Rue des Montagnards

Höhenprofil Rue des Montagnards
Höhenprofil Rue des Montagnards
Höhenprofil Rue des Montagnards
125
Bergpunkte
11.1%
Durchschnittliche Steigung
17.6%
Die steilsten 100 Meter
1km
Länge
106m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

714

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Rue des Montagnards ist ein Anstieg in der Region Provinz Lüttich. Die Strecke ist 1 Kilometer lang und überbrückt 106 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 11.1%. Der Anstieg erzielt so 125 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 174 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 6 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 2 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Rue de la Coline, Rue des Montagnards & Rue de Xhavée

von Roger Thijs
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Rue des Montagnards Wenn es etwas Schönes an diesem Aufstieg in Wandre gibt, dann ist es sein Name. Die Rue des Montagnards überlässt nichts der Fantasie. Die Menschen, die vor langer Zeit nicht die Mittel oder den Status hatten, sich im Tal niederzulassen, mussten sich mit einem Platz am Berg b... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (2)

Rue des Montagnards
Rue des Montagnards

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Rennrad-Strecken

Sorgfältig zusammengestellt und von Climbfinder überprüft!
Name Strecke Höhenmeter Anstiege
Herve's best verborgen hindernissen
Herve's best verborgen hindernissen
109.7km 1799m 30
Herve's best verborgen hindernissen - korte versie
Herve's best verborgen hindernissen - korte versie
68.5km 1104m 19

Statistiken

Rue des Montagnards
Dieser Anstieg
Provinz Lüttich
1365 Anstiege
Valonia
3805 Anstiege
Herver Land
484 Anstiege
Belgien
6053 Anstiege
Europa
22920 Anstiege
Bergpunkte
125
4
Platz
156
49% einfacher als
Stockeu
Platz
250
64% einfacher als
Col de Haussire
Platz
12
34% einfacher als
Haute Folie
Platz
254
64% einfacher als
Col de Haussire
Platz
9077
Durchschnittlicher Anstieg
11.1%
Platz
36
35% weniger steil als
Edelstrasse von Eupen
Platz
52
37% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
10
35% weniger steil als
Edelstrasse von Eupen
Platz
63
37% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
622
63% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
1km
Platz
990
Platz
2617
94% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
300
84% kürzer als
Mospert von Raeren
Platz
3591
94% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
17815
Höhenmeter
106m
Platz
450
Platz
913
Platz
73
45% weniger Anstieg als
Roetgener Strasse von Raeren
Platz
926
Platz
11807
96% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:08:11
11 km/Std. 00:05:12
15 km/Std. 00:03:49
19 km/Std. 00:03:01

Beliebt

Mur de Huy

Mur de Huy

berühmt
Stockeu

Stockeu

berühmt
Col du Rosier

Col du Rosier

berühmt schön
 

Bewertungen (6)

sennescheepers
1 J 00:06:32 (8.8km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Wenn Sie nach links in den steilen Teil einbiegen, sollten Sie sich aufrecht hinstellen und darauf achten, dass Sie das Vorderrad auf dem Boden halten, da die Steigung hier schnell 30% erreicht. Sobald die beiden Straßen wieder zusammenkommen, können Sie die Gänge hochschalten, wenn der Tank noch nicht leer ist.

Wanneer je links het steile stuk opdraait kan je beter recht gaan staan en zorgen dat je je voorwiel aan de grond houdt, hier gaat het steigingspercentage heel snel richting de 30%. Eens de 2 straten weer samenkomen kan er bijgeschakeld worden als de tank nog niet leeg is.

Jba13
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Starker Anstieg! Wenn Sie noch in der Nähe von Tesny sind, dann nehmen Sie diese 'Straße der Bergmennekes' unbedingt mit. Nur ein bisschen weniger schwierig, aber auch hier muss man viel harken!

Straffe beklimming! Als je toch in de buurt bent om Tesny te bedwingen, dan deze 'Straat van de Bergmennekes' zeker even meenemen. Net iets minder moeilijk, maar ook hier zal flink geharkt moeten worden!

Random
Roger Thijs
3 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Rue des Montagnards

