Simplonpass von Preglia

12659
Höhenprofil Simplonpass von Preglia
Höhenprofil Simplonpass von Preglia
Höhenprofil Simplonpass von Preglia
1053
Bergpunkte
4.6%
Durchschnittliche Steigung
9.9%
Die steilsten 100 Meter
36.7km
Länge
1698m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

12659

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen Auf GPS-Gerät exportieren

Simplonpass von Preglia ist ein Anstieg in der Region Piemont. Die Strecke ist 36.7 Kilometer lang und überbrückt 1698 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 4.6%. Der Anstieg erzielt so 1053 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 2005 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 2 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 12 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Strada Statale 33 del Sempione & 9S

2.0 von Fausto
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Zugegeben, die Aussichten sind wunderschön und der Straßenbelag ist erstklassig. Aber es gibt etwas, das ich auf dieser Seite des Simplonpasses nicht empfehlen würde: der Verkehr. Der Simplonpass ist eine Art Autobahn über die Berge, mit einer enorm breiten Straße mit großen stufenförmigen Ku... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (12)

Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalten Sie kostenlose Climbfinder-Goodies für Ihre Bewertungen und Fotos.
  • Erstellen Sie eine Bucket-Liste und haken Sie bezwungene Anstiege ab.
  • Fügen Sie fehlende Anstiege hinzu.
Mit Google fortfahren Mit E-Mail anmelden
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigen, dass Sie unsere Inhalts- und Datenschutzbestimmungen gelesen haben.

Statistiken

Simplonpass von Preglia
Dieser Anstieg
Piemont
637 Anstiege
Italienische Alpen
1864 Anstiege
Alpen
5155 Anstiege
Italien
5479 Anstiege
Europa
46433 Anstiege
Bergpunkte
1053
Platz
30
49% einfacher als
Colle delle Finestre
Platz
213
Platz
431
Platz
231
Platz
646
Durchschnittlicher Anstieg
4.6%
Platz
529
69% weniger steil als
Meggiana von Selva
Platz
1665
83% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
4378
83% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
4345
83% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
27847
85% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
36.7km
Platz
5
Platz
8
Platz
15
Platz
16
Platz
56
Höhenmeter
1698m
Platz
5
20% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
19
20% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
37
20% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
24
20% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
94
39% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
2 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 50% 50%
Basierend auf 2 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 05:14:47
11 km/Std. 03:20:19
15 km/Std. 02:26:54
19 km/Std. 01:55:58

Beliebt

Colle del Nivolet

Colle del Nivolet

berühmt schön
Colle delle Finestre

Colle delle Finestre

berühmt schön
Colle dell'Agnello

Colle dell'Agnello

berühmt schön
Mottarone von Stresa

Mottarone von Stresa

berühmt schön
 

Bewertungen (2)

AndreaZenoAllibardi
10 M 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Italienisch. Original anzeigen

Um wenigstens den starken Autoverkehr zu vermeiden, sind wir am Sonntag von Domodossola aus hinaufgefahren, was ich sehr empfehlen kann. Der Verkehr an sich würde keine größeren Probleme verursachen, die Straße ist im Allgemeinen breit, aber das Vorhandensein zahlreicher Tunnel, auch wenn sie mit Fenstern versehen sind, verursacht beim Aufstieg einen manchmal ohrenbetäubenden und sehr, sehr lästigen Lärm, während er beim Abstieg kaum wahrnehmbar ist; das Vorhandensein von drei Baustellen in Tunneln verstärkt das Gefühl des Unbehagens. Oben angekommen, ist das Panorama, sofern die Wolken es zulassen, beeindruckend. Die Abfahrt hingegen ist wegen der Qualität der Oberfläche und des Gefälles, das nie extrem ist, überwältigend. Große Vorsicht ist in den Tunnelabschnitten geboten, die schlecht oder gar nicht beleuchtet sind. Aber es ist eine Cima Coppi und muss gemacht werden.

Proprio per evitare almeno il traffico dei mezzi pesanti siamo saliti di domenica da Domodossola, cosa che consiglio caldamente. Il traffico in se non creerebbe grossi problemi, la strada è generalmente larga, ma la presenza di molte gallerie, pur se finestrate, crea un rumore a volte assordante e molto molto fastidioso in salita, mentre in discesa non si avverte quasi; la presenza di tre cantieri in galleria aumenta la sensazione di disagio. In cima il panorama, nuvole permettendo, è suggestivo. La discesa invece è stupenda per qualità del fondo e pendenza, mai estrema. Molta attenzione nei tratti di galleria, poco o male illuminate. Ma è una Cima Coppi e "va fatta".

Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia
Fausto
2 J 2.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Zugegeben, die Aussichten sind wunderschön und der Straßenbelag ist erstklassig. Aber es gibt etwas, das ich auf dieser Seite des Simplonpasses nicht empfehlen würde: der Verkehr. Der Simplonpass ist eine Art Autobahn über die Berge, mit einer enorm breiten Straße mit großen stufenförmigen Kurven, wo Autos und Motorräder nicht daran gehindert werden, ihr Bestes zu geben, um die Geschwindigkeit zu halten. Als Radfahrer ist das ziemlich ärgerlich, obwohl ich mich nie unsicher fühlte. Außerdem gibt es viele sehr lange Tunnel, die man nicht umgehen kann. Manchmal schuftet man hunderte von Metern in einer Betonkonstruktion, während der Verkehr an einem vorbeirauscht; nicht der beste Schweizer Veloberg.

Auf dieser Seite gibt es keine Ausweichmöglichkeit (außer kurz bei Simplon Dorf), aber auf der anderen Seite schon. Wenn Sie also die Wahl haben, steigen Sie von Brig aus auf den Simplonpass. Dieser Aufstieg als Abstieg erscheint mir super: schön und schnell und schön.

Toegegeven, het uitzicht is er mooi en het wegdek is super. Maar er is één ding waardoor ik deze zijde van de Simplonpas niet zou aanraden: het verkeer. De Simplonpas is een soort snelweg over de bergen, met een enorm brede weg met grote geleidelijke bochten, waar auto's en motors niks wordt belet om de snelheid er goed in te houden. Als fietser vrij irritant, al heb ik me nooit onveilig gevoeld. Ook: er zijn veel erg lange tunnels die je niet kunt ontwijken. Soms zit je honderden meters te zwoegen in een betonnen constructie terwijl het verkeer langs je raast; niet de beste Zwitserse wielrennersberg dus.

Er is aan deze zijde geen alternatieve weg (behalve eventjes bij Simplon Dorf), maar aan de andere zijde wel. Als je dus kunt kiezen, beklim de Simplonpas dan vanuit Brig. Deze beklimming als afdaling lijkt me namelijk super: lekker snel en mooi.

Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia
Simplonpass von Preglia