Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair

Höhenprofil Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Höhenprofil Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Höhenprofil Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
628
Bergpunkte
5.8%
Durchschnittliche Steigung
11.7%
Die steilsten 100 Meter
13.3km
Länge
777m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

4420

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair ist ein Anstieg in der Region Graubünden. Die Strecke ist 13.3 Kilometer lang und überbrückt 777 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 5.8%. Der Anstieg erzielt so 628 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 2150 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 3 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 6 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Chasataschas & 28

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Allein die Umgebung ist ein absolutes Muss. Vergessen Sie also nicht zu genießen! Die letzten 5 Kilometer sind leicht zu bewältigen, auch wenn ich sie als hart bezeichnen würde. Auf dem Ofenpass gibt es viel Verkehr, aber ich habe das nicht als störend empfunden. Die Straße ist in der Regel bre... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (6)

Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Dieser Anstieg
Graubünden
98 Anstiege
Schweizer Alpen
522 Anstiege
Alpen
3353 Anstiege
Schweiz
617 Anstiege
Europa
22875 Anstiege
Bergpunkte
628
1
Platz
45
62% einfacher als
Alpe di Gesero von Roveredo
Platz
290
Platz
1183
Platz
301
Platz
1892
Durchschnittlicher Anstieg
5.8%
Platz
68
52% weniger steil als
Alpe di Bec von Soazza
Platz
409
67% weniger steil als
La Montau von Ardon
Platz
2245
78% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
473
67% weniger steil als
La Montau von Ardon
Platz
8371
80% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
13.3km
Platz
26
63% kürzer als
Julierpass
Platz
133
Platz
754
Platz
135
Platz
1884
Höhenmeter
777m
Platz
43
54% weniger Anstieg als
Passo del San Bernardino von Lostallo
Platz
248
Platz
1035
63% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
257
Platz
1831
72% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
9 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 100% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:54:09
11 km/Std. 01:12:38
15 km/Std. 00:53:16
19 km/Std. 00:42:03

Beliebt

Albulapass

Albulapass

schön versteckte Perle
Splügenpass

Splügenpass

berühmt schön
Flüelapass

Flüelapass

schön
 
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (3)

Fietsmaatje
10 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Allein die Umgebung ist ein absolutes Muss. Vergessen Sie also nicht zu genießen! Die letzten 5 Kilometer sind leicht zu bewältigen, auch wenn ich sie als hart bezeichnen würde. Auf dem Ofenpass gibt es viel Verkehr, aber ich habe das nicht als störend empfunden. Die Straße ist in der Regel breit und der Straßenbelag ist wie ein Billardtuch. Und für Whiskey-Liebhaber sei erwähnt, dass sich in Santa Maria 'die kleinste Whiskey-Bar der Welt befindet.

Alleen voor de omgeving al een absolute aanrader. Vergeet dus niet te genieten! De laatste 5 kilometer zijn goed te doen, ook al zou ik ze willen omschrijven als pittig. Er rijdt genoeg verkeer over de Ofenpass, maar dat heb ik niet als hinderlijk ervaren. De weg is meestal breed en het wegdek is als een biljartlaken. En voor liefhebbers van whiskey is het misschien leuk om te melden dat in Santa Maria 's werelds kleinste whiskey bar ligt.

Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Mark1406
11 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich habe diesen Aufstieg von Santa Maria aus als Vorbereitung auf eine Schotterpiste durch das Val More gemacht, die direkt über der Passhöhe des Ofenpasses beginnt und zurück nach Santa Maria führt. Große, breite Straße, aber nicht zu viel Verkehr. Für Mountainbiker und Schotterliebhaber gibt es schöne unbefestigte Alternativen bis nach Tschierv, die sich nie weit von der Hauptstraße entfernen. Von Tschierv aus ist es ein steiler, aber allmählicher Anstieg von 8-9% mit gelegentlichen Pausen in den Haarnadelkurven...auf dem letzten Kilometer flacht es etwas ab und oben angekommen ist der Kaffee fertig. Und die Schotterfahrt zurück...ein absolutes Muss, man merkt wirklich, wie unberührt die Natur dort ist...in die Wildnis!

Deze klim vanuit Santa Maria gedaan als aanloop naar een gravelride door deVal More die net over de top van de Ofenpas begint en je terugvoert naar Santa Maria. Grote brede weg maar niet al te veel verkeer. Voor de mountainbikers/gravellaars zijn er tot aan Tschierv mooie onverharde alternatieven die nooit ver van de doorgaande weg afdwalen. Vanaf Tschierv is het een steile maar geleidelijke klim van 8-9% met af en toe een rustmomentje in de haarspeldbochten…in de laatste km vlakt het enigzins af en op de top staat de koffie klaar. En de gravelride terug…een absolute aanrader, daar merk je echt hoe ongerept de natuur daar is…into the wild!

Ofenpass / Fuornpass von Santa Maria Val Müstair
Himmelsbla
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Wurde dieses Jahr während unserer Fahrradwoche gefahren. Die 2. Etappe endete in Tschierv, über das Stilfserjoch und dann den ersten Teil des Ofenpasses. Ich war froh, am Leben zu sein, und schaute mir die Berge nicht weiter an. Es wird nicht empfohlen, am nächsten Morgen mit den letzten 5 km des Ofenpasses zu beginnen. Sie sind aber sofort warm.

Dit jaar tijdens onze fietsweek gereden. Etappe 2 eindigde in Tschierv, over de Stelvio en dan dus het eerste stukje Ofenpass. Ik was allang blij dat ik het leven had dus weinig om me heen gekeken naar de bergen. Volgende ochtend starten met de laatste 5 km Ofenpass is geen aanrader. Je bent wel meteen warm.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?