Bosberg

555
Höhenprofil Bosberg
Höhenprofil Bosberg
Höhenprofil Bosberg
asphaltiert
kopfsteinpflaster
asphaltiert
68
Bergpunkte
5%
Durchschnittliche Steigung
11.1%
Die steilsten 100 Meter
1.4km
Länge
67m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

555

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Bosberg ist ein Anstieg in der Region Denderstreek. Die Strecke ist 1.4 Kilometer lang und überbrückt 67 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 5%. Der Anstieg erzielt so 68 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 103 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 19 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 6 Fotos hochgeladen.

Straßenname: Kapellestraat

4.0 von cyriel2008
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Schwerer Anstieg, vor allem am Ende der Route. Diese habe ich während des Omloop het Nieuwsblad Cyclo und während der R.EV.route gemacht. Der Anstieg ist steil, aber nicht so steil wie einige andere Anstiege in den flämischen Ardennen. Starten Sie nicht zu früh, denn der Aufstieg ist länger, a... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (6)

Bosberg
Bosberg
Bosberg
Bosberg
Bosberg

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Rennrad-Strecken

Sorgfältig zusammengestellt und von Climbfinder überprüft!
Name Strecke Höhenmeter Anstiege
Het beste van Pajottenland
Het beste van Pajottenland
4.7
112.3km 1079m 24
Das Beste vom Omloop Het Nieuwsblad
Das Beste vom Omloop Het Nieuwsblad
91.2km 868m 22

Statistiken

Bosberg
Dieser Anstieg
Denderstreek
147 Anstiege
Flämische Ardennen
510 Anstiege
Provinz Ostflandern
621 Anstiege
Flandern
2702 Anstiege
Belgien
7850 Anstiege
Europa
41668 Anstiege
Bergpunkte
68
Platz
6
44% einfacher als
Mauer von Geraardsbergen
Platz
22
59% einfacher als
Fiertelmeers
Platz
22
59% einfacher als
Fiertelmeers
Platz
41
59% einfacher als
Fiertelmeers
Platz
1237
80% einfacher als
Col de Haussire
Platz
22511
Durchschnittlicher Anstieg
5%
Platz
22
45% weniger steil als
Overberg
Platz
115
61% weniger steil als
Paterberg
Platz
125
61% weniger steil als
Paterberg
Platz
497
69% weniger steil als
Felix Sohiestraat
Platz
2436
72% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
21435
83% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
1.4km
Platz
47
Platz
207
79% kürzer als
Rijksweg von Leupegem
Platz
223
79% kürzer als
Rijksweg von Leupegem
Platz
699
79% kürzer als
Rijksweg von Leupegem
Platz
3245
Platz
28118
Höhenmeter
67m
Platz
15
28% weniger Anstieg als
Oudenberg über Klein-Frankrijkstraat
Platz
82
51% weniger Anstieg als
Hotond über Hoogbergstraat
Platz
86
51% weniger Anstieg als
Hotond über Hoogbergstraat
Platz
152
51% weniger Anstieg als
Hotond über Hoogbergstraat
Platz
2294
86% weniger Anstieg als
Signal de Botrange von Membach
Platz
27623
98% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

4% 24% 72%
Basierend auf 25 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

13% 67% 21%
Basierend auf 24 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:11:34
11 km/Std. 00:07:22
15 km/Std. 00:05:24
19 km/Std. 00:04:15

Beliebt

Bewertungen (19)

cyriel2008
1 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schwerer Anstieg, vor allem am Ende der Route. Diese habe ich während des Omloop het Nieuwsblad Cyclo und während der R.EV.route gemacht.
Der Anstieg ist steil, aber nicht so steil wie einige andere Anstiege in den flämischen Ardennen. Starten Sie nicht zu früh, denn der Aufstieg ist länger, als Sie denken.
Achten Sie auf bestimmte Abschnitte der Straße, auf der rechten Seite gibt es manchmal große Schlaglöcher.
Tun Sie es auf jeden Fall!

Zware klim, meestal op het einde van de route. Ik deed deze tijdens de Omloop het Nieuwsblad cyclo en tijdens de R.EV.route.
De klim is steil, maar niet zo steil als sommige andere klimmen in de Vlaamse Ardennen. Vooral niet te vlug beginnen, de klim is langer dan je denkt.
Pas op voor bepaalde delen van de weg, rechts liggen er soms grote putten.
Zeker doen!

sando
1 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schwerer Anstieg. Wenn man den Aufstieg beginnt, kann man das Ende schon sehen. In Kombination mit der Wand macht es Spaß, das zu tun.