Wenn es etwas Schönes an diesem Aufstieg in Wandre gibt, dann ist es sein Name. Die Rue des Montagnards überlässt nichts der Fantasie. Die Menschen, die vor langer Zeit nicht die Mittel oder den Status hatten, sich im Tal niederzulassen, mussten sich mit einem Platz am Berg begnügen. Straße der Bergmennekes, und das ist keine Lüge.
Wo es heute Autos gibt, muss es früher Pferde und Fuhrwerke gegeben haben, was an sich schon ein Wunder ist. Zweihundert Meter nach dem Beginn der Rue de la Xhavee biegen Sie links in eine steil ansteigende Straße ein, bei der Sie sofort erraten werden, auf welche Seite Sie fallen müssen. Aber es bleibt nicht viel Raum, um die Antwort zu formulieren. Die Rue stellt Sie sofort vor eine weitere Wahl: In der Mitte der Straße befinden sich ebenfalls Häuser, und Sie müssen entweder nach links oder nach rechts in die enge Passage einbiegen. Der Abhang hat sich Ihnen nun kurzerhand mit 20 % aufgedrängt. Natürlich steht man auf den Pedalen, nur so kann man nicht rückwärts vom Sattel rutschen. Wenn niemand geparkt ist, haben Sie Glück. Wenn dies der Fall ist, besteht die Gefahr, dass Sie zwischen dem Auto und der Fassade eingeklemmt werden. Nach diesem Durchgang sind es noch einmal hundert Meter bis zur kleinsten Stelle. Der Anschluss an den rechten Xhavee und seine Fortsetzung ist trotz seiner Steilheit eine Wohltat. Bis vor kurzem waren die letzten Meter der Montagnards weder gepflastert noch asphaltiert, was für die Einheimischen in dieser Gegend eine offensichtliche Müllhalde darstellte. Die Kommunalwahlen im Oktober 2006 haben eine künstliche Ordnung geschaffen, die sich in den nächsten sechs Jahren auf natürliche Weise wieder zu ihrem natürlichen wallonischen Status zurückentwickeln wird. Oben auf dem Xhavee können Sie sofort nach links auf den Tesny abbiegen, der im Oktober ebenfalls neu asphaltiert wurde. Aber erst einmal müssen wir abwarten, wie lange das Abwassersystem oben offen bleibt.

Rue des Montagnards

Als er iets mooi is aan deze klim in Wandre dan is het wel zijn naam. Rue des Montagnards laat niets aan de verbeelding over. De mensen die, lang geleden, niet de middelen of status hadden om zich in de vallei te nestelen moesten het doen met een plekje tegen de berg. Straat van de Bergmennekes dus, en daar is geen letter mee gelogen.
Daar waar nu auto’s staan moeten vroeger paard en kar de steilte getrotseerd hebben; een wonder op zich. Tweehonderd meter na het begin van de Rue de la Xhavee sla je links steil omhoog een oprit in waarbij je de eerste keer al meteen gaat inschatten naar welke kant je het beste kunt omvallen. Maar veel ruimte om het antwoord te formuleren is er niet. De rue legt je direct een volgende keuze voor: in het midden van de straat staan ook huizen en je moet of links of rechts de smalle doorgang in. De helling heeft zich ondertussen zonder scrupules met 20% aan je opgedrongen. Natuurlijk sta je op de pedalen, de enige manier om niet achterwaarts van je zadel te glijden. Als er niemand geparkeerd staat heb je geluk. Indien wel is de kans groot dat je je klem rijdt tussen de auto en de gevel. Eenmaal deze passage voorbij is het nog een honderd meter stuipen op de kleinste. De aansluiting op de rechts liggende Xhavee en het vervolg ervan is ondanks zijn pittige stijgingsgraad een zalfje. Tot voor kort waren de laatste meters van de Montagnards volslagen ontdaan van verharding of asfaltering, gecombineerd met een voor deze streken voor de hand liggende stortplaats van de Locals. De gemeenteraadverkiezingen in oktober 2006 hebben voor een artificiële netheid gezorgd die in de komende zes jaar weer vanzelf naar zijn natuurlijke Waalse status zal evolueren. Boven aan de Xhavee kun je meteen links de Tesny afdenderen die in oktober ook al opnieuw geplaveid werd. Maar eerst afwachten hoe lang die riolering bovenaan nog open ligt.

Random
Karsten van der Vlist
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ja, dieser Aufstieg ist ein echter Drache! Und es war nicht einmal als Aufstieg in der Route markiert!

Ja deze beklimming is echt een draak! En stond niet eens als beklimming aangegeven in de route!

Random
Louis
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Der letzte Teil der KlimClassic 2017 hat sich tatsächlich eingeschlichen. Ich habe viele von ihnen absteigen sehen. Der steilste Teil war das Aufstehen und dann das leise Aufwärtsharken.

Inderdaad het geniep in het laatste deel van de KlimClassic 2017. Zag er velen afstappen. Het steilste stuk staand en dan rustig doorharken naar boven.

Random
Ties
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dieser Killer war dieses Jahr bei der Klim Classic dabei.
Nach 100 Metern liegt dieser Killer deutlich über 20 %, aber dann muss man einfach seinen Rhythmus finden und hochfahren".
Das nächste Mal werde ich sie nur nehmen, wenn alle umliegenden Straßen gesperrt sind.

Deze hufter zat dit jaar in de Klim Classic.
Na een 100 meters gaat deze killer flink over de 20% maar daarna is het je ritme vinden en rustig naar boven "fietsen".
Ik zal hem een volgende keer pas pakken als alle omringende wegen afgesloten zijn.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?