Mur de Huy

Höhenprofil Mur de Huy
Höhenprofil Mur de Huy
Höhenprofil Mur de Huy
154
Bergpunkte
9.7%
Durchschnittliche Steigung
16.4%
Die steilsten 100 Meter
1.4km
Länge
136m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

738

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Mur de Huy ist ein Anstieg in der Region Provinz Lüttich. Die Strecke ist 1.4 Kilometer lang und überbrückt 136 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 9.7%. Der Anstieg erzielt so 154 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 206 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 37 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 17 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Avenue du Condroz, Place Saint Denis & Chemin des Chapelles

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch.
Ich wohne in der Gegend und klettere seit gut 20 Jahren mehrmals im Jahr die Mauer von Huy hoch. Es ist die Art von Berg, die man an einem Tag gut und am nächsten Tag schlecht bewältigen kann. Die Hauptschwierigkeiten sind: 1. Der zweite Teil ist viel härter als der erste. Daher neigt man dazu, ... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (17)

Mur de Huy
Mur de Huy
Mur de Huy
Mur de Huy
Mur de Huy

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Rennrad-Strecken

Sorgfältig zusammengestellt und von Climbfinder überprüft!
Name Strecke Höhenmeter Anstiege
La Flèche Wallonne
La Flèche Wallonne
129.3km 2045m 22
La petite Flèche Wallonne
La petite Flèche Wallonne
90.7km 1484m 13
Petit Tour autour de Huy
Petit Tour autour de Huy
50km 877m 6

Statistiken

Mur de Huy
Dieser Anstieg
Provinz Lüttich
1440 Anstiege
Valonia
4087 Anstiege
Pays de Liège
157 Anstiege
Belgische Ardennen
1940 Anstiege
Ardennen
2356 Anstiege
Belgien
6389 Anstiege
Europa
24966 Anstiege
Bergpunkte
154
3
Platz
71
52% einfacher als
Super Stockeu von Stavelot
Platz
115
55% einfacher als
Col de Haussire
Platz
6
15% einfacher als
Avenue du Fort von Flemalle
Platz
105
55% einfacher als
Col de Haussire
Platz
156
55% einfacher als
Col de Haussire
Platz
117
55% einfacher als
Col de Haussire
Platz
8725
Durchschnittlicher Anstieg
9.7%
Platz
73
43% weniger steil als
Edelstrasse von Eupen
Platz
130
45% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
16
38% weniger steil als
Bois Saint-Lambert
Platz
69
45% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
78
59% weniger steil als
Kuesselt von Welscheid
Platz
154
45% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
1475
67% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
1.4km
Platz
762
Platz
1992
91% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
81
Platz
1196
91% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
1446
91% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
2533
91% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
16379
Höhenmeter
136m
Platz
288
Platz
570
Platz
25
32% weniger Anstieg als
Sur Limoges von Tilff
Platz
509
Platz
643
Platz
571
Platz
11269
95% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

40% 54% 6%
Basierend auf 35 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

86% 14% 0%
Basierend auf 37 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:12:01
11 km/Std. 00:07:38
15 km/Std. 00:05:36
19 km/Std. 00:04:25

Beliebt

Mur de Huy

Mur de Huy

berühmt
Stockeu

Stockeu

berühmt
Col du Rosier

Col du Rosier

berühmt schön
 

Bewertungen (37)

Clarence
15 Std. 00:08:00 (10.5km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen


Einer der schlimmsten Anstiege in unserem schönen Königreich Belgien.
Der Kapellenweg ist eine Qual ... für mich!
Zu viele Prozente auf einer zu langen Strecke (800/900 Meter), zu kompliziert für eine Körpergröße wie meine (185 cm / 95 kg).

Das Video: https://www.youtube.com/watch?v=7FFC2TFlBqE


Une des pires montées de notre beau Royaume de Belgique.
Le Chemin des Chapelles est un calvaire ... pour moi !
Trop de pourcentage sur une trop longue distance (800/900 mètres), trop compliqué pour un gabarit comme le mien (185 cm / 95 kg).