Zware klim. Als je de klim begint zie je het einde al. zeer zwaar mentaal dus. In combinatie met de muur is dit leuk om te doen .

MariusH
2 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Die Kombination aus den Steigungen und dem teilweise schlechten Kopfsteinpflaster macht diesen Anstieg zu einem schwierigen Unterfangen. Natürlich bekannt aus der flämischen Quelle. Schön, es einmal gemacht zu haben.

Door de combinatie van de stijgingspercentages en de soms slechte kasseien maken dit tot een stevige klim. Uiteraard bekend van het Vlaamse voorjaar. Leuk om eens gedaan te hebben.

Stefanofiets
2 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Am vergangenen Sonntag während des Omloop het Nieuwsblad geradelt. Schön, hier zu radeln, wo Wout van Aert gestern angegriffen hat. Der Aufstieg war leicht zu bewältigen. Vor allem, wenn Sie mitten auf der Straße fahren. Auf der rechten Seite ist die Straße sehr schlecht. Achten Sie auf den Gegenverkehr.

Afgelopen zondag gefietst tijdens de omloop het Nieuwsblad. Leuk om hier te fietsen waar gisteren Wout van Aert zijn demarrage plaatste. Vond de klim prima te doen. Zeker als je in het midden van de weg rijdt. Aan de rechterkant is de weg zeer slecht. Let wel op tegenliggers.

Bosberg
WouterDK
2 J 2.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Bei der Anfahrt zu diesem Anstieg sollte man nicht zu viel Gas geben, denn der steilste Teil könnte enttäuschend sein. Es handelt sich um eine sehr breite Kopfsteinpflasterstraße mit wenigen wirklich guten Stellen zum Fahren. Ich bin in einer Gruppe gefahren und konnte daher nicht einfach auf dem Scheitelpunkt des Kopfsteinpflasters fahren. Infolgedessen stieß ich auf viele schlechte, lose und krumme Kopfsteinpflaster. Am besten in der Mitte nehmen!

Niet te veel gasgeven op de aanloop naar deze beklimming want dan zou het steilste stuk wel eens tegen kunnen vallen. Het is een zeer brede kasseiweg met toch weinig echte goede plaatsen om te rijden. Ik deed hem in groep en kon daardoor niet gemakkelijk op de kroon van de kasseien rijden. Hierdoor kwam ik enorm veel slechte, losse en scheve kasseien tegen. Best in het midden te nemen dus!

devision2002
2 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Nachdem Sie die Mur de Grammont absolviert haben, ist es ziemlich logisch, mit dem Bosberg fortzufahren, dessen Fuß nur wenige Kilometer vom Gipfel der Mauer entfernt ist. Bevor Sie den schwierigen Teil auf dem Kopfsteinpflaster erreichen, steigt die Straße bereits 700 bis 800 Meter vorher an, man spricht eher von einem leichten Gefälle. Die Pflastersteine sind nicht in sehr gutem Zustand, aber man kann den Gipfel vom Beginn des Abschnitts auf den Pflastersteinen aus sehen.

Après avoir effectué le Mur de Grammont, il est assez logique d'enchaîner avec le Bosberg dont le pied est à quelques kms à peine du sommet du Mur. Avant d'arriver sur la partie difficile sur les pavés, la route s'élève déjà près d'un 700 à 800m avant, on parle plutôt d'un léger faux plat montant. Les pavés ne sont pas en très bon état, mais on voit le sommet depuis le début de la section sur les pavés.

Bosberg
Franck_Pastor
2 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Der Aufstieg ist schwieriger, als er aussieht. Der Zugang steigt leicht an, zieht sich aber in die Länge und kann einige dazu verleiten, ihre Kräfte zu verschwenden, während der Hauptgang, der gepflasterte Teil im Herzen des Waldes, noch zu bewältigen ist. Im Wald kann die Breite der Straße und die Tatsache, dass man den Gipfel schon von weitem sieht, auch dazu verleiten, zu früh und zu stark zu gehen.

Das Kopfsteinpflaster ist recht ordentlich, solange man in der Mitte der Straße, auf dem "oberen Teil des Pflasters", bleiben kann. Aber leider gibt es oft Autoverkehr, der Sie dazu zwingt, auf die Seiten auszuweichen, wo es viel mehr "ruckelt".

