Höhenprofil Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Höhenprofil Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Höhenprofil Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
asphaltiert
kies
84
Bergpunkte
4%
Durchschnittliche Steigung
12%
Die steilsten 100 Meter
3.1km
Länge
129m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

2852

Melde dich an, um dein Feedback zu diesem Höhenprofil zu teilen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Feedback zu diesem Höhenprofil?

Dein Feedback benötigt noch ein paar Zeilen Text.

Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse ist ein Anstieg in der Region Eifel. Die Strecke ist 3.1 Kilometer lang und überbrückt 129 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 4%. Der Anstieg erzielt so 84 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 327 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 4 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 7 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Keltenstraße, Burgstraße, Buchweg, Neukellerweg, Dreiländerweg & Route des Trois Bornes

Dieser Anstieg führt teilweise über Kieswege, kann aber mit einem Rennrad zurückgelegt werden.

von Fedor
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Schöner Aufstieg. Nicht zu schwer und durch die große Vielfalt fühlt es sich sogar noch leichter an. Am Anfang, zwischen den Häusern, gibt es wenig Gefälle, so dass Sie im Grünen sind. Dort taucht man direkt in eine schöne Hohlstraße mit steilem Abhang ein. Die Straße steigt immer mehr an, ... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (7)

Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Rennrad-Strecken

Sorgfältig zusammengestellt und von Climbfinder überprüft!
Name Strecke Höhenmeter Anstiege
Geheimnisvolles Süd-Limburg voller Überraschungen
Geheimnisvolles Süd-Limburg voller Überraschungen
136.2km 1510m 19

Statistiken

Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Dieser Anstieg
Eifel
465 Anstiege
Deutschland
1190 Anstiege
Europa
16199 Anstiege
Bergpunkte
84
4
Platz
126
74% einfacher als
Hohe Acht von Kesseling
Platz
395
96% einfacher als
Das Nebelhorn von Oberstdorf
Platz
8638
Durchschnittlicher Anstieg
4%
Platz
312
73% weniger steil als
Jordansberg von Stolberg
Platz
773
78% weniger steil als
Lärchenweg Mettingen
Platz
11090
85% weniger steil als
Calçada das Carquejeiras
Länge
3.1km
Platz
82
Platz
295
Platz
7506
Höhenmeter
129m
Platz
112
75% weniger Anstieg als
Hohe Acht von Kesseling
Platz
354
88% weniger Anstieg als
Das Nebelhorn von Oberstdorf
Platz
8353
95% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
3 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

0% 100% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:26:40
11 km/Std. 00:16:58
15 km/Std. 00:12:26
19 km/Std. 00:09:49

Beliebt

Unterkünfte

Bei Verwendung der oben aufgeführten Karte wird ein Cookie von booking.com platziert. Wenn du eine Buchung vornimmst, erhalten wir eine Provision.
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (4)

Fedor
5 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schöner Aufstieg. Nicht zu schwer und durch die große Vielfalt fühlt es sich sogar noch leichter an. Am Anfang, zwischen den Häusern, gibt es wenig Gefälle, so dass Sie im Grünen sind. Dort taucht man direkt in eine schöne Hohlstraße mit steilem Abhang ein. Die Straße steigt immer mehr an, und zwischen den Bäumen haben Sie schöne Ausblicke auf die Hügel und Täler um Sie herum. Der Schotterabschnitt (ca. 400 Meter) ist etwas holprig, aber er hat keine Löcher, so dass er tatsächlich gut zu fahren ist. Es ist auch über mit der Piste, so dass es einigermaßen leicht fährt.

Kaum Radfahrer gesehen, nur einige Spaziergänger und Läufer.

Heerlijke klim. Niet al te zwaar en door de grote gevarieerdheid voelt het nog lichter. In het begin tussen de huizen is er nog weinig helling dus je bent zo in het groen. Daar duik je meteen een mooie holle weg in met een flinke helling. De weg stijgt steeds verder en tussen de bomen door heb je mooie doorkijkjes naar de heuvels en dalen om je heen. Het gravelgedeelte (zo'n 400 meter) is wat grof maar er zitten verder geen gaten in, dus is inderdaad goed te rijden. Het is dan ook wel over met de helling dus het rijdt redelijk licht.