La video : https://www.youtube.com/watch?v=7FFC2TFlBqE

thegduv
2 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Ich bin heute nach dem Aufwärmen mit dem Fahrrad die Steigung von La Sarte hochgefahren, sehr schwierig für ein erstes Mal, viele Steigungs- und Richtungswechsel, die es schwierig machen, die Anstrengung zu dosieren und die richtigen Gänge und Positionen auf dem Fahrrad zu wählen. Wir sollten das wiederholen, um den Anstieg beim nächsten Mal besser zu bewältigen. Was für ein Anstieg!

monté aujourd'hui à vélo après échauffement sur la montée de la Sarte, très difficile pour une première fois, beaucoup de changement de pente et de direction qui rendent difficile le dosage de l'effort et le choix des bonnes vitesses et position sur le vélo. A refaire pour mieux gérer cette montée la prochaine fois. quelle montée !!

Erik_Pardon
3 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Meine erste Erfahrung mit diesem Aufstieg war gar nicht so schlecht. Übrigens kann man den Aufstieg auf verschiedene Weise sehen. Wenn Sie nur den bekannten Teil von TV nehmen, geht es über 900 m hinauf, beginnend an der bekannten Ausfahrt, nach der Sie sofort in die enge Straße eintreten. Ab dem Kreisverkehr (400 m vor der Ausfahrt) beginnt die Straße jedoch anzusteigen, aber da Sie sich noch im Stadtzentrum befinden, werden Sie dies nicht bemerken, obwohl Sie hier viel Energie verlieren können. Die Botschaft lautet, langsam zu fahren und dann den Anstieg zu beginnen. Bis zur Schikane hat man schon 450m vor sich, diese Schikane ist % der schwierigste Teil, aber danach kommt ein steiler Sporn, der sehr hart ist. Wenn man sie passiert hat, kann man die Kapelle sehen, aber kurz vor dem Gipfel gibt es eine weitere steile Kurve. Kontrolle ist die Botschaft bei diesem Aufstieg.

Mijn 1e ervaring met deze klim viel enorm mee. De klim kan overigens op meerdere manieren bekeken worden. Indien je alleen het gekende deel van op tv neemt, gaat het over 900m te beginnen aan de gekende "afslag" waarna je meteen in het smalle straatje komt. Echter begint het al op te lopen vanaf de rotonde (400m voor de afslag), maar aangezien je hier nog vol in het centrum zit valt dit niet zo op, hier kan je al wel veel energie verliezen. Hier rustig rijden en dan aan de klim beginnen is de boodschap. Tot aan de chicane heb je al een 450m achter de rug, deze chicane is in % het zwaarste stuk doch erna is er echter nog een stevige uitloper die zeer zwaar aankomt. Eens je deze voorbij bent zie je al snel de kapel, maar vlak voor de top is er weer een stevige knik. Controle houden is op deze klim de boodschap.

MV_079
5 M 00:06:40 (12.6km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Um ehrlich zu sein, hatte ich erwartet, dass es schwieriger sein würde. Es ist zwar wahnsinnig steil, aber auch recht kurz und gelegentlich ein kurzer weniger steiler Abschnitt, um sich schnell zu erholen. Historisches Radfahrgebiet und daher ein absolutes Muss auf der Bucket-List

Om eerlijk te zijn had ik het zwaarder verwacht. het is inderdaad krankzinnig steil maar ook vrij kort en af en toe een kort minder steil gedeelte om snel te herstellen. Historische wielergrond, en daarom een absolute must op de bucket-list

BlueF0x_J
7 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Historisch bekannter Aufstieg. Man muss gut planen, bevor man den wirklich steilen Teil erreicht. Die 50 Meter, die die 20% treffen, sind tödlich, wenn man schon halb erschöpft in der Kurve ankommt. Nach den 50 Metern ist es immer noch ein höllischer Anstieg. Ich habe in Belgien schon einige steilere und längere Anstiege mit mehr Kletterstellen und Höhenmetern absolviert, und dennoch bleibt dies einer meiner schwierigsten Anstiege.

