La Croix Gillet von Haybes

1326
Höhenprofil La Croix Gillet von Haybes
Höhenprofil La Croix Gillet von Haybes
Höhenprofil La Croix Gillet von Haybes
268
Bergpunkte
5.4%
Durchschnittliche Steigung
10.9%
Die steilsten 100 Meter
7.2km
Länge
392m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

1326

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

La Croix Gillet von Haybes ist ein Anstieg in der Region Französische Ardennen. Die Strecke ist 7.2 Kilometer lang und überbrückt 392 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 5.4%. Der Anstieg erzielt so 268 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 496 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 4 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 0 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Rue du Rivage, Rue de la Cense & Rue Madame de Cormont

von Trek2
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Schöne lange Steigung, beginnend im Dorf radeln Sie direkt in den Wald. Es gibt sehr wenig Verkehr und wir radelten dies 'früh am Morgen durch die Nebelbänke. Ich fand den Anstieg nirgends wirklich schwierig, aber da es ein langer Anstieg ist, wird man geprüft. Kurz vor dem Dorf hat man ... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (0)

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Rennrad-Strecken

Sorgfältig zusammengestellt und von Climbfinder überprüft!
Name Strecke Höhenmeter Anstiege
Les meilleurs montées des Ardennes françaises
Les meilleurs montées des Ardennes françaises
93.5km 1817m 5

Statistiken

La Croix Gillet von Haybes
Dieser Anstieg
Französische Ardennen
142 Anstiege
Ardennen (Frankreich)
242 Anstiege
Ardennen
3340 Anstiege
Grand Est
911 Anstiege
Frankreich
7614 Anstiege
Europa
32299 Anstiege
Bergpunkte
268
3
Platz
2
0% einfacher als
Côte du Malgré-Tout
Platz
2
0% einfacher als
Côte du Malgré-Tout
Platz
12
21% einfacher als
Col de Haussire
Platz
117
Platz
1751
83% einfacher als
Col du Galibier
Platz
6933
Durchschnittlicher Anstieg
5.4%
Platz
45
Platz
77
Platz
1178
77% weniger steil als
Kuesselt von Welscheid
Platz
359
66% weniger steil als
Côte d'Albé
Platz
3365
Platz
13796
82% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
7.2km
Platz
7
30% kürzer als
Maison Brûlée von Fumay
Platz
8
30% kürzer als
Maison Brûlée von Fumay
Platz
62
Platz
138
72% kürzer als
Grosser Belchen von Buhl
Platz
1828
85% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
6458
Höhenmeter
392m
Platz
1
Platz
1
Platz
10
18% weniger Anstieg als
Signal de Botrange von Membach
Platz
111
66% weniger Anstieg als
Grosser Belchen von Cernay
Platz
1721
81% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
6494
86% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 5 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 5 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:02:00
11 km/Std. 00:39:27
15 km/Std. 00:28:56
19 km/Std. 00:22:50

Beliebt

Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (4)

Trek2
1 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schöne lange Steigung, beginnend im Dorf radeln Sie direkt in den Wald. Es gibt sehr wenig Verkehr und wir radelten dies 'früh am Morgen durch die Nebelbänke. Ich fand den Anstieg nirgends wirklich schwierig, aber da es ein langer Anstieg ist, wird man geprüft.

Kurz vor dem Dorf hat man eine schöne Aussicht auf das Maastal. Es ist schön, einen Moment innezuhalten, bevor der eigentliche Aufstieg beginnt.

Mooie lange klim, startend in het dorpje fiets je zo de bossen in. Er is zeer weinig verkeer en wij fietsten deze 's ochtends vroeg door de mistbanken heen. De klim vond ik nergens echt lastig maar omdat het een lange klim is word je wel op de proef gesteld.

Net buiten het dorpje kijk je fraai uit over de Maasvallei. Leuk om even te stoppen voordat het echte klimmen begint.

Als afdaling is deze ook aan te raden!

PeterdeG
4 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich kann diese Tour nur empfehlen:
Schöner Straßenbelag
Ruhig, sehr wenig Verkehr
Ziemlich steiler Start im Dorf
Ziemlich langer Anstieg
Kurz nach dem ersten steileren Stück aus dem Dorf heraus, ein schöner Aussichtspunkt
Kurz gesagt: Machen Sie es

Ik raad deze klim zeker aan:
Mooi wegdek
Rustig, zeer weinig verkeer
Vrij steil begin in het dorp
Vrij lange beklimming
Net na het eerste steilere stuk dorp uit, een leuk uitzichtpunt
Kortom: doen

Spaghettilover69
6 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Inderdaad: hiervoor kom je naar hier. Een klim die meer naar een kleine col begint te leunen. Sehr rustikal in schöner Umgebung. Eigener Jammer von der korte afdaling, anders heb je echt een onafgebroken inspanning van minstens 20 minuten

Inderdaad: hiervoor kom je naar hier. Een klim die meer naar een kleine col begint te leunen. Heel rustig in mooie bosomgeving. Eigenlijk jammer van de korte afdaling, anders heb je echt een onafgebroken inspanning van minstens 20 minuten

landerlbb
7 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Für mich zeigt dieser Anstieg die Stärke der französischen Ardennen, auch im Vergleich zu den belgischen Ardennen: ein Anstieg von nicht weniger als 7 km und 400 Höhenmetern: dies neigt zu leichteren Anstiegen in höheren Mittelgebirgen. Die Strecke beginnt steil in Haybes und führt allmählich aus dem Dorf hinaus in den Wald, kurz unterbrochen von 2 kurzen Abfahrten. Danach eine Zeit lang ziemlich steil. Oben angekommen, ist man noch nicht erleichtert, denn wenn man rechts abbiegt, geht es noch ein paar falsche Ebenen hinauf.

Deze klim toont voor mij de sterkte van de Franse Ardennen, zelfs tov van de Belgische Ardennen: een klim van maar liefst 7km en 400 hoogtemeters: dit leunt aan naar lichtere klims in hoger middengebergte. Start steil in Haybes, geleidelijk aan rijd je het dorp uit en het bos in even onderbroken door 2 korte afdalingen. Hierna best wel steil voor een periode. Bovenkomend ben je nog niet verlost want als je rechts afslaat loopt het nog wat vals plat op.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?