Route de la Viste von Maison du Roy

Höhenprofil Route de la Viste von Maison du Roy
Höhenprofil Route de la Viste von Maison du Roy
Höhenprofil Route de la Viste von Maison du Roy
83
Bergpunkte
3.6%
Durchschnittliche Steigung
13.7%
Die steilsten 100 Meter
2.8km
Länge
111m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

495

Melde dich an, um dein Feedback zu diesem Höhenprofil zu teilen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Feedback zu diesem Höhenprofil?

Dein Feedback benötigt noch ein paar Zeilen Text.

Route de la Viste von Maison du Roy ist ein Anstieg in der Region Briançon. Die Strecke ist 2.8 Kilometer lang und überbrückt 111 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 3.6%. Der Anstieg erzielt so 83 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1170 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 3 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 4 Fotos hochgeladen.

Straßenname: Route de la Viste

1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (4)

Route de la Viste von Maison du Roy
Route de la Viste von Maison du Roy
Route de la Viste von Maison du Roy
Route de la Viste von Maison du Roy

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Route de la Viste von Maison du Roy
Dieser Anstieg
Briançon
79 Anstiege
Serre Ponçon
110 Anstiege
Französische Alpen
937 Anstiege
Alpen
2163 Anstiege
Frankreich
3796 Anstiege
Europa
12679 Anstiege
Bergpunkte
83
Platz
65
92% einfacher als
Col du Granon
Platz
103
94% einfacher als
Col de la Bonette
Platz
879
95% einfacher als
Col du Galibier
Platz
2045
Platz
2727
95% einfacher als
Col du Galibier
Platz
6892
Durchschnittlicher Anstieg
3.6%
Platz
69
70% weniger steil als
Chemin Vieux von Briançon
Platz
95
65% weniger steil als
Mur de Pallon
Platz
827
72% weniger steil als
Mur de Monieux von Monieux
Platz
1946
83% weniger steil als
Muro di Lundo von Lundo
Platz
2973
77% weniger steil als
Mur d'Allex
Platz
9507
87% weniger steil als
Camino El Monte von Farrobillo
Länge
2.8km
Platz
59
Platz
98
Platz
857
94% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
1964
Platz
2765
94% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
6476
Höhenmeter
111m
Platz
64
92% weniger Anstieg als
Col du Galibier von Briançon
Platz
105
93% weniger Anstieg als
Col de la Bonette
Platz
896
95% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
2066
95% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
2877
95% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
7103
96% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:23:43
11 km/Std. 00:15:05
15 km/Std. 00:11:04
19 km/Std. 00:08:44

Beliebt

Col d'Izoard

Col d'Izoard

berühmt schön
Col Agnel

Col Agnel

berühmt schön
Col de Vars

Col de Vars

schön
 

Unterkünfte

Bei Verwendung der oben aufgeführten Karte wird ein Cookie von booking.com platziert. Wenn du eine Buchung vornimmst, erhalten wir eine Provision.
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (3)


Niederländisch

Rogier
2 M

De mooiste kant van de Route de La Viste, steil en met het slechtse wegdek, dus prima tijdens de klim en de afdaling aan de andere kant is beter. Als je hoogtevrees hebt kijk dan niet naar beneden als je langs de rand van de weg rijdt. Een aanrader om in juli en augustius de Gorges de Guil vol met auto's, motorijders en het 'zomer-stoplicht' te ontwijken.

Random
Oscar Jansen
3 J

Zeker een mooie klim; het uitzicht op de gorge de Guil is prachtig. Geen enkele auto ( want die mogen hier niet op) en nauwelijks fietsers.
Wel goed uitkijken in de afdaling; veel dennenaalden, denne-appels en steenslag op de weg.
Ik reed in ieder geval mijn achterband lek.

Random
Eric
5 J

Een echte aanrader, waarvoor ik Rogier erg bedank. Leuke, rustige weg. Ok, het gaat op en neer. De weg is ook geen Autobahn, maar.... erg rustig, smal en een genot om te fietsen. Het leuke is dat je inderdaad een heel stuk van die drukke RN overlaat. Hierna hoef je nog maar 1 tunnel..

Zoek je het begin? Na Guillestre kom je een viaductje tegen, vlak hiervoor na rechts, Staat zelfs een bord, na de bocht. Echt Frans dus..

gr eric

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?