Höhenprofil Kleiner Belchen
Höhenprofil Kleiner Belchen
Höhenprofil Kleiner Belchen
706
Bergpunkte
8%
Durchschnittliche Steigung
15.2%
Die steilsten 100 Meter
9.7km
Länge
771m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

1024

Melde dich an, um dein Feedback zu diesem Höhenprofil zu teilen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Feedback zu diesem Anstieg?

Dein Feedback benötigt noch ein paar Zeilen Text.

Kleiner Belchen ist ein Anstieg in der Region Vogesen. Die Strecke ist 9.7 Kilometer lang und überbrückt 771 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 8%. Der Anstieg erzielt so 706 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1166 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 19 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 10 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Rue de la Gare, Rue de la Mairie, Rue du Ried & Chemin Voltaire

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch.
Wahrscheinlich der schwierigste Pass, den ich in den Vogesen gemacht habe. Die ersten drei Kilometer sind schrecklich (11-12%), dann bleibt es noch kompliziert (7-8%) bis zur ersten Herberge 3.5km vom Gipfel entfernt (+- flach). Danach muss man bis zum Gipfel die Zähne zusammenbeißen, seinen R... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (10)

Kleiner Belchen
Kleiner Belchen
Kleiner Belchen
Kleiner Belchen
Kleiner Belchen

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Kleiner Belchen von Luttenbach bei Münster
Dieser Anstieg
Vogesen
305 Anstiege
Frankreich
4565 Anstiege
Europa
17076 Anstiege
Bergpunkte
706
1
Platz
5
Platz
281
56% einfacher als
Col du Galibier
Platz
1262
Durchschnittlicher Anstieg
8%
Platz
31
47% weniger steil als
Chemin des Acacias von Obernai
Platz
406
53% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
2245
71% weniger steil als
Calçada das Carquejeiras
Länge
9.7km
Platz
63
63% kürzer als
Grosser Belchen von Buhl
Platz
999
80% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
2848
Höhenmeter
771m
Platz
11
34% weniger Anstieg als
Grosser Belchen von Cernay
Platz
414
63% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
1553
72% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
5 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

17% 83% 0%
Basierend auf 12 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

57% 36% 7%
Basierend auf 14 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:23:06
11 km/Std. 00:52:53
15 km/Std. 00:38:47
19 km/Std. 00:30:37

Beliebt

Grosser Belchen von Cernay

Grosser Belchen von Cernay

berühmt schön
Ballon d’Alsace

Ballon d’Alsace

berühmt schön
 

Unterkünfte

Bei Verwendung der oben aufgeführten Karte wird ein Cookie von booking.com platziert. Wenn du eine Buchung vornimmst, erhalten wir eine Provision.

Bewertungen (12)

Marcquintyn
4 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dieser Pass ist eine Besteigung wert! Ich habe schon viele Gipfel in ganz Europa und Nordamerika bestiegen, aber dieser gehört zu den fünf schwierigsten. Ständig zwischen 7 und 11 Prozent. Diese Prozentsätze und die Tatsache, dass es keinen Ruhe- oder Erholungsraum gibt, machen es sehr schwierig. Wenn man danach auch noch den Platzerwasel zur Route des Cretes hinaufsteigt, weiß man, dass man an diesem Tag geklettert ist (ich war den Col de la Schlucht bereits von Gerardmer aus gefahren). Der Col du Petit Ballon ist zum Glück auch schön, vor allem die letzten 4 km ab Le Reid. Sehr empfehlenswert für jeden, der gerne klettert.

Dit is een col die er mag wezen! Ik heb al vele cols beklommen overal in Europa en Noord Amerika, maar deze behoort qua moeilijkheidsgraad in de top vijf thuis voor mij. Voortdurend ergens tussen de 7 en de 11 percent. Deze stijgingspercentages en het feit dat je nergens een rust- of recuperatiestrook hebt, maakt het erg lastig. Als je nadien ook nog de Platzerwasel beklimt naar de Route des Cretes, dan weet je wel dat je geklommen hebt die dag (was voordien ook al Col de la Schlucht opgereden vanaf Gerardmer). Col du Petit Ballon is gelukkig ook mooi, vooral de laatste 4 km vanaf Le Reid. Een aanrader voor iedereen die van klimmen houdt.

