Faschinajoch von Thüringen

Höhenprofil Faschinajoch von Thüringen
Höhenprofil Faschinajoch von Thüringen
Höhenprofil Faschinajoch von Thüringen
1000
Bergpunkte
5.5%
Durchschnittliche Steigung
14.7%
Die steilsten 100 Meter
21km
Länge
1146m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

3556

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Faschinajoch von Thüringen ist ein Anstieg in der Region Vorarlberg. Die Strecke ist 21 Kilometer lang und überbrückt 1146 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 5.5%. Der Anstieg erzielt so 1000 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1486 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 2 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 5 Fotos hochgeladen.

Straßenname: Faschina Strasse (193)

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Schöner abwechslungsreicher Anstieg, habe die 21 km Variante von Thuringen aus gemacht. Der zweite Teil (nach dem Zusammenschluss mit dem Start in Ludesch) war ziemlich hart, vor allem die letzten Kilometer. Kurz vor dem Gipfel gibt es einen Tunnel, ein Rücklicht ist nützlich. Das Wetter war düs... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (5)

Faschinajoch von Thüringen
Faschinajoch von Thüringen
Faschinajoch von Thüringen
Faschinajoch von Thüringen
Faschinajoch von Thüringen

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Faschinajoch von Thüringen
Dieser Anstieg
Vorarlberg
58 Anstiege
Österreichische Alpen
547 Anstiege
Alpen
3353 Anstiege
Österreich
572 Anstiege
Europa
22947 Anstiege
Bergpunkte
1000
HC
Platz
2
4% einfacher als
Furkajoch von Rankweil
Platz
57
54% einfacher als
Oscheniksee von Ausserfragant
Platz
412
Platz
57
54% einfacher als
Oscheniksee von Ausserfragant
Platz
570
Durchschnittlicher Anstieg
5.5%
Platz
47
54% weniger steil als
Garfrescha
Platz
410
65% weniger steil als
Lammersdorfer Hütte
Platz
2402
79% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
425
65% weniger steil als
Lammersdorfer Hütte
Platz
9435
81% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
21km
Platz
4
36% kürzer als
Arlbergpass von Bludenz
Platz
31
Platz
214
Platz
31
Platz
536
Höhenmeter
1146m
Platz
5
11% weniger Anstieg als
Furkajoch von Rankweil
Platz
45
39% weniger Anstieg als
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Platz
365
46% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
45
39% weniger Anstieg als
Kaunertaler Gletscherstrasse von Prutz
Platz
597
58% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
1 Serpentine

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 100% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 03:00:11
11 km/Std. 01:54:40
15 km/Std. 01:24:05
19 km/Std. 01:06:23

Beliebt

Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (2)

Aronstam
2 Wo 01:20:57 (15.6km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schöner abwechslungsreicher Anstieg, habe die 21 km Variante von Thuringen aus gemacht. Der zweite Teil (nach dem Zusammenschluss mit dem Start in Ludesch) war ziemlich hart, vor allem die letzten Kilometer. Kurz vor dem Gipfel gibt es einen Tunnel, ein Rücklicht ist nützlich. Das Wetter war düster und kühl, aber ehrlich gesagt eine willkommene Abwechslung zu den 15 Grad wärmeren Temperaturen vor 2 Tagen.

Leuke afwisselende klim, de 21 kilometer variant vanaf Thuringen gedaan. Het tweede gedeelte (nadat ie samenkomt vanaf de start vanuit Ludesch) was best pittig, vooral de laatste kilometers. Vlak voor de top een tunnel, een achterlichtje mee is handig. Het weer was somber en koel maar eerlijk gezegd een welkome afwisseling met 15 graden warmer 2 dagen geleden.

Faschinajoch von Thüringen
Faschinajoch von Thüringen
stimmy
11 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Wie bei der Variante von Ludesch handelt es sich um zwei Anstiege, von denen der zweite der schwierigste und lohnendste ist. Siehe auch meine Erfahrung bei 'Faschinajoch aus Ludesch'.

Der erste Teil dieser Variante kommt aus Thüringen. Wegen Bauarbeiten musste ich einen Umweg fahren, so dass ich ein Stück lang eine etwas steilere Straße nehmen musste. (Aug 2021)

Der (erste) Aufstieg ist ansonsten gut gelungen und vermittelt bereits einen schönen Eindruck vom Groß Walsertal. Der lohnendste Teil ist jedoch der zweite Teil: der Aufstieg von Garsella zum Gipfel.

Net als de variant vanuit Ludesch zijn dit eigenlijk twee beklimmingen, waarvan de tweede het zwaarst en het meest de moeite waard. Zie daarvoor ook mijn ervaring bij 'Faschinajoch vanuit Ludesch'.

Het eerste deel van deze variant gaat vanuit Thüringen omhoog. Ik moest zelf een stukje omrijden vanwege werkzaamheden, daardoor een wat steilere weg moeten nemen voor een deel. (Aug 2021)

De (eerste) klim is verder goed te doen en geeft al een mooie indruk van het Groß Walsertal. Het meest de moeite waard is echter het tweede deel: de beklimming vanaf Garsella naar de top.

Faschinajoch von Thüringen
Faschinajoch von Thüringen
Faschinajoch von Thüringen

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?