Historisch gekende klim. Je moet goed indelen voor je aan het echte steile stuk komt. De 50m die de 20% aantikken zijn dodelijk als je reeds half uitgeput aan de bocht komt. Na de 50m is het nog steeds een hel van een klim. Heb al een aantal steilere en langere klimmen in België gedaan en zeker ook met meer klimpunten en hoogtemeters en toch blijft dit een van mijn lastigste beklimmingen.

fiopre
8 M 00:08:29 (9.9km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Ich denke, dass dieser Anstieg wirklich überbewertet wird: ja, er ist sehr steil, aber mit genügend Zeit und Anstrengung kann ihn jeder schaffen, man muss nur ein wenig Erfahrung mit Anstiegen haben

I think this climb is really overrated: yes, it is very steep but with enough time and effort, anyone can do it, you just need to have a little experience with climbs

Kev-bike
10 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Das war mein erster Anstieg ein sehr schwieriger Anstieg , aber mit einem guten Management der Anstrengung , erschien der Gipfel etwa 12 Minuten später und was für ein herrliches Gefühl in den Beinen ... sehr bald wieder mit ein wenig mehr Training 💪💯.

C'était ma première montée une montée très difficile , mais avec une bonne gestion de l'effort , le sommet apparais une douzaine de minutes plus tard et qu'elle sensation magnifique dans les jambes ... à refaire très bientôt avec un peu d'entraînement supplémentaires 💪💯

Mur de Huy
Rienk
11 M 00:07:23 (11.4km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Klassiker, den Sie sicher schon einmal gemacht haben. Persönlich fand ich 'm sehr enttäuschend. Vielleicht auch, weil ich am Neujahrstag nach einer kurzen Nacht und einem Bier zu viel gefahren bin:) Von dem Moment an, in dem man abbiegt, ist die Wand sofort steil und bis zum Gipfel hat man keine Zeit, sich zu erholen. Der Straßenbelag ist schlecht. Abgesehen von dem mythischen Charakter dieses Aufstiegs finde ich, dass diese Steigungen nicht den größten Spaß machen. Man hat keine Zeit, es zu genießen, und bevor man dorthin (und wieder weg) kommt, muss man durch die geschäftige, stinkende Stadt Huy fahren. Es gibt noch viele weitere schöne, verkehrsfreie Anstiege in der Gegend.
Tipp: Wenn Sie mit dem Fahrrad aus dem Norden kommen (N643, Pont Pere Pire), können Sie nach dem Einkaufszentrum (2. Kreisverkehr) rechts auf die N698 Richtung Ohey/Dinant abbiegen und dann über die Cote du Cherave zurück nach Huy fahren. Sie lassen dann einen Teil der Stadt aus und legen einen zusätzlichen Anstieg zurück. Der Aufstieg erfolgt auf einer gut asphaltierten Provinzstraße. Diese Kombination ist zusammen mit der Mur besonders würzig.

Klassieker, die je een keer gedaan moet hebben. Persoonlijk vond ik 'm vies tegenvallen. Misschien ook omdat ik 'm op nieuwjaarsdag opreed na een korte nacht en een biertje te veel:) Vanaf het moment dat je afdraait de 'echte' muur op is het direct stijl en is er tot boven geen moment om te herstellen. Het wegdek is slecht. Los van het mythische karakter van deze klim, vind ik deze klimmen nou niet de leukste om te doen. Tijd om te genieten is er niet en eer je er bent (en weer weg bent) moet je heel de drukke stinkstad Huy door. In de buurt liggen veel meer leuke, verkeersluwe klimmen.
Tip: als je vanuit het noorden (N643, Pont Pere Pire) komt aanfietsen kun je na het winkelcentrum (2de rontonde) rechts de N698 op richting Ohey/Dinant en dan via de Cote du Cherave terug Huy in duiken. Je skipt dan een stukje stad en voegt een extra klim(metje) toe. Klim loopt over een goed geasfalteerde provinciale weg. Deze combi is wel extra pittig samen met de Mur.

Franck_Pastor
11 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Ich bin diesen Klassiker nur einmal geklettert, und zwar beim Gran Fondo Eddy Merckx im Jahr 2013, es wird also langsam alt. Das war am Ende einer Wanderung, und in diesem Fall als Abschluss von mehr als 100 km, die ich im Regen verbracht hatte. Es ist tatsächlich sehr steil (und unter diesen Bedingungen umso schwerer zu verdauen), aber das war keine Neuigkeit. Was mich mehr überrascht hatte, war der schlechte Zustand der Straße. Man konnte verstehen, dass es immer noch besser war, den Berg hinaufzufahren als hinunterzufahren! Vielleicht hat sich das inzwischen geändert...