Weitreichendes Panorama über das Pajottenland auf dem Gipfel.

Ascension plus difficile qu'elle ne le paraît. L'accès monte légèrement mais traîne en longueur et peut inciter certains à gaspiller leurs forces, alors que le plat de résistance, la partie pavée au cœur de la forêt, reste à faire. Une fois dans la forêt, la largeur de la route et le fait qu'on voit le sommet de loin peuvent également inciter à y aller trop fort, trop tôt.

Les pavés quant à eux sont assez corrects, tant qu'on peut rester vers le milieu de la chaussée, sur « le haut du pavé ». Mais il y a malheureusement souvent du trafic automobile qui vous contraint à vous rabattre sur les côtés, où ça « secoue » beaucoup plus.

Panorama très étendu sur le Pajottenland au sommet.

cwille
2 J 3.0 00:03:20 (24.3km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Kurzer, aber kräftiger Anstieg, der erst durch das Kopfsteinpflaster richtig hart wird, das in einem ziemlich schlechten Zustand ist. Wenn der Verkehr es zulässt, ist es am besten, in der Mitte der Strecke zu fahren. Schade, dass die Brasserie an der Spitze jetzt geschlossen ist.

Korte maar krachtige klim die pas echt lastig wordt vanaf de kasseien, die er redelijk slecht bij liggen. Als het verkeer het toelaat, rijd je best in het midden van de baan. Jammer dat de brasserie op de top inmiddels gesloten is.

MrTembo
3 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Obligatorisch zu erobern in Kombination mit der Mauer! Möglicherweise können Sie den Kongo-Berg als Nachtisch nehmen. Schade, dass man auf der Seite fahren muss, wo die Pflastersteine bis zu 10 cm auseinander liegen und einen Winkel von 45° mit dem Hang bilden. Natürlich bleibt es ein guter Test, um zu sehen, was nach der Mauer noch im Tank ist.

Verplicht om in combinatie met de Muur te bedwingen! Eventueel pak je achteraf nog de Congoberg mee als toetje. Jammer dat je in de kant moet rijden, waar de kasseien tot 10cm van elkaar liggen en een hoek van 45° met de helling maken. Natuurlijk blijft hij een goeie test om te zien wat er nog in de tank zit na de muur.

Wakkie
3 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Der Bosberg ist ein kurzes, aber zähes Biest. Meiner Meinung nach fängt der Anstieg erst richtig an, wenn das Kopfsteinpflaster beginnt. Die Straße ist breit, aber auf der gesamten Länge ist das Kopfsteinpflaster in der Mitte am besten. Da es manchmal einige Autos gibt, die es wagen, die Straße zu überqueren, ist es für einen Radfahrer schwierig, die Mitte der Straße für sich zu beanspruchen, und Sie müssen daher widerwillig auf das schlechte Kopfsteinpflaster im Rinnstein ausweichen. Oben gibt es eine schöne Terrasse, auf der man sich ausruhen kann.

De Bosberg is een kort maar pittig beestje. Naar mijn mening begint de klim pas echt wanneer de kasseien beginnen. De weg is breed, maar over de gehele lengte liggen de kasseien het best in het midden. Gezien er wel eens een aantal auto's durven passeren, is het dan lastig om als fietser halsstarrig het midden van de weg te claimen, en ga je dus met veel tegenzin moeten uitwijken naar de slechte kasseien in het gootje. Leuk terrasje op de top om even uit te blazen.

schurie
3 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Langsam beginnt der Aufstieg vom Dorf aus. Wenn das Kopfsteinpflaster anfängt, ist es immer noch ein bisschen mühsam...

Langzaam begint de beklimming vanuit het dorp. Wanneer de kasseien beginnen, is het nog even doorbijten...

merre
3 J 2.0 00:06:05 (13.3km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Kein sehr angenehmer Aufstieg.

Niet erg aangename klim.

RobPolus
3 J 2.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich habe das schon mehrmals gemacht. Es ist kein schöner Aufstieg und sicherlich kein verstecktes Juwel, wie hier angegeben. Eher ein berühmter Aufstieg. Sie sollten lieber in die flämischen Ardennen fahren, dort gibt es viel schönere und angenehmere Anstiege.

