Albulapass

Höhenprofil Albulapass
Höhenprofil Albulapass
Höhenprofil Albulapass
1005
Bergpunkte
6%
Durchschnittliche Steigung
12.1%
Die steilsten 100 Meter
22.4km
Länge
1341m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

876

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Albulapass ist ein Anstieg in der Region Graubünden. Die Strecke ist 22.4 Kilometer lang und überbrückt 1341 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 6%. Der Anstieg erzielt so 1005 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 2312 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 4 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 4 Fotos hochgeladen.

Straßenname: Albulapass

von Kevin
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Schöner Aufstieg, den ich in Surava, in der Nähe von Tiefencastel, begonnen habe. Die 1. Kilometer können Sie die Umgebung genießen. Kurz vor dem Bergdorf Bergün beginnt der eigentliche Aufstieg. Hier steigen die Prozentsätze stark an, während die Aussichten immer schöner werden. Zwischendur... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (4)

Albulapass
Albulapass
Albulapass
Albulapass

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Albulapass
Dieser Anstieg
Graubünden
98 Anstiege
Schweizer Alpen
522 Anstiege
Alpen
3353 Anstiege
Schweiz
617 Anstiege
Europa
22875 Anstiege
Bergpunkte
1005
HC
Platz
24
39% einfacher als
Alpe di Gesero von Roveredo
Platz
116
Platz
405
Platz
117
Platz
560
Durchschnittlicher Anstieg
6%
Platz
65
51% weniger steil als
Alpe di Bec von Soazza
Platz
393
66% weniger steil als
La Montau von Ardon
Platz
2119
77% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
452
66% weniger steil als
La Montau von Ardon
Platz
7673
80% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
22.4km
Platz
7
37% kürzer als
Julierpass
Platz
29
Platz
166
Platz
29
Platz
419
Höhenmeter
1341m
Platz
6
21% weniger Anstieg als
Passo del San Bernardino von Lostallo
Platz
33
Platz
174
37% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
33
Platz
291
51% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
4 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 4 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

67% 33% 0%
Basierend auf 3 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 03:12:14
11 km/Std. 02:02:20
15 km/Std. 01:29:42
19 km/Std. 01:10:49

Beliebt

Albulapass

Albulapass

schön versteckte Perle
Splügenpass

Splügenpass

berühmt schön
Flüelapass

Flüelapass

schön
 
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (4)

Kevin
1 M 01:49:23 (12.3km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schöner Aufstieg, den ich in Surava, in der Nähe von Tiefencastel, begonnen habe. Die 1. Kilometer können Sie die Umgebung genießen. Kurz vor dem Bergdorf Bergün beginnt der eigentliche Aufstieg. Hier steigen die Prozentsätze stark an, während die Aussichten immer schöner werden. Zwischendurch sieht man immer wieder die typischen Schweizer Züge vorbeifahren, ein toller Anblick. Auf den letzten Kilometern werden Sie gelegentlich mit steilen Abschnitten konfrontiert, aber es wird nie wirklich schwer. Einzigartiger Aufstieg in einer wunderschönen Umgebung.

Prachtige klim die ik startte in Surava, vlakbij Tiefencastel. De 1ste kilometers kan je volop genieten van de omgeving. Vlak voor bergdorp Bergün begint in feite de echte klim. Hier gaan de percentages sterk de lucht op, terwijl de uitzichten steeds fraaier worden. Tussendoor zie je regelmatig de typische Zwitserse treintjes passeren, een geweldig beeld. In de slotkilometers word je af en toe nog geconfronteerd met steile stroken, maar het wordt nooit echt loodzwaar. Unieke beklimming in een oogstrelend decor.

doel1962
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schöner Aufstieg und sehr gut machbar. Das liegt daran, dass es Teile gibt, die einigermaßen flach sind. Zwischen Filisur und Bergün gibt es einen schönen Abschnitt, der schwer zu besteigen ist. Nach Bergün, wo die Bahnlinie die Straße kreuzt, gibt es ebenfalls einen harten Anstieg. Nach Preda und dem schönen See können Sie wieder aufbrechen. Alles in allem ein guter und schöner Aufstieg.

Prachtige klim en erg goed te doen. Dit omdat stukken tussen zitten die redelijk vlak zijn. Tussen Filisur en Bergün zit een mooi stuk waarop het stevig klimmen is. Na Bergün waar het spoor de weg kruist eveneens. Na Preda en het mooie meertje kun je ook weer aan de bak. Al met al goed te doen en een prachtige klim.

Albulapass
Random
Timo
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schöner Aufstieg mit abwechslungsreicher Landschaft, leicht zu bewältigen. Nicht sehr steil, aber eben sehr lang. Ich habe es heute genossen, danke für den Tipp. (;

Schitterende beklimming met afwisselende landschap, goed te doen. Niet heel stijl maar gewoon heel lang. Ik heb er vandaag van genoten, bedankt voor de tip. (;

Random
Martin
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Märklin?

Märklin?

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?