J'ai grimpé ce classique une seule fois, lors du Gran Fondo Eddy Merckx de 2013, ça commence donc à dater. C'était en fin de randonnée, et dans ce cas en conclusion de plus de 100 km passés sous la pluie. Je l'ai trouvé effectivement très raide (et d'autant plus dur à digérer dans ces conditions) mais ce n'était pas une surprise. Ce qui m'avait étonné, c'était le mauvais état de la chaussée. On pouvait comprendre qu'il valait quand même mieux monter ça que le descendre ! :-) Ça a peut-être changé depuis…

PiqErw
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Ein wirklich mythischer Ort, an dem Valverde seine Legende aufgebaut hat, eine echte Mauer, die Passage vor der Stele ist wirklich schrecklich

Lieu vraiment mythique où Valverde a construit sa légende, un véritable Mur le passage devant la stèle est vraiment terrible

Floris98
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Irgendwie ist es schrecklich, aber auch machbar, wenn man ein bisschen geübt ist. Allerdings gibt es kaum Momente der Erholung. Besonders hilfreich ist es, wenn man den Aufstieg aus dem Fernsehen kennt und weiß, wo der Gipfel liegt. Die Kapellen, die Gemälde an der Straße und die Statuen der Sieger entlang des Weges machen die Reise noch unterhaltsamer. Obwohl du wahrscheinlich viele davon verpasst, weil du so pleite bist.

Op de één of andere manier is ie verschrikkelijk, maar tegelijkertijd ook goed te doen als je enigszins getraind bent. Wel zijn er nauwelijks herstelmomenten. Het helpt vooral als je de klim goed kent van tv en weet waar de top ligt. De kapelletjes, schilderingen op de weg en beelden van winnaars langs de weg maken het ook leuker. Al mis je er waarschijnlijk een heleboel omdat je zo kapot zit te gaan.

WouterDK
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Der Aufstieg beginnt eigentlich unten im Dorf, aber die eigentliche Arbeit beginnt, wenn man in die kleine Straße rechts einbiegt. Schmale Straße, aber wenig Verkehr und der steilste Teil ist nicht so schlimm.

De klim begint eigenlijk al beneden in het dorp maar het echte werk begint pas als je de kleine straat rechts ingeslagen bent. Smalle baan maar weinig verkeer en het steilste stuk valt al bij al nog mee.

Dobbe
1 J 00:04:12 (20km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schwerer Anstieg. Der Straßenbelag ist manchmal schlecht, aber das muss man in Wallonien akzeptieren. Es hängt von der Tagesform ab, ob man es bis zum Gipfel schafft und in welcher Verfassung der Körper ist, wenn man schlechte Beine hat, ist das ein schrecklicher Aufstieg.

Zware beklimming. Slecht wegdek bij momenten maar dat moet je erbij nemen in Wallonië. Het hangt van de vorm van de dag af of je er bovenraakt en in welke staat je lichaam boven is als je slechte benen hebt is dit een verschrikkelijke beklimming.

merre
1 J 00:06:10 (13.6km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Jeder kennt sie und ihren Ruf. Es ist keine Lüge, es ist harte Arbeit bis ganz nach oben. Aber es macht immer Spaß, das zu tun! Äußerst empfehlenswert.

Iedereen kent hem wel en de reputatie. Die is alvast niet gelogen, afzien tot op de top. Maar steeds leuk om te doen! Echt een aanrader.

Jonathan
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Trotz des Straßenbelags ein sehr harter, mythischer Anstieg. Als Radfahrer, der seine Wurzeln in den flämischen Ardennen hat, kann ich sagen, dass diese Strecke viel schwieriger ist als alle anderen, die ich zu Hause kenne. Ab der 3. Kapelle wird es dann unmenschlich steil. Die berüchtigte Linkskurve ist nicht ohne Grund berüchtigt. Der Teil, der sich abzeichnet, ist halluzinatorisch. Erleichterung über das Erreichen des Gipfels.