Heb deze meerdere malen gedaan. Het is geen leuke klim en al zeker geen verborgen juweeltje zoals hier wordt aangegeven. Eerder een beroemde beklimming. Je kan veel beter de Vlaamse Ardennen intrekken, veel mooiere en aangenamere beklimmingen.

Glen_Solana
3 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich bin gleich nach der Muur-Kapelmuur den Bosberg hinaufgefahren und das hat mir einen Streich gespielt.
Ich hatte kaum Zeit, mich zwischen den beiden Anstiegen zu erholen.
Das Kopfsteinpflaster war noch in gutem Zustand. Es ist schade, dass so viel Verkehr auf der Straße war, dass man einen Gang höher schalten musste. Wie bereits erwähnt, kann man den Gipfel schon von weitem sehen, aber es dauert lange, bis man ihn erreicht.
Oben angekommen, in der Provinz Flämisch-Brabant, hat man eine tolle Aussicht auf die Umgebung, wenn man sich noch umschauen kann.

Heb de Bosberg opgereden juist na de Muur-Kapelmuur en dat heeft me parten gespeeld.
Weinig tijd om te recupereren tussen beide hellingen.
Kasseien lagen er nog redelijk bij. Enkel spijtig dat er zoveel verkeer reed op de baan waardoor je steeds moet opschuiven op de rijbaan. Zoals eerder gezegd; je ziet de top van ver liggen, maar het duurt lang vooraleer je er bent.
Als je boven in de provincie Vlaams-Brabant bent toegekomen, heb je een geweldig uitzicht over de omgeving, als je nog in staat bent om rond te kijken.

koenroggeman7
3 J 4.0 00:03:29 (23.3km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Fahren Sie auf jeden Fall in der Mitte, auf der rechten Seite gibt es 10 bis 15 cm Unterschied auf dem Kopfsteinpflaster. Es sieht so aus, als ob der Gipfel in Reichweite ist. Die letzten paar hundert Meter lassen das Gegenteil vermuten!

Zeker in het midden rijden, rechts zit er 10 à 15 cm verschil op de kasseien. Het ziet er naar uit dat de top binnen handbereik ligt. Die laatste honderden meters doen je iets anders denken!

Random
Jurgen
3 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Lange, ruhige Strecke über das Dorf Atembeke. Wenn man an den Häusern vorbei auf das Kopfsteinpflaster kommt, hat man immer den Wind im Nacken. Mit dem Kopfsteinpflaster beginnt der eigentliche Anstieg. Wenn der Verkehr es zulässt, ist es am besten, sich von den Randstreifen fernzuhalten, die den schlimmsten Teil des Kopfsteinpflasters darstellen. An sich ist der Aufstieg gut machbar, aber der letzte Teil ist hart. Oben angekommen, gibt es zur Belohnung ein nettes Café.

Lange, rustige aanloop via het dorpje Atembeke. Eens de huizen voorbij richting kasseien, heb je steeds de wind op kop. Aan kasseien begint de klim echt. Als het verkeer het toelaat, blijf je best weg van de bermen, daar liggen de kasseien het slechtst. Op zich zeer doenbare klim, echter het laatste stukje is nog even doorbijten. Op de top is een gezellig café als beloning.

Random
Janne
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Der Zustand des Kopfsteinpflasters wird unterschätzt. Im Fernsehen sehen sie gut aus, aber auf dem Fahrrad fahren sie sich wirklich nicht gut. Übrigens: Die Bäume entlang der Betonstraße sind japanische Kirschbäume, keine Weiden!

De staat van de kasseien wordt onderschat. Ziet er goed uit op televisie, maar ze rijden echt niet goed op de fiets. Overigens: de bomen langs de betonweg zijn Japanse kerselaars, geen wilgen!

Random
Jan
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Das Schlimmste ist, dass man den Gipfel vom Fuß des Aufstiegs aus sehen kann... Aber es dauert ewig, um dorthin zu gelangen.
Auch die Vertiefungen im Kopfsteinpflaster sind nicht gerade förderlich für ... um den Gipfel zu erreichen!

Het erge is dat je van aan de voet van de beklimming al de top ziet... Maar het een eeuwigheid duurt eer je daar bent.
Ook de holtes in de kasseien zijn niet bevorderlijk om... aan de top te geraken !!

Random
Claudine
6 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Kurz, aber ziemlich anstrengend, wenn man schon einen großen Teil der RVV-Route hinter sich hat.

Kort maar best pittig als je voordien al heel wat hebt afgelegd van het parcours van de RVV.