La Cour von Bozel

Höhenprofil La Cour von Bozel
Höhenprofil La Cour von Bozel
Höhenprofil La Cour von Bozel
592
Bergpunkte
8.3%
Durchschnittliche Steigung
16.5%
Die steilsten 100 Meter
7.8km
Länge
647m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

5373

Melde dich an, um dein Feedback zu diesem Höhenprofil zu teilen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Feedback zu diesem Höhenprofil?

Dein Feedback benötigt noch ein paar Zeilen Text.

La Cour von Bozel ist ein Anstieg in der Region Französische Alpen. Die Strecke ist 7.8 Kilometer lang und überbrückt 647 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 8.3%. Der Anstieg erzielt so 592 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1533 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 1 Bewertung zu diesem Anstieg geteilt und 7 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Route de Villemartin, D89a & Chemin dit de L’Achenal

1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (7)

La Cour von Bozel
La Cour von Bozel
La Cour von Bozel
La Cour von Bozel
La Cour von Bozel

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

La Cour von Bozel
Dieser Anstieg
Französische Alpen
1041 Anstiege
Alpen
2672 Anstiege
Frankreich
4397 Anstiege
Europa
16096 Anstiege
Bergpunkte
592
2
Platz
256
63% einfacher als
Col du Galibier
Platz
1070
Platz
423
63% einfacher als
Col du Galibier
Platz
1687
Durchschnittlicher Anstieg
8.3%
Platz
117
51% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
703
61% weniger steil als
Muro di Lundo von Lundo
Platz
310
51% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
1845
70% weniger steil als
Calçada das Carquejeiras
Länge
7.8km
Platz
501
84% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
1428
Platz
1380
84% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
3655
Höhenmeter
647m
Platz
304
69% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
1108
70% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
599
69% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
2042
77% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
12 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

0% 100% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:06:47
11 km/Std. 00:42:30
15 km/Std. 00:31:10
19 km/Std. 00:24:36

Beliebt

Mont Ventoux

Mont Ventoux

berühmt schön
Alpe d'Huez

Alpe d'Huez

berühmt schön
Col du Galibier

Col du Galibier

berühmt schön
Mont Ventoux von Malaucène

Mont Ventoux von Malaucène

berühmt schön
 

Unterkünfte

Bei Verwendung der oben aufgeführten Karte wird ein Cookie von booking.com platziert. Wenn du eine Buchung vornimmst, erhalten wir eine Provision.
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (1)


Französisch

sergenavetat
4 M 00:52:34 (8.9km/Std.)

Fait le samedi 10 juillet 2021
La route que j’ai empruntée dans sa première partie est différente de celle de la carte de Climbfinder car les 2 planificateurs d’itinéraires que j’utilise indiquent un passage non goudronné de 513M.
Malgré cela la difficulté de l’ascension reste identique car on retrouve les passages les plus pentus sur le final.
J’ai joint la carte de mon parcours avec surligné en jaune la route normalement empruntée sur Climbfinder, mais vous voyez que la dernière partie est en pointillée donc non goudronnée.
Départ de Bozel ( au bord du lac pour le côté pratique ) pour l’échauffement c’est court car la pente commence de suite, sinon il faut tourner les jambes dans le village.
Au rond point prendre La D89 direction Villemartin, la pente est très forte dès le départ mais ce calme rapidement pour retrouver des pourcentages corrects mais soutenus aux alentours de 7-8 %
Au bout de quelques kilomètres laissez filer la D89 qui va sur Montagny et dans un lacet à droite suivre la D89A jusqu’au village de Villemartin.
2 options se présentent, soit vous prenez à droite à l’entrée du village direction la Cour, soit vous coupez en ligne droite ( comme sur mon parcours ) pour retrouver la route de la Cour, attention c’est très-très pentu.
Ensuite la chaussé se rétrécie et le bitume n’est pas en très bon état mais praticable en vélo de route.
Les pourcentages atteignent 9 à 12 % pendant 4,5KM, 500M avant la Cour un passage à 14 %.
On peut pousser jusqu’au bout de la route, il reste environ 1Km après le village.
En résumé : Une bonne petite ascension, bien raide dans sa seconde partie, à faire si vous êtes en vacances dans le coin et avec des braquets adaptés.
En été, de préférence en milieu de matinée car il y fait relativement frais le matin.
Bonne route et prudence

La Cour von Bozel
La Cour von Bozel
La Cour von Bozel
La Cour von Bozel
La Cour von Bozel

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?