MV_079
5 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Was für eine Einheit von einem Berg. Aber die letzten zwei Kilometer sind wirklich angenehm. Herrliche Aussichten und schöne Straßenbeläge. Abstieg nach Sodernach ist gefährlich

Wat een unit van een berg. Maar de laatste twee kilometer is echt genieten. Schitterende vergezichten en mooi wegdek. Afdaling richting Sodernach is link

Dobbe
5 M 01:15:26 (7.7km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Sehr schwieriger Aufstieg, vor allem wenn man wie ich schon den Grand Ballon, den Breitfirst und den Platzerwasel gemacht hat. Von Munster aus radelt man am besten hinauf, aber auch die Abfahrt nach Sondernach lohnt sich.

Zeer lastige beklimming zeker als je zoals mij ervoor de grand ballon, de breitfirst e´ de platzerwasel gedaan hebt. Vanuit munster is de leukste kant om hem op te fietsen en de afdaling naar sondernach is ook zeker de moeite

daanvink
6 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Juli 2021 an einem sonnigen Sonntag. 1 km unterhalb des Spitzenkaffees mit schöner Aussicht. Eine Menge Bremsen. Mäßiger Fahrbahnbelag, unübersichtlich durch Schatten der Äste und auch ständig herannahende Autos's. Auto vor einem auch kein Spaß wegen Bremsen. Das Auto vor Ihnen macht auch keinen Spaß, weil es bremst.

Juli 2021 op zonnige zondag afgedaald. 1km onder top koffie met prachtig uitzicht. Heel veel remmen. Matig wegdek, onoverzichtelijk door schaduwen van de takken en ook telkens tegemoet komende auto's. Auto voor je ook geen pretje want remmen.

ArnaudDerycke
6 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Wahrscheinlich der schwierigste Pass, den ich in den Vogesen gemacht habe. Die ersten drei Kilometer sind schrecklich (11-12%), dann bleibt es noch kompliziert (7-8%) bis zur ersten Herberge 3.5km vom Gipfel entfernt (+- flach). Danach muss man bis zum Gipfel die Zähne zusammenbeißen, seinen Rhythmus finden und schließlich, nachdem man die zweite Herberge passiert hat, muss man durchhalten, denn es folgt noch eine Rampe bei 12%, um auf dem Gipfel fast flach zu enden.

Sûrement le col le plus difficile que j'ai fait dans les Vosges. Les trois premiers kilomètres sont affreux (11-12%) puis ça reste encore compliqué (7-8%) jusqu'à la première auberge à 3.5km du sommet (+- plat). Ensuite, il faut serrer les dents jusqu'au sommet, trouver son rythme et enfin une fois la deuxième auberge passée, il faut tenir le coup car il reste une rampe à 12% pour finir sur du presque plat au sommet.

devision2002
7 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Der erste von vier Pässen, die ich an diesem Wochenende in den Vogesen gefahren bin, und sicherlich der härteste. Die ersten 3 km sind wirklich hart, man denkt, man hätte den schwierigsten Teil geschafft, aber die Steigungen danach sind immer um die 8 oder 9 %. Es gibt nur eine Passage ca. 4 km vom Gipfel entfernt auf ca. 300m, wo die Steigung auf 3 oder 4 % abfällt und das ist wirklich der einzige Ort, an dem man sich ein wenig "erholen" kann. Während meines Aufstiegs gab es so gut wie keine Autos.

Premier des 4 cols que j'ai effectué lors de ce week-end dans les Vosges et certainement le plus dur. Les 3 premiers kms sont vraiment durs, on croit avoir fait le plus difficile, mais les pentes qui suivent sont toujours autour des 8 ou 9 %. Il y a juste un passage à environ 4 kms du sommet sur environ 300m où la pente diminue à du 3 ou 4 % et c'est vraiment le seul endroit où on peut un petit peu "récupérer". Quasiment aucune voiture lors de mon ascension.

Zwareklimmer
8 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich finde, es ist ein schöner Aufstieg. Unten ist es sehr steil, was ein bisschen wie eine Auster ist, aber wenn man richtig schaltet, ist der Rest nicht so schwer. Genießen Sie vor allem den Moment, wenn Sie aus dem Wald kommen, die schöne Landschaft.

