Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne

Höhenprofil Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Höhenprofil Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Höhenprofil Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
asphaltiert
schlechter Straßenbelag
913
Bergpunkte
9.2%
Durchschnittliche Steigung
15.2%
Die steilsten 100 Meter
9.8km
Länge
902m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

5396

Melde dich an, um dein Feedback zu diesem Höhenprofil zu teilen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Feedback zu diesem Höhenprofil?

Dein Feedback benötigt noch ein paar Zeilen Text.

Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne ist ein Anstieg in der Region Französische Alpen. Die Strecke ist 9.8 Kilometer lang und überbrückt 902 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 9.2%. Der Anstieg erzielt so 913 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1705 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 1 Bewertung zu diesem Anstieg geteilt und 5 Fotos hochgeladen.

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Zu Beginn des Anstiegs, auf der Route du Plan Bois, ist es bereits ziemlich steil. Dennoch ist es ein ziemlich stetiger Anstieg, der Prozentsatz liegt eigentlich konstant bei 9-10-11 %. So können Sie in einen vernünftigen Rhythmus kommen. Am Anfang fahren Sie regelmäßig in offenen Gebieten mit... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (5)

Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Dieser Anstieg
Französische Alpen
1042 Anstiege
Alpen
2673 Anstiege
Frankreich
4402 Anstiege
Europa
16160 Anstiege
Bergpunkte
913
1
Platz
73
43% einfacher als
Col du Galibier
Platz
469
Platz
113
43% einfacher als
Col du Galibier
Platz
645
Durchschnittlicher Anstieg
9.2%
Platz
65
46% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
490
57% weniger steil als
Muro di Lundo von Lundo
Platz
158
46% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
1192
67% weniger steil als
Calçada das Carquejeiras
Länge
9.8km
Platz
379
79% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
1094
Platz
972
79% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
2716
Höhenmeter
902m
Platz
157
56% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
635
58% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
269
56% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
1051
67% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
18 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:23:43
11 km/Std. 00:53:16
15 km/Std. 00:39:04
19 km/Std. 00:30:50

Beliebt

Mont Ventoux

Mont Ventoux

berühmt schön
Alpe d'Huez

Alpe d'Huez

berühmt schön
Col du Galibier

Col du Galibier

berühmt schön
Mont Ventoux von Malaucène

Mont Ventoux von Malaucène

berühmt schön
 

Unterkünfte

Bei Verwendung der oben aufgeführten Karte wird ein Cookie von booking.com platziert. Wenn du eine Buchung vornimmst, erhalten wir eine Provision.
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (1)

Niels1987
4 M 01:05:53 (8.9km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Zu Beginn des Anstiegs, auf der Route du Plan Bois, ist es bereits ziemlich steil. Dennoch ist es ein ziemlich stetiger Anstieg, der Prozentsatz liegt eigentlich konstant bei 9-10-11 %. So können Sie in einen vernünftigen Rhythmus kommen. Am Anfang fahren Sie regelmäßig in offenen Gebieten mit ein paar Häusern hier und da. Dies ist ein schöner Teil, auch im Abstieg. Weiter oben fährt man mehr im Wald. Nach etwa 7 km wird der Straßenbelag deutlich schlechter. Anstatt links nach le Sauget abzubiegen, beschloss ich, nach Plan Bois weiterzufahren. Einige Male scheint die Straße nicht asphaltiert zu sein, aber bis Plan Bois ist die Straße asphaltiert, auch wenn man an einigen Stellen um die Löcher herumfahren und dann nach dem letzten Stück Asphalt suchen muss. Auf den letzten Kilometern macht die Kombination aus schlechtem Straßenbelag und Prozentsätzen, die manchmal bis zu 14 % betragen, den Anstieg ziemlich hart. In Plan Bois endet der Asphalt und der Gipfel ist erreicht. Sie befinden sich dann auf einer Höhe von 1826 Metern. Hier gibt es keine tolle Aussicht, aber ein Restaurant. Die Abenteuerlustigen können den unbefestigten Teil der Strecke ausprobieren, und soweit ich sehe, könnte diese Straße sogar bis nach La Plagne zurückführen. Übrigens kann man diesen Aufstieg noch verlängern, indem man von Aime aus startet, und dann geht es schon nach der Brücke über die Isere hinauf. Gleich danach können Sie links in die Rue de la Remise in Richtung Macot einbiegen. Sie haben also bereits 150 Höhenmeter in 2,6 km, bevor der Aufstieg beginnt.

Bij de start van de klim, op de route du Plan Bois, is deze meteen al flink steil. Toch is het wel een vrij regelmatige klim, het percentage ligt eigenlijk constant rond de 9-10-11 %. Je kunt dus redelijk in een ritme komen. In het begin rijdt je regelmatig in open stukken met hier en daar wat huizen. Dit is wel een mooi stuk, ook in de afdaling. Hogerop rijdt je meer in het bos. Na een kilometer of 7 word het wegdek een stuk slechter. In plaats van linksaf te slaan naar le Sauget besloot ik door te rijden naar Plan Bois. Een paar keer lijkt de weg onverhard te worden, maar helemaal tot in Plan Bois is de weg verhard, al zal je op sommige stukken om de gaten heen moeten rijden en het is dan zoeken naar een laatste restje asfalt. In de laatste kilometers maakt de combinatie van slecht wegdek en percentages die af en toe richting 14 % gaan de klim wel pittig. In Plan Bois is het asfalt dan echt afgelopen en is de top. Dan zit je toch al op 1826 m hoogte. Hier is geen heel mooi uitzicht, maar wel een restaurant. Voor de avonturier, je kunt proberen het ongeasfalteerde stuk verder te rijden, zover ik kan zien zou je via deze weg zelfs achterlangs weer bij La Plagne uit kunnen komen. Je kunt trouwens deze klim nog iets langer maken door vanuit Aime te beginnen en dan gaat het na de brug over de Isere al omhoog. Vlak daarna kun je linksaf de rue de la remise pakken richting Macot. Zo heb je al 150 hoogtemeter in 2,6 km voordat de klim begint.

Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne
Le Sauget von Sangot / Mâcot-la-Plagne

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?