Col de Spandelles von Argelès-Gazost

Höhenprofil Col de Spandelles von Argelès-Gazost
Höhenprofil Col de Spandelles von Argelès-Gazost
Höhenprofil Col de Spandelles von Argelès-Gazost
729
Bergpunkte
6%
Durchschnittliche Steigung
14.3%
Die steilsten 100 Meter
14.7km
Länge
878m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

3397

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Col de Spandelles von Argelès-Gazost ist ein Anstieg in der Region Okzitanien. Die Strecke ist 14.7 Kilometer lang und überbrückt 878 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 6%. Der Anstieg erzielt so 729 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1377 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 3 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 3 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Route de Gez, D102, Rive du Bergons & Route du Spandelle

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Dies war ein sehr schöner Aufstieg, um den Urlaub zu beginnen. Eine Art von Intervalltraining. Viele 10-14%-Abschnitte, unterbrochen von 3-6%-Abschnitten. Die Umgebung ist wunderschön. Ich bin es nach der Tour gefahren, also war die Straßenoberfläche sehr gut.... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (3)

Col de Spandelles von Argelès-Gazost
Col de Spandelles von Argelès-Gazost
Col de Spandelles von Argelès-Gazost

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Col de Spandelles von Argelès-Gazost
Dieser Anstieg
Okzitanien
837 Anstiege
Pyrenäen
414 Anstiege
Pyrenäen
678 Anstiege
Frankreich
6171 Anstiege
Europa
26416 Anstiege
Bergpunkte
729
1
Platz
48
Platz
74
Platz
99
Platz
286
55% einfacher als
Col du Galibier
Platz
1532
Durchschnittlicher Anstieg
6%
Platz
316
Platz
209
Platz
322
74% weniger steil als
Passatge Vall d'Incles
Platz
2021
Platz
8780
80% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
14.7km
Platz
101
58% kürzer als
Mont Aigoual von Le Vigan
Platz
81
Platz
136
Platz
445
69% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
1739
Höhenmeter
878m
Platz
70
45% weniger Anstieg als
Port d'Envalira von Ax-les-Thermes
Platz
82
45% weniger Anstieg als
Port d'Envalira von Ax-les-Thermes
Platz
122
45% weniger Anstieg als
Port d'Envalira von Ax-les-Thermes
Platz
344
58% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
1516
68% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
8 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

75% 0% 25%
Basierend auf 4 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 02:06:00
11 km/Std. 01:20:10
15 km/Std. 00:58:48
19 km/Std. 00:46:25

Beliebt

Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (3)

TrainenMetEenDoel
6 M 01:00:47 (14.5km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dies war ein sehr schöner Aufstieg, um den Urlaub zu beginnen. Eine Art von Intervalltraining. Viele 10-14%-Abschnitte, unterbrochen von 3-6%-Abschnitten. Die Umgebung ist wunderschön. Ich bin es nach der Tour gefahren, also war die Straßenoberfläche sehr gut.

Dit was een hele mooie klim om de vakantie te starten. Een soort intervaltraining. Veel stukjes van 10-14%, afgewisseld met stukjes van 3-6%. De omgeving is prachtig. Ik reed hem na de Tour, dus het wegdek lag er erg goed bij.

Col de Spandelles von Argelès-Gazost
tug
6 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Ein schöner Anstieg. Einige schöne, steile Passagen, aber auch gute Erholungsphasen.
Der Belag ist in Ordnung und wurde für den TDF 2022 erneuert.

Jolie montée. Quelques beaux passages bien pentus, mais de bonnes portions de récupération.
Revêtement ok, refait pour le TDF 2022.

Col de Spandelles von Argelès-Gazost
Col de Spandelles von Argelès-Gazost
Robert
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein typischer Pyrenäenanstieg: sehr unregelmäßig, mit ziemlich steilen Abschnitten, aber auch richtigen Abschnitten, von denen man sich erholen kann. Der Nachteil ist meiner Meinung nach, dass man aus dem Rhythmus kommt und es sofort merkt, wenn der nächste Prozentsatz steigt. Es ist wirklich ein Muss, weil es auch in Bezug auf die Umgebung typisch für die Pyrenäen ist. Man fährt vor allem im zweiten Teil durch einen ruhigen und menschenleeren Wald, es ist wirklich fast niemand da und als wir dort waren, hat es geregnet, fast ein magischer Effekt. Es ist eine schmale und manchmal sehr schlechte Straße. Wir stiegen auf der anderen Seite in Richtung Les Eschartes ab. Meiner Meinung nach ist diese Seite regelmäßiger (aber zäher, denke ich). Dort kommt man von Norden her an den Fuß des Soulor, was ein sehr schöner Aufstieg ist, und wir beendeten den Tag mit den Borderes (weniger schwierig, aber schön); meiner Erfahrung nach erlebt man die Pyrenäen von ihrer besten Seite, was Landschaft und Kultur betrifft.

Een typische Pyreneeën-klim: heel onregelmatig, met best steile stukken, maar ook echt stukken om bij te komen. Ik vind zelf dan ook gelijk het nadeel dat je je ritme kwijt bent en dat gelijk merkt bij de volgende oplopende percentages. Het is wel echt een aanrader omdat het ook typisch Pyreneeën is qua omgeving. Je rijdt vooral in het tweede gedeelte veel door een stil en verlaten bos, komt verder echt bijna niemand tegen en toen wij er waren regende het ook; bijna een magisch effect. Het is wel een smalle en soms hele slechte weg. Wij zijn de andere kant afgedaald richting Les Eschartes. Volgens mij is die zijde regelmatiger (wel pittig, denk ik). Je komt daar aan de voet van de Soulor vanuit noordelijke richting wat een hele fijne klim is en hebben de dag toen afgesloten met de Borderes (minder zwaar, wel mooi); in mijn beleving ervaar je de Pyreneeën zo wel op zijn best qua landschap en cultuur.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?