voelen wat omhoog fietsen is. Het uitzicht op en rond het meer is fabeltastisch. Je rijdt op je gemak erlangs en in juni zijn er nog veel smeltwater watervallen. Maar dan, de laatste 6 kilometer kondigen zich aan en het lachen zal je vergaan.
We zijn geen Chris Froome of Pantani over het algemeen en de tip een kilo minder is 10 kilo meer gemak is hier zeker aan de orde. Maar de uitzichten de bochten en de rust geven je energie. Pushen je naar de top en als je er bent is er die eeuwige sneeuw en frisse lucht. Even wat eten op het grote terras en even stoom aflaten voor een afdaling die meer dan enerverend is.
Bij velen onbekend, voor velen een struikelblok maar voor diegenen die boven komen een feest.

Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
BianchiPeter
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Sehr schöner Aufstieg, vor allem der zweite Teil nach dem Stausee. Oben angekommen, wird die Aussicht leider durch eine hässliche Skistation völlig verdorben. Aber dennoch: unbedingt empfehlenswert!

Heel mooie klim, zeker het tweede gedeelte na het stuwmeer. Helemaal boven wordt het zicht jammer genoeg helemaal om zeep geholpen door een spuuglelijk skistation. Maar toch zeker een aanrader!

Kevin
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Von Prutz aus beginnt der Anstieg mit einer Länge von knapp 40 km. Die ersten Kilometer sind durch eine Steigung mit einem gelegentlichen steilen Abschnitt gekennzeichnet. Auf vielen Kilometern radeln Sie durch wunderschöne Natur mit Wasserfällen und grünen Wiesen. Nach dem schönen Stausee, den man mit dem Fahrrad umrunden kann, beginnt der harte Anstieg. Es folgen weitere zehn Kilometer, von denen vor allem die Kilometer oberhalb der Baumgrenze zählen können. Die allerletzten Kilometer dieses Superanstiegs sind auch die härtesten, so dass man den Gipfel nach einem wahren Zermürbungskampf erreicht. Aber die Aussicht hier ist unvergesslich!

Vanuit Prutz start de beklimming van net geen 40km lang. De eerste kilometers typeren zich als vals plat met af en toe een steile sectie. Kilometers lang fiets je door prachtige natuur met watervalletjes en groene weides. Eens voorbij het prachtig stuwmeer, waar je overigens rond kan fietsen, begint het stevige klimwerk. Er volgen nog een dikke tien kilometers, waarvan vooral de kilometers boven de boomgrens kunnen tellen. De allerlaatste kilometers op deze superklim zijn bovendien de zwaarste, dus de top bereik je na een ware slijtageslag. Het uitzicht is hier echter onvergetelijk!

Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Markv
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dieser Aufstieg wird empfohlen.

Der Start von Prutz ist machbar mit hier und da 10+ % aber im Durchschnitt weniger als 5%. Ab dem gleichnamigen Dorf Platz verläuft die Strecke fast eben bis zum Fuß der Gletscherstraße. Ab den (für Radfahrer kostenlosen) Mautstellen beginnt der eigentliche Anstieg. Zunächst geht es stetig bergauf bis zum Stausee, dann ist es wieder kurz flach am Stausee entlang, damit man sich erholen kann, danach steigt die Straße mit Prozenten von etwa 10% bis zu ihrem Höhepunkt am Fuße des Gletschers auf 2750m an. Die Haarnadelkurven sind nummeriert, so dass Sie bis zum Gipfel herunterzählen können. Die Aussicht auf den Gipfel ist noch schöner als auf dem Gipfel selbst.

Wenn man früh aufbricht, ist es im Tal ohne Sonne noch recht frisch, aber wenn man auf der Gletscherstraße ist, ist es warm.

Von Prutz aufwärts radelt man auf einer Durchgangsstraße und es ist daher recht verkehrsreich, ab den Mautstellen gibt es für ein paar km etwas Berufsverkehr, aber danach sind nur noch Touristen auf dem Weg nach oben/unten. Ab und zu fliegen einem die Motorräder um die Ohren. Nehmen Sie für den Abstieg etwas mit, das Sie warm hält.

Alles in allem: ein Muss!

Aanrader deze klim.

Het begin vanuit Prutz is goed te doen met her en der 10+ % maar gemiddeld minder dan 5%. Vanaf het passend genoemde plaatsje Platz is de route tot aan de voet van de gletscherstrasse nagenoeg vlak. Vanaf de tolpoortjes (voor fietsers vrij) begint de echte klim. Eerst gestaag omhoog naar het stuwmeer, dan is het langs het stuwmeer weer kortdurende vlak, zodat je kunt herstellen, waarna de weg met percentages van rond de 10% omhoog klimt naar zijn hoogtepunt aan de voet van de gletsjer op 2750m. De haarspeldbochten zijn genummerd zodat je af kunt tellen tot de top. Het uitzicht naar de top is mooier dan op de top zelf.

Als je vroeg begint is het in het dal nog vrij fris zonder de zon, maar eenmaal op de gletscherstrasse is het warm.

Vanaf Prutz omhoog fiets je aan een doorgaande weg en is het dus vrij druk, vanaf de tolpoortjes is het er paar km nog wat werkverkeer, maar daarna zijn er alleen nog maar toeristen opweg naar boven/beneden. De motoren vliegen je wel af en toe om de oren. Neem voor de afdaling iets mee om je warm te houden.

Al met al een aanrader!

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?