Ondanks het wegdek een hele zware, mythische klim. Als fietser met herkomst de Vlaamse Ardennen kan ik zeggen dat deze toch veel zwaarder is dan al hetgeen ik thuis tegenkom. Vanaf het 3e kapelletje wordt het onmenselijk steil. De beruchte bocht naar links is berucht voor een reden. Het stukje dat dan opdoemt is hallucinant. Opluchting bij het bereiken van de top.

gaugau7
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Mythischer Anstieg, Sitz der Ankunft des Wallonischen Pfeils, zwischen den Klassikern Flandern und Ardennen gelegen!
Ein absolutes Muss!

Montée mythique, siège de l'arrivée de la Flèche Wallonne, à chevel entre les classiques flandriennes et ardennaises !
A faire absolument !

Robertb
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

das Auto oben im Vergnügungspark geparkt, ein bisschen in der Umgebung geklettert und dann die Wand hochgeklettert: schön, aber schwer zu schaffen

de auto boven geplaatst aan het pretpark, een aantal beklimmingen in de buurt gedaan en dan als afsluiter de muur beklommen: mooie, maar zware afsluiter

Xim
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Eine legendäre Mauer. Wenn man seine Anstrengung falsch dosiert, kann man völlig explodieren, denn der Hang ist bis zum Gipfel sehr steil.

Un mur de légende. Si on dose mal son effort on peu completement exploser car la pente est rude jusqu'au sommet

Jhonn
1 J 00:07:05 (11.9km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Wenn Sie bereits den Thier de Hoei bestiegen haben, wird Ihnen die Mur de Hoei sehr leicht vorkommen, da der Asphalt sehr hilfreich ist und weniger Steigung aufweist. Empfohlen... Da es sich um ein Wohngebiet handelt, gibt es etwas Verkehr, aber es gibt viele Radfahrer, die dies tun, und die Nachbarn verstehen, dass sie viele Blicke ernten werden...

Als u de Thier de Hoei al hebt beklommen, zal de Mur de Hoei erg gemakkelijk lijken, omdat het asfalt veel helpt en minder helling heeft. Aanrader... Er is wat verkeer, want het is in een woonwijk, maar er zijn veel fietsers die het doen en de buren begrijpen dat ze veel bekijks zullen krijgen...

Blou4480
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Ich wohne in der Gegend und klettere seit gut 20 Jahren mehrmals im Jahr die Mauer von Huy hoch. Es ist die Art von Berg, die man an einem Tag gut und am nächsten Tag schlecht bewältigen kann. Die Hauptschwierigkeiten sind:
1. Der zweite Teil ist viel härter als der erste. Daher neigt man dazu, sich selbst zu überschätzen und lässt zu viel Kraft in den weniger steilen Prozenten (10-12%).
2. Wenn man den Gipfel erreicht, stößt man auf ein falsches Flachstück, denn wenn man das Tal verlassen hat, kommt man auf ein Plateau, das dem Wind ausgesetzt ist, und das Wiederanlaufen ist schmerzhaft.
Aber das ist ein Mythos, wie La Redoute, und es wäre schade, es nicht zu versuchen. Andererseits habe ich nie verstanden, wie die Profis es schaffen, die Ziellinie des Wallonischen Pfeils zu überqueren, indem sie den Lenker loslassen. Bei meiner Geschwindigkeit würde ich stürzen, wenn ich das mache, obwohl ich einen guten Gleichgewichtssinn habe!

J'habite dans le coin et je grimpe le mur de Huy plusieurs fois par an depuis une bonne vingtaine d'années. C'est le genre de côte qu'on peut passer un jour en étant bien et le lendemain en étant dans le dur. Les principales difficultés sont:
1. la seconde partie est bien pus dure que la première. Donc on a tendance à se surestimer et on laisse trop de forces dans les pourcentages les moins raides (10-12%).
2. quand on arrive au sommet, on butte sur un faux plat car si on est sorti de la vallée, on arrive sur un plateau exposé au vent et relancer est douloureux.
Mais c'est un mythe, comme La Redoute et ce serait dommage ne pas essayer. Par contre, j'ai jamais compris comment les pros font pour passer la ligne d'arrivée de la Flèche Wallonne en lâchant le guidon. A ma vitesse, si je fais ça, je tombe...alors que j'ai le sens de l'équilibre!

krikke
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Was für ein Horror! Zusammen mit einigen Klettereien in der Umgebung, aber die Wand war das Beste.

