Klausenpass von Bürglen

3208
Höhenprofil Klausenpass von Bürglen
Höhenprofil Klausenpass von Bürglen
Höhenprofil Klausenpass von Bürglen
1095
Bergpunkte
6.3%
Durchschnittliche Steigung
9.7%
Die steilsten 100 Meter
23.9km
Länge
1510m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

3208

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Klausenpass von Bürglen ist ein Anstieg in der Region Uri. Die Strecke ist 23.9 Kilometer lang und überbrückt 1510 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 6.3%. Der Anstieg erzielt so 1095 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1953 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 4 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 8 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: 17 & Klausenstrasse

4.0 von BerthaVision
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch.
Nach einem eher tristen Start erwacht dieser Anstieg nach dem kurzen Abstieg auf halber Strecke zum Leben: Wasserfälle, sehr schöne Ausblicke auf das Tal & dann die überhängende Straße. Seine gut tun lohnt... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (8)

Klausenpass von Bürglen
Klausenpass von Bürglen
Klausenpass von Bürglen
Klausenpass von Bürglen
Klausenpass von Bürglen

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Klausenpass von Bürglen
Dieser Anstieg
Uri
16 Anstiege
Schweizer Alpen
624 Anstiege
Schweiz
791 Anstiege
Alpen
4831 Anstiege
Europa
41668 Anstiege
Bergpunkte
1095
Platz
2
Platz
83
Platz
84
Platz
366
Platz
533
Durchschnittlicher Anstieg
6.3%
Platz
14
50% weniger steil als
Gitschental von Seedorf
Platz
454
65% weniger steil als
La Montau von Ardon
Platz
546
65% weniger steil als
La Montau von Ardon
Platz
2913
76% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
12970
79% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
23.9km
Platz
1
Platz
29
Platz
29
Platz
155
Platz
503
Höhenmeter
1510m
Platz
1
Platz
15
Platz
15
Platz
95
29% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
204
46% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
11 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

50% 0% 50%
Basierend auf 2 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 03:24:58
11 km/Std. 02:10:26
15 km/Std. 01:35:39
19 km/Std. 01:15:30

Beliebt

Bewertungen (4)

BerthaVision
8 M 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Nach einem eher tristen Start erwacht dieser Anstieg nach dem kurzen Abstieg auf halber Strecke zum Leben: Wasserfälle, sehr schöne Ausblicke auf das Tal & dann die überhängende Straße. Seine gut tun lohnt

After a fairly drab start this climb comes to life after the short descent at the halfway mark..waterfalls very nice views of the valley & then the overhanging road. Its well worth doing

Klausenpass von Bürglen
LouisB
1 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Die Besteigung des Klausenpasses von Atdorf (Willem Tell) aus war ein wunderbares Erlebnis, lang, aber durchaus machbar, mit all den Aussichten und Blumen überall, eine ganz andere Landschaft als z.B. der Mont Ventoux.Wenn man etwas weiter nach Wassen (Sustenpass) und Andermatt (Gothardpass, Oberalppass, Furkapass mit dem Rhonegletscher) radelt, trifft man auf Anstiege in mehr oder weniger gleichen natürlichen Bedingungen.

Vroeger een week vertoefd aan het Vierwoudstedenmeer (Sisikon).De beklimming van de Klausenpass vanuit Atdorf (Willem Tell) was een prachtige ervaring.Lang maar best te doen met overal dat uitzicht en bloemenpracht.Totaal ander decor dan bv Mont Ventoux.Wanneer je wat verder fietst naar Wassen (Sustenpass) en Andermatt (Gothardpass,Oberalppass,Furkapass met de Rhônegletsjer) kom je beklimmingen tegen in ongeveer dezelfde natuuromstandigheden.

ewanewans
1 J 3.0 02:09:25 (11.1km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Ein ziemlich stetiger und ziemlich einfacher (für die Schweizer Alpen) Aufstieg. Der Pass selbst ist nicht so interessant, und der Verkehr kann ziemlich schwer zu bekommen, auch. Ich würde sagen, gehen dort einmal ist genug.

A fairly steady, and fairly easy (for Swiss Alps) climb. The pass itself is not that interesting, and the traffic can get quite heavy, too. I would say going there once is enough.

PelotonDesArdennes
2 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Letztes Jahr während einer kurzen Radreise in die Schweiz bestiegen. Es ist schon jetzt mein liebstes Radsportland, und dieses ist zusammen mit dem Übergang Grimsel/Furka das Radsport-Highlight. Wunderschönes Col, wunderbare Umgebung!
Die Klausen-Praggelpass-Schleife ist vielleicht die schönste, die ich je geradelt bin.

Vorig jaar beklommen tijdens een korte fietstrip naar Zwitserland. Is sowieso al mijn favoriet fietsland, en deze is, samen met de overgang Grimsel/Furka dé fietshighlight. Mooie col, schitterende omgeving!!
Lus Klausen - Pragelpas is misschien zelfs het mooiste wat ik al gefietst heb.

Klausenpass von Bürglen
Klausenpass von Bürglen
Klausenpass von Bürglen