Höhenprofil Vlaestraat
Höhenprofil Vlaestraat
Höhenprofil Vlaestraat
8
Bergpunkte
1.7%
Durchschnittliche Steigung
4.9%
Die steilsten 100 Meter
2km
Länge
34m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

6371

Melde dich an, um dein Feedback zu diesem Höhenprofil zu teilen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Feedback zu diesem Anstieg?

Dein Feedback benötigt noch ein paar Zeilen Text.

Vlaestraat ist ein Anstieg in der Region Hügel von Westrosenbach. Die Strecke ist 2 Kilometer lang und überbrückt 34 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 1.7%. Der Anstieg erzielt so 8 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 44 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 1 Bewertung zu diesem Anstieg geteilt und 0 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Vlaestraat & Klerkenstraat

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Als ich das erste Mal gefahren bin, habe ich gar nicht gemerkt, dass es bergauf ging, aber später habe ich gesehen, dass es etwas steiler wurde. Der erste Kilometer ist eigentlich flach, man merkt kaum, dass man bergauf fährt, nur manchmal hat man den Wind vor sich, was es etwas schwieriger macht.... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (0)

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Vlaestraat
Dieser Anstieg
Hügel von Westrosenbach
65 Anstiege
Provinz Westflandern
348 Anstiege
Belgien
4288 Anstiege
Europa
17076 Anstiege
Bergpunkte
8
Platz
11
70% einfacher als
Kranenburgstraat
Platz
162
95% einfacher als
Kemmelberg
Platz
3779
98% einfacher als
Col de Haussire
Platz
16142
Durchschnittlicher Anstieg
1.7%
Platz
51
73% weniger steil als
Kranenburgstraat
Platz
314
87% weniger steil als
Bocheldreef von Duinbergen
Platz
4176
90% weniger steil als
Edelstrasse von Eupen
Platz
16785
94% weniger steil als
Calçada das Carquejeiras
Länge
2km
Platz
4
Platz
19
Platz
909
Platz
9760
Höhenmeter
34m
Platz
2
3% weniger Anstieg als
Kranenburgstraat
Platz
74
69% weniger Anstieg als
Kemmelberg Süd
Platz
2848
Platz
14428
99% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:17:17
11 km/Std. 00:11:00
15 km/Std. 00:08:04
19 km/Std. 00:06:22

Beliebt

Unterkünfte

Bei Verwendung der oben aufgeführten Karte wird ein Cookie von booking.com platziert. Wenn du eine Buchung vornimmst, erhalten wir eine Provision.
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (1)

Charles_Leirman
4 M 00:04:49 (25.1km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Als ich das erste Mal gefahren bin, habe ich gar nicht gemerkt, dass es bergauf ging, aber später habe ich gesehen, dass es etwas steiler wurde. Der erste Kilometer ist eigentlich flach, man merkt kaum, dass man bergauf fährt, nur manchmal hat man den Wind vor sich, was es etwas schwieriger macht. Nach 1 km passieren Sie eine Häuserreihe und nehmen 2 Kurven, dann wird es steiler. Wenn man an den Häusern vorbeigefahren ist, hat man den eigentlichen Teil von etwa 500 Metern gegen 2 bis 3 Prozent, bis es dann irgendwann 5 Prozent werden. Dann gibt es eine kleine Linkskurve, von der aus man einen schönen Blick auf die Umgebung hat. Danach wird es flacher und man hat noch einige 100 m bis zum Gipfel vor sich. Auf einer ruhigen Landstraße kann es vorkommen, dass man einem Auto begegnet, aber die Wahrscheinlichkeit ist relativ gering. Ein etwas längerer Anstieg, der nie wirklich schwierig wird.

Toen ik hem voor het eerst opreed had ik zelf niet eens door dat het bergop ging, maar dan later zag ik wel dat het ietwat steiler werd. De eerste kilometer is eigenlijk vlak, je merkt nauwelijks op dat je bergop rijdt, alleen kan je de wind wel soms voor je hebben waardoor het toch nog iets lastiger wordt. Na 1 kilometer passeer je langs een rij huizen en neem je ook 2 bochten, en dan pas wordt het steiler. Wanneer je de huizen hebt gepasseerd heb je pas het echte gedeelte van zo'n 500 meter tegen de 2 a 3 procent tot het op een bepaald moment 5 procent wordt. Vervolgens is er nog een kleine bocht naar links waar je even rond je kan kijken voor een mooi uitzicht op de omgeving. Het vlakt dan ook af en dan moet je nog een paar 100m tot de top. Rustige landbouwweg, soms kan je wel eens een auto tegenkomen, maar die kans is redelijk klein. Iets langere klim die eigenlijk nooit echt lastig wordt.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?