Amai wat een verschrikking! Samen met enkele beklimmingen in de buurt gedaan, maar de muur spande toch de kroon.

RobPolus
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Eine wahre Legende. Jeder Radfahrer sollte ihn fahren. Es ist hart, aber es gibt sicher noch härtere Fälle. Auch ein ziemlich hässlicher Aufstieg.

Een echte legende. Iedere wielertoerist moet hem eens op rijden. Hij is lastig, maar er zijn zeker lastigere in de buurt. Best een lelijke klim ook.

Stef
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein legendärer Aufstieg und ein echter Wadenbeißer.

legendarische beklimming en een echte kuitenbijter.

henkvandehavenzangers
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Fantastischer Aufstieg. Normalerweise bin ich kein großer Fan von Anstiegen in einer Straße mit Häusern, aber dieser ist anders. Aufgrund der Enge der Straße und der Tatsache, dass sie immer steiler wird (ich werde diese wahnsinnig steile Linkskurve an einer Stelle nie vergessen), ist dies wirklich ein Muss. Ich habe es aus einem bestimmten Grund sofort wieder getan.

Fantastische klim. Normaal ben ik geen erge fan van klimmetjes in een straat met huizen, maar dat is hier anders. Door de smalheid van de weg en het feit dat het steeds steiler wordt (ik zal die krankzinnig steile bocht naar links op een gegeven moment nooit meer vergeten denk ik) is dit echt een aanrader. Niet voor niets gelijk nog maar eens gedaan.

Jurne
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein legendärer Aufstieg, den man nicht verpassen sollte! Der Verkehr könnte etwas weniger sein, aber die Umgebung mit den Kapellen und der asphaltierten Straße ist schön. Empfohlen :)

Legendarische klim die je niet mag missen! Verkeer mocht wat minder maar leuke omgeving met die kapelletjes en bekladden weg. Aanrader :)

Jesper
2 J 00:07:31 (11.2km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Bergausrüstung erforderlich, malerische Kapellen am Weg!

Bergverzetje wel nodig, pittoreske kapelletjes langs de route!

Piettri
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Ein mythischer Anstieg, den man aufgrund seiner Geschichte und seines Profils unbedingt fahren sollte.
Wenn Sie es bereuen, dass Sie ihn in Angriff genommen haben... Es gibt 7 Kapellen entlang der Strecke, in denen Sie Buße tun können.

Montée mythique à faire de par son histoire vélocypédique et par la particularité son profil.
Si vous regrettez de vous y êtes attaqué... Il y a 7 chapelles qui jalonnent la tracé pour vous repentir.

Tjaart
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schwerer und mythischer Anstieg der Flèche Wallonne, der einmalig Spaß macht. Überall auf dem Weg veranschaulichen Kapellen den Weg des Leidens. Oberhalb von Seilbahn und Vergnügungspark.

Zware en mythische klim uit de Waalse Pijl die leuk is om een keer te doen. Overal onderweg kapelletjes die de lijdensweg illustreren. Boven kabelbaan en pretparkje.

michelpierre
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Es ist ein Mythos. Ein Muss!

Mythique. Un must!

Random
Mike
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

@Mark
"Hier hat Armstrong 1996 den Flèche Wallonne gewonnen [...] ja, und die Männer von Gewiss Ballan haben hier 1994 alle vertrieben".

Inzwischen weiß jeder, wie Armstrong und Gewiss Ballan das gemacht haben, nicht wahr?
Im Jahr 2004 belegte Vandenbroucke den 7. Nichts Besonderes? Vielleicht. Wäre da nicht die Tatsache, dass die Nummern 1 bis 6 und 8 bis 10 im Laufe ihrer Karriere jeweils wegen Blutdopings gesperrt wurden.

@Mark
"Hier won in 1996 Armstrong de Waalse Pijl [...] ja en de Gewiss Ballan mannen reden hier in 1994 iedereen weg"

Intussen weet natuurlijk iedereen hoé Armstrong en Gewiss Ballan dat klaarspeelden, nietwaar?
In 2004 werd Vandenbroucke 7e. Niets speciaals? Misschien. Ware het niet dat elkeen van de nummers 1 t.e.m. 6 en 8 t.e.m. 10 later in zijn carrière geschorst werd o.w.v. bloeddoping.