Vind het een mooie beklimming. Onderin erg steil, dat is even oei, maar als je goed schakelt, is de rest niet zo zwaar. Vind vooral het moment dat je uit het bos komt erg genieten, landschappelijk mooi.

Random
Jelle
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Aufstieg von Wihr-au-val (eigentlich Wasserbourg) Abstieg nach Sondernach (dieser Abstieg ist am sichersten, besserer Straßenbelag)

Beklimmen vanuit Wihr-au-val (eigenlijk wasserbourg) Afdalen naar Sondernach (deze afdalingis hetmeest veilig, beter wegdek)

Random
Wim
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schöner, aber harter Anstieg und die Schilder mit der zu bewältigenden Strecke + Steigung sind nicht immer ermutigend, je nach Kondition natürlich ;-)
Gerade wegen seiner Schwierigkeit und Schönheit sollte dieser Klettersteig viel mehr Aufmerksamkeit von mir bekommen.
Am nächsten Tag waren die Anstiege bis zu 7 % im Vergleich zu diesem Anstieg recht einfach.
Ein Muss, wenn man in den Vogesen ist.

Mooie maar toch wel zware klim en de bordjes met daarop de nog af te leggen afstand + stijgingspercentage is niet altijd even aanmoedigend, afhankelijk van je conditie natuurlijk ;-)
Deze klim mag van mij veel meer aandacht krijgen, juist owv de moeilijkheidsgraad en schoonheid.
De dag nadien waren de cols tot 7%, vrij gemakkelijk te doen in vergelijking met den deze.
Een aanrader om te beklimmen wanneer je in de Vogezen bent.

Random
steven
4 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich bin auf dieser Seite gelandet. NICHT! Tödlich gefährlich. Schlechter Straßenbelag und oft Vogesenwetter :) Zum Glück hatte ich extra Profil auf den Reifen.

Ik ben aan deze kant afgedaald. NIET DOEN! Levensgevaarlijk. Slecht wegdek en vaak Vogezen weer :) Gelukkig had ik extra profiel op de banden.

Random
Jurgen
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Im Mai 2016 waren wir dort und ich stimme mit Marijn überein, dass selbst damals (also 2 Jahre später als Marijn) noch vage Namen auf der Straße standen. Schöner Aufstieg, wir haben ihn an einem ziemlich heißen Tag gemacht, und schön, dass man im Wald von Schatten zu Schatten fahren konnte. Wenn der Zustand der Straße besser wäre, würde ich sie immer noch als die schönste Vogesensteigung bezeichnen (vor allem, weil es fast keine Autos/Motorräder auf ihr gibt).

In Mei 2016 gaan en ik geef Marijn gelijk zelfs toen (dus nog 2 jaar later als Marijn) stonden er nog vage namen op de weg. Mooie klim, we hebben hem gedaan op een vrij warme dag en leuk dat je van schaduw naar schaduw kon rijden in het bos(je). Mits de staat van de weg beter was dan zou ik hem toch de mooiste Vogezen klim noemen (vooral ook omdat er bijna geen auto's/motoren op rijden)

Random
Marijn
6 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Diese Version ist die Seite, die auf der Tour 2014 gefahren wurde. Die Namen auf der Straße sind ein stummer Zeuge der Schlacht von einst. Der schöne Anstieg ist gut ausgeschildert, und auf jedem Kilometer steht ein Schild mit der Steigung des nächsten Kilometers; eine Information, die nicht jeder gerne hören wird... Der Straßenbelag ist ziemlich schlecht und besteht aus viel Schotter. Gut als Aufstieg, aber nicht als Abstieg zu empfehlen.

Deze versie is de kant die in 2014 in de tour werd gereden. De namen op de weg zijn een stille getuige van het gevecht van weleer. De mooie klim is goed aangegeven, en elke kilometer wordt je getrakteerd op een bordje met het stijgingspercentage van de volgende km; informatie die door niemand juichend ontvangen zal worden... Het wegdek is overigens vrij slecht met veel grit. Prima als klim maar af te raden als afdaling.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?