Amper fietsers gezien, wel wat wandelaars en hardlopers.

Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Dreiländereck Punkt über Keltenstrasse
Lexflex
10 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Sie ist in der Tat die schönste der drei hier genannten. Es gibt nur eine vierte Möglichkeit, von Vaals aus über ein viel längeres Stück Schotter zum gleichen Punkt zu gelangen. Der Start ist ebenfalls in der Vaalserstraße, aber dann ein Stück weiter vom Steppenbergweg in Richtung Bahnlinie, durch den kleinen Tunnel und dann rechts in den Friedrichweg, die zweite Straße rechts (Am Hasselholz) und gleich wieder rechts in den Hasselholzerweg. Folgen Sie dieser Straße und biegen Sie dann wieder rechts in den Preusweg ein. Nun radeln Sie in den Wald hinein und biegen die erste Straße rechts in den Moresneterweg ein. Dann folgen Sie einfach der Straße, überqueren die Grenze nach Belgien und biegen dann wieder rechts über den Schotter ab. In einem Aufstieg haben Sie die Niederlande, Deutschland und Belgien erreicht. CHAPEAU! (Vorzugsweise auf 28-mm-Reifen)

Inderdaad de mooiste van de drie hier genoemd. Er is alleen nog een vierde manier om vanuit Vaals op hetzelfde punt boven uit te komen met een veel langer stuk grind. Het begin ligt ook in de Vaalserstrasse maar dan iets verderop vanuit de Steppenbergweg richting het spoor rijden door het tunneltje en dan rechtsaf de Friedrichweg op, vervolgens tweede straat rechts (Am Hasselholz) in en direct weer rechts de Hasselholzerweg op. Deze weg uitrijden en dan weer rechts de Preusweg op. Nu fiets je het bos in en draai je de eerste weg rechts haaks de Moresneterweg op. Daarna gewoon de weg blijven volgen, een stukje de grens over België in en dan weer naar rechts over het grind. In één klim Nederland, Duitsland en België aangedaan. CHAPEAU! (Het liefst wel op 28 mm bandjes)

Sybe
11 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich persönlich finde dies die schönste Variante der Dreiländerspitze. Normalerweise nehme ich einen etwas östlicheren Weg, direkt neben der Bahnlinie. Leider besteht der obere Teil aus Schotter. Sie ist auch mit dem Rennrad gut zu befahren, aber zu Stoßzeiten können so viele Wanderer unterwegs sein, dass man nicht die ideale Linie über den Schotter nehmen kann. Auf jeden Fall eine Alternative, die man ausprobieren sollte.

Persoonlijk vind ik dit de mooiste variant van het drielandenpunt. Meestal pak ik een iets oostelijker aanloop, naast het spoor. Helaas is het bovenste stuk gravel. Het is ook op de wegfiets goed te berijden, op drukke momenten kunnen er soms wel zo veel wandelaars zijn dat je niet de ideale lijn over het gravel kunt pakken. Zeker wel een alternatief om een keertje meet te pakken.

demeeuw
1 J 00:11:34 (16.1km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Gute Alternative zur niederländischen und belgischen Variante, aber wegen des Straßenbelags die schlechteste der drei Varianten. Der Asphalt ist nicht überall perfekt und die letzten 200 Meter sind nicht asphaltiert. Es ist die leiseste Variante und man muss wirklich hart arbeiten. Wenn Sie in den Wald einbiegen, werden Sie mit Abschnitten von 10% konfrontiert.

Prima alternatief voor de NL-se en Belgische variant,maar wel de minste van de 3 vanwege het wegdek. Niet overal is het asfalt perfect en de laatste 200 meter is onverhard. Het is wel de rustigste variant en je moet echt wel aan de bak. Als je het bos indraait krijg je stukjes van 10% voor je kiezen.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?