IJskelderlaan

1645
Höhenprofil IJskelderlaan
Höhenprofil IJskelderlaan
Höhenprofil IJskelderlaan
kopfsteinpflaster
asphaltiert
37
Bergpunkte
6.5%
Durchschnittliche Steigung
11.8%
Die steilsten 100 Meter
0.7km
Länge
48m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

1645

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

IJskelderlaan ist ein Anstieg in der Region Druivenstreek. Die Strecke ist 0.7 Kilometer lang und überbrückt 48 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 6.5%. Der Anstieg erzielt so 37 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 101 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 4 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 0 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: IJskelderlaan, Kouterstraat & Korteveld

3.0 von StevenVGH
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Das Kopfsteinpflaster am Fuße der Steigung lässt das Tempo rasseln, und gleich danach kommt der steilste Teil. Wenn Sie hier bis zur Kreuzung mit der Kouterstraat Gas geben, werden Sie später dafür bezahlen. Nach dieser Kreuzung folgt rechts der letzte Teil des Anstiegs mit 6% Prozent, die Ihr... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (0)

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Rennrad-Strecken

Sorgfältig zusammengestellt und von Climbfinder überprüft!
Name Strecke Höhenmeter Anstiege
Der Pfeil von Brabant
Der Pfeil von Brabant
3.7
97.1km 858m 15

Statistiken

IJskelderlaan
Dieser Anstieg
Druivenstreek
127 Anstiege
Dijleland
264 Anstiege
Brabander Ardennen
568 Anstiege
Provinz Flämisch-Brabant
974 Anstiege
Flandern
2722 Anstiege
Belgien
8006 Anstiege
Europa
45502 Anstiege
Bergpunkte
37
Platz
31
55% einfacher als
Moskesstraat
Platz
38
55% einfacher als
Moskesstraat
Platz
161
Platz
76
55% einfacher als
Moskesstraat
Platz
223
78% einfacher als
Fiertelmeers
Platz
2688
89% einfacher als
Col de Haussire
Platz
31910
Durchschnittlicher Anstieg
6.5%
Platz
31
60% weniger steil als
Felix Sohiestraat
Platz
47
60% weniger steil als
Felix Sohiestraat
Platz
107
60% weniger steil als
Felix Sohiestraat
Platz
100
60% weniger steil als
Felix Sohiestraat
Platz
192
60% weniger steil als
Felix Sohiestraat
Platz
1138
63% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
13097
78% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
0.7km
Platz
67
71% kürzer als
Maleizen über Boslaan
Platz
124
Platz
366
82% kürzer als
Le Foriest von Nivelles
Platz
524
87% kürzer als
Overaad über Nieuwenhove
Platz
1579
89% kürzer als
Rijksweg von Leupegem
Platz
5695
Platz
38998
Höhenmeter
48m
Platz
34
33% weniger Anstieg als
Ottenburg über Terlaenenstraat
Platz
41
33% weniger Anstieg als
Ottenburg über Terlaenenstraat
Platz
219
Platz
155
49% weniger Anstieg als
Sanatoriumstraat von Lakenberg
Platz
477
65% weniger Anstieg als
Hotond über Hoogbergstraat
Platz
3598
90% weniger Anstieg als
Signal de Botrange von Membach
Platz
34861
98% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

50% 25% 25%
Basierend auf 4 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 4 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:06:23
11 km/Std. 00:04:04
15 km/Std. 00:02:59
19 km/Std. 00:02:21

Beliebt

Smeysberg

Smeysberg

berühmt
Moskesstraat

Moskesstraat

berühmt
Bekestraat von Eizer

Bekestraat von Eizer

versteckte Perle
 

Bewertungen (4)

StevenVGH
1 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Das Kopfsteinpflaster am Fuße der Steigung lässt das Tempo rasseln, und gleich danach kommt der steilste Teil. Wenn Sie hier bis zur Kreuzung mit der Kouterstraat Gas geben, werden Sie später dafür bezahlen. Nach dieser Kreuzung folgt rechts der letzte Teil des Anstiegs mit 6% Prozent, die Ihre Beine zum Explodieren bringen können.

Ich würde ihn als zweistufige Rakete bezeichnen, aber es ist eine Steigung, die Sie ernsthaft verfehlen werden, wenn Sie sie zu ungestüm angehen.

De kasseien aan de voet van de helling rammelen het tempo op een hoopje, vlak erna krijg je het steilste stuk voorgeschoteld. Als je hier verschroeiend uithaalt tot aan het kruispunt met de Kouterstraat, dan bekoop je dat later. Na dit kruispunt volgt aan de rechterzijde namelijk de uitsmijter van deze klim, met percentages aan 6% die de benen helemaal kunnen doen ontploffen.

Een tweetrapsraket zou ik het noemen, maar het is wel een helling waar je je serieus aan mispakt als je deze té onstuimig aanvat.

fiopre
2 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Das Kopfsteinpflaster ist ziemlich gut, der steilste Teil ist nicht so schwer, aber dennoch recht anspruchsvoll. Insgesamt ein ruhiger, aber immer noch harter Anstieg als Alternative zum berühmten S-Bocht

The cobbles are pretty good, the steepest part isn't that hard, but still quite challenging. Overall a more quiet, but still hard climb as an alternative to the famous S-Bocht

Franck_Pastor
2 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Ich mag diesen Anstieg sehr, der eigentlich eine Variante der N4 ist und für mich trotz seines berühmten "S" viel angenehmer zu klettern ist als diese. Der Verkehr ist in der Tat viel geringer und das Profil abwechslungsreicher. Ich persönlich bevorzuge die übliche Strecke des Brabanter Pfeils, der nach dem steilen Abschnitt links in die Kouterstraat, dann in die Korenarenstraat und den Losweg abbiegt, bevor er auf die N4 trifft.

J'aime beaucoup cette montée, qui est en fait une variante de la N4 et qui est pour moi bien plus agréable à grimper que celle-ci malgré son fameux « S ». La circulation est en effet beaucoup plus réduite et le profil plus varié. Pour ma part je préfère le tracé suivi habituellement par la Flèche brabançonne qui, après le secteur pentu, emprunte la Kouterstraat à gauche puis la Korenarenstraat et le Losweg avant de rejoindre la N4.

Thib
3 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Ein weiterer schöner Anstieg des Brabanter Pfeils.
Der mittlere Teil ist der anstrengendste.
Der Asphalt ist von guter Qualität.
Mit all den anderen Steigungen in unmittelbarer Nähe kann man seine Kletterkünste gut trainieren.

Encore une belle côte de la flèche Brabançonne.
La partie centrale est la plus ardue.
L asphalte est de bonne qualité.
Avec toutes les autres côtes a proximité directe il y a moyen de bien travailler ses qualités de grimpeurs