Roetgener Strasse über Bergstrasse

Höhenprofil Roetgener Strasse über Bergstrasse
Höhenprofil Roetgener Strasse über Bergstrasse
Höhenprofil Roetgener Strasse über Bergstrasse
84
Bergpunkte
3.4%
Durchschnittliche Steigung
7.3%
Die steilsten 100 Meter
5.4km
Länge
183m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

16469

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen Auf GPS-Gerät exportieren

Roetgener Strasse über Bergstrasse ist ein Anstieg in der Region Herver Land. Die Strecke ist 5.4 Kilometer lang und überbrückt 183 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 3.4%. Der Anstieg erzielt so 84 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 454 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 2 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 8 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Bergstraße & Roetgener Straße

Der Anstieg ist meiner Meinung nach deutlich anders als es das Profil hergibt: Zunächst gibt es zum Start einen Teil von ca. 200 Meter über 10 Prozent, anschließend flacht der Anstieg ein wenig ab, bis man das erste Mal abbiegt. Nachdem man das bebaute Gebiet verlassen hat gibt es außerdem eine ... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (8)

Roetgener Strasse über Bergstrasse
Roetgener Strasse über Bergstrasse
Roetgener Strasse über Bergstrasse
Roetgener Strasse über Bergstrasse
Roetgener Strasse über Bergstrasse

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalten Sie kostenlose Climbfinder-Goodies für Ihre Bewertungen und Fotos.
  • Erstellen Sie eine Bucket-Liste und haken Sie bezwungene Anstiege ab.
  • Fügen Sie fehlende Anstiege hinzu.
Mit Google fortfahren Mit E-Mail anmelden
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigen, dass Sie unsere Inhalts- und Datenschutzbestimmungen gelesen haben.

Statistiken

Roetgener Strasse über Bergstrasse
Dieser Anstieg
Herver Land
593 Anstiege
Hohes Venn & Ostkantone
449 Anstiege
Provinz Lüttich
1817 Anstiege
Valonia
5256 Anstiege
Belgien
8083 Anstiege
Europa
46699 Anstiege
Bergpunkte
84
Platz
67
Platz
95
60% einfacher als
Ferme Libert
Platz
491
74% einfacher als
Super Stockeu von Stavelot
Platz
882
75% einfacher als
Col de Haussire
Platz
905
75% einfacher als
Col de Haussire
Platz
22494
Durchschnittlicher Anstieg
3.4%
Platz
475
80% weniger steil als
Edelstrasse von Eupen
Platz
339
80% weniger steil als
Edelstrasse von Eupen
Platz
1504
80% weniger steil als
Edelstrasse von Eupen
Platz
3870
81% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
5303
81% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
38295
89% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
5.4km
Platz
6
Platz
20
Platz
56
Platz
125
Platz
128
Platz
11279
Höhenmeter
183m
Platz
2
5% weniger Anstieg als
Roetgener Strasse von Raeren
Platz
29
60% weniger Anstieg als
Pannensterzkopf über Raalkopf
Platz
144
62% weniger Anstieg als
Signal de Botrange von Membach
Platz
265
62% weniger Anstieg als
Signal de Botrange von Membach
Platz
265
62% weniger Anstieg als
Signal de Botrange von Membach
Platz
16692
93% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
2 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:46:36
11 km/Std. 00:29:39
15 km/Std. 00:21:45
19 km/Std. 00:17:10

Beliebt

Bewertungen (2)

XaviElSchwalbo
2 M 4.0

Der Anstieg ist meiner Meinung nach deutlich anders als es das Profil hergibt: Zunächst gibt es zum Start einen Teil von ca. 200 Meter über 10 Prozent, anschließend flacht der Anstieg ein wenig ab, bis man das erste Mal abbiegt. Nachdem man das bebaute Gebiet verlassen hat gibt es außerdem eine Abfahrt von ca. 300 Metern bei ca. 4 Prozent. Der Anstieg ist meiner Meinung nach vor allem durch die Abwechslung attraktiv, da man im bebauten Bereich mit wechselnden Prozentsätzen zu kämpfen hat und im Wald konstante Prozentsätze mit Haarnadelkurven und gutem Aspahlt vorfindet.

Fedor
2 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein alternativer Start für den Aufstieg nach Roetgen, denn man landet an der Eisenbahn und der Vennbahn, die gleichzeitig die Straße nach Roetgen ist. Der Anstieg selbst ist sehr abwechslungsreich, mit einer Anfahrtsroute entlang zweier Schlösser, dann ein schöner steiler Anstieg, nach dem der Anstieg entspannter ist, aber mit wechselnden Prozentsätzen entlang eines schönen alten Hofes und weiter oben zwischen Häusern. Wenige Ansichten. Der Weg ist gut asphaltiert, mit Ausnahme der Zufahrtsstrecke, wo zwischen den Kopfsteinpflastern (schöne und flache) Betonstreifen verlaufen.

Een alternatief begin voor de klim naar Roetgen omdat je bij het spoor en de Vennbahn uit komt waar ook de weg naar Roetgen langs loopt. De klim zelf is lekker gevarieerd met een aanrijdroute langs twee kastelen, daarna een lekker pittige slinger omhoog waarna de klim wat relaxter maar wel met wisselende percentages langs een mooi oud hofje en verder tussen huizen omhoog loopt. Weinig uitzicht. Wel prima asfalt behalve bij de aanrijdroute waar (mooi vlakke) betonstroken tussen de kasseien lopen.

Roetgener Strasse über Bergstrasse
Roetgener Strasse über Bergstrasse
Roetgener Strasse über Bergstrasse
Roetgener Strasse über Bergstrasse
Roetgener Strasse über Bergstrasse