Random
Jelte
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich bin letzten Freitag die Mauer von Huy hinaufgefahren.
Ich muss sagen, dass es eine wirklich harte Wand ist, die es zu erklimmen gilt.
Besonders der steile Teil mit den Kurven ist hart.
Dann denkt man, dass man es hinter sich gelassen hat, aber es ist immer noch hart.

Ben de muur van Huy vorige vrijdag opgereden.
Moet zeggen dat het toch wel echt een zware muur is die je op rijdt.
Vooral het steile stuk met die bochten is harken.
Vervolgens denk je er vanaf te zien, maar het loopt nog altijd zwaar door.

Random
Tom
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Toller Aufstieg. Nach der kleinen Linkskurve geht es dreckig steil nach oben. Es ist ein bisschen schwierig, nach oben zu kommen. Ich verstehe nicht, dass es noch Leute wie Valverde gibt, die einen ernsthaften Sprint an der Spitze hinlegen können. Respekt!

Gave klim. Wel vies steil na dat bochtje naar links. Beetje harken om boven te komen. Snap niet dat er nog mensen als Valverde zijn die er nog een serieuze sprint van kunnen maken op de top. Respect!

Random
Ingo Jacobs Mara wijnen
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ging mit 2 und Respekt vor den Radfahrern, die hier oben radeln, was für ein prozentualer Anstieg, es scheint kein Ende zu nehmen.

Omhoog gelopen met z'n 2 en respect voor de wielrenners die hier omhoog fietsen wat een stijgings percentage er lijkt geen einde aan te komen

Random
ThiemoProCycling
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Eine schmutzige, unebene Wand, an der man nie in seinen Rhythmus kommt.
Aufgrund der Wohnbebauung auf beiden Seiten der Straße scheint es auch kein Ende zu nehmen.
Nach der S-Kurve können Sie, wenn Sie noch etwas übrig haben, kräftig beschleunigen und Ihren Freunden davonfahren!

Een smerige,ongelijkmatige muur waar je nooit in je ritme komt.
Door de behuizing langs beide kanten van de weg lijkt er ook geen einde in te komen.
Na de S-bocht kan je indien je nog wat over hebt stevig versnellen en wegrijden van je vrienden!

Random
Germain
7 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Zwei Mountainbike-Varianten stehen in der Wand zur Verfügung: von unten Variante a) Erste Kapelle links: ein kleiner Pfad, der Sie über die Wand bringt und Variante b) wenige Meter vor der 5. Kapelle, kleiner Pfad rechts. Ich bin letzten Sonntag hierher gefahren: gps track: https://connect.garmin.com/activity/904298684
Mit freundlichen Grüßen

Twee 2 variante voor mountainbike zijn in de muur aanwezig : vanaf beneden variante a) Eerste kapel naar links : een klein pad die je brengt tot boven de muur en variante b) enkele meters voor de 5de kapel , klein pad naar rechts. Ik ben hier gereden verleden zondag : gps track: https://connect.garmin.com/activity/904298684
m.v.g.

Random
Marc
7 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich werde nächstes Wochenende die Muur machen. Gibt es andere schöne Mountainbike-Routen, die von Huy aus starten?

Ik ga de Muur aankomend weekend doen. Zijn er ook nog andere leuke mountainbikeroutes die vertrekken vanuit Huy?

Random
Mark
7 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Während dieses Anstiegs habe ich nur auf die Straße geschaut. Es war wirklich schwer und man kann nicht sehen, wo das Ende ist. Hier hat Armstrong 1996 die Flèche Wallonne gewonnen: https://www.youtube.com/watch?v=p-O2_KwWMUg
Ach ja, und die Gewiss-Ballan-Jungs haben hier 1994 alle weggeritten: https://www.youtube.com/watch?v=D3rZphEtzSM

Bij deze klim heb ik alleen maar naar de weg gekeken. Ik had het echt heel zwaar en je ziet niet waar het einde is. Hier won in 1996 Armstrong de Waalse Pijl: https://www.youtube.com/watch?v=p-O2_KwWMUg
Ow ja en de Gewiss Ballan mannen reden hier in 1994 iedereen weg: https://www.youtube.com/watch?v=D3rZphEtzSM

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?