Passo Campolongo von Corvara

Höhenprofil Passo Campolongo von Corvara
Höhenprofil Passo Campolongo von Corvara
Höhenprofil Passo Campolongo von Corvara
235
Bergpunkte
5.9%
Durchschnittliche Steigung
10.1%
Die steilsten 100 Meter
6km
Länge
351m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

3949

Melde dich an, um dein Feedback zu diesem Höhenprofil zu teilen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Feedback zu diesem Höhenprofil?

Dein Feedback benötigt noch ein paar Zeilen Text.

Passo Campolongo von Corvara ist ein Anstieg in der Region Dolomiten. Die Strecke ist 6 Kilometer lang und überbrückt 351 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 5.9%. Der Anstieg erzielt so 235 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1875 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 4 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 8 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Strada Col Alt & SP244

1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (8)

Passo Campolongo von Corvara
Passo Campolongo von Corvara
Passo Campolongo von Corvara
Passo Campolongo von Corvara
Passo Campolongo von Corvara

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Passo Campolongo von Corvara
Dieser Anstieg
Dolomiten
108 Anstiege
Italienische Alpen
570 Anstiege
Alpen
2644 Anstiege
Italien
1130 Anstiege
Europa
15381 Anstiege
Bergpunkte
235
4
Platz
94
85% einfacher als
Bocca di Forca von Possagno
Platz
465
Platz
2007
Platz
782
Platz
4689
Durchschnittlicher Anstieg
5.9%
Platz
71
69% weniger steil als
Gena Alta von Lago del Mis
Platz
382
72% weniger steil als
Muro di Lundo von Lundo
Platz
1617
72% weniger steil als
Muro di Lundo von Lundo
Platz
587
74% weniger steil als
Muro di Guardiagrele
Platz
5356
79% weniger steil als
Calçada das Carquejeiras
Länge
6km
Platz
88
80% kürzer als
Monte Grappa von Caupo
Platz
419
Platz
1799
Platz
744
Platz
4736
Höhenmeter
351m
Platz
92
79% weniger Anstieg als
Monte Grappa von Pederobba
Platz
445
84% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
1912
84% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
756
84% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
4443
87% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
15 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

50% 50% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:51:02
11 km/Std. 00:32:28
15 km/Std. 00:23:48
19 km/Std. 00:18:48

Beliebt

Unterkünfte

Bei Verwendung der oben aufgeführten Karte wird ein Cookie von booking.com platziert. Wenn du eine Buchung vornimmst, erhalten wir eine Provision.
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (4)


Englisch

frankostyn
2 M

As for the other side, this climb is unavoidable when you are based in Corvara or one of the surrounding villages. If you are training, it is one of the better climbs to do your intervals.


Niederländisch

Maglia_Rosa
2 M

Ietwat vreemde klim. Slingert direct vanuit het relatief drukke Corvara omhoog. Gek genoeg zijn de bochten steiler dan de rest van de klim. Na de reeks bochten volgt een lange uitloper waarbij de wind vaak op kop staat.

Nieuw asfalt, redelijk veel verkeer, weinig hinder

patrickbaert
4 M

Bij het fietsen van de Sella Ronda,in wijzerszin en vertrekkend in Canazei,was de Passo Campolongo voor mij de voorlaatste klim.
Aan het einde van het toeristisch drukke Corvara begint een pittige haarspeldbochtenklim, van ongeveer 2km., die zich tussen de vredige bergweiden naar boven slingert. In het kleinere hooggelegen dal volgt nadien een lange vrij rechte en breed oplopende weg tot de onopvallende pashoogte met enkele horecazaken.

Gemakkelijkste (geen extreme %) en minst tot de verbeelding sprekende pas in het Sella Ronda kwartet!

Conrad
9 M

Deze op weg naar de Pordoi als eerste klim van de dag gedaan. Eerlijk gezegd weet ik er niet veel meer van, na 600 kilometer door de Dolomieten ga je wel eens op de auto pilot fietsen en ik was me enorm aan het verheugen op de Pordoi.
De ochtend was nog fris en vochtig maar de weg was redelijk rustig.
Het zicht op de bergen leid enorm af van de druk op de benen, ikzelf geniet iedere seconde en merk dan niet veel van de percentages.
De Campolongo is niet echt zwaar en is ideaal om met je maatjes op te rijden en bij te kletsen, de Pordoi die volgt is ietwat serieuzer.
Zonder 1 klim iets tekort te doen hier; geniet van het uitzicht en respecteer de natuur. De beloning is enorm want het is en blijft puur genieten.

Passo Campolongo von Corvara

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?