Côte du Fourneau Saint-Michel von Fourneau Saint-Michel

Höhenprofil Côte du Fourneau Saint-Michel von Fourneau Saint-Michel
Höhenprofil Côte du Fourneau Saint-Michel von Fourneau Saint-Michel
Höhenprofil Côte du Fourneau Saint-Michel von Fourneau Saint-Michel
189
Bergpunkte
6.5%
Durchschnittliche Steigung
16.1%
Die steilsten 100 Meter
3.6km
Länge
235m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

7733

Melde dich an, um dein Feedback zu diesem Höhenprofil zu teilen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Feedback zu diesem Anstieg?

Dein Feedback benötigt noch ein paar Zeilen Text.

Côte du Fourneau Saint-Michel von Fourneau Saint-Michel ist ein Anstieg in der Region Wald von Saint-Hubert. Die Strecke ist 3.6 Kilometer lang und überbrückt 235 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 6.5%. Der Anstieg erzielt so 189 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 530 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 3 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 0 Fotos hochgeladen.

Straßenname: Rue Saint-Michel (N849)

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch.
Schließe mich den anderen Kommentaren an, habe es im Frühjahr 2021 mehrmals gemacht; sei vorsichtig am Anfang ("Wand"), wo die Steigung laut Fahrradcomputer bis zu 18% betragen kann... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (0)

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Côte du Fourneau Saint-Michel von Fourneau Saint-Michel
Dieser Anstieg
Wald von Saint-Hubert
83 Anstiege
Provinz Luxemburg
362 Anstiege
Belgische Ardennen
1332 Anstiege
Ardennen
1649 Anstiege
Belgien
4332 Anstiege
Europa
17191 Anstiege
Bergpunkte
189
3
Platz
3
Platz
15
45% einfacher als
Col de Haussire
Platz
44
45% einfacher als
Col de Haussire
Platz
71
45% einfacher als
Col de Haussire
Platz
44
45% einfacher als
Col de Haussire
Platz
5935
Durchschnittlicher Anstieg
6.5%
Platz
20
28% weniger steil als
Chemin de Mormont von Grupont
Platz
99
52% weniger steil als
La Cornette
Platz
358
56% weniger steil als
Les Communes
Platz
446
Platz
759
62% weniger steil als
Edelstrasse von Eupen
Platz
4650
76% weniger steil als
Calçada das Carquejeiras
Länge
3.6km
Platz
17
Platz
64
Platz
209
Platz
283
Platz
251
Platz
7232
Höhenmeter
235m
Platz
3
Platz
21
44% weniger Anstieg als
Côte de Samrée
Platz
55
Platz
98
Platz
55
Platz
6408
91% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

50% 50% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:30:43
11 km/Std. 00:19:32
15 km/Std. 00:14:20
19 km/Std. 00:11:19

Beliebt

Unterkünfte

Bei Verwendung der oben aufgeführten Karte wird ein Cookie von booking.com platziert. Wenn du eine Buchung vornimmst, erhalten wir eine Provision.
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (3)

haraldstieber
4 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Schließe mich den anderen Kommentaren an, habe es im Frühjahr 2021 mehrmals gemacht; sei vorsichtig am Anfang ("Wand"), wo die Steigung laut Fahrradcomputer bis zu 18% betragen kann

Agree with the other comments, did it several times in Spring 2021; take it easy on the start ("wall") where gradient can be up to 18% according to bike computer

StijnL
5 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Der Aufstieg beginnt eigentlich mit einer Wand. Nach der Überquerung wechseln sich steilere und flachere Abschnitte auf gutem Asphalt und in einem Waldgebiet ab. Die Straße ist nicht überfüllt, aber auch nicht gerade menschenleer (sie ist nicht ohne Grund eine N-Straße). Einer der längsten Anstiege in der Gegend, vor allem in Kombination mit den Steigungen. Es lohnt sich auf jeden Fall.

De klim begint zowaar met een muur. Eens je die over bent, wisselen steilere en vlakkere stukken elkaar af op goed asfalt en een bosrijke omgeving. De weg is niet overbevolkt, maar ook niet bepaald verlaten (het is niet voor niets een N-weg). Een van de langste klimmen uit de buurt, zeker in combinatie met de stijgingspercentages. De moeite waard alleszins.

devision2002
5 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Um ehrlich zu sein, sind die ersten 300 Meter dieses Anstiegs die schwierigsten. Wenn man auf der Höhe des Fourneau Saint-Michel einen großen Parkplatz erreicht, sieht man, wie die Straße ziemlich steil ansteigt. Glücklicherweise ist der steile Teil nicht sehr lang, aber man muss sich gut festhalten. Danach geht es noch etwa 2 Kilometer lang bergauf, man sollte die Länge nicht unterschätzen. Man fährt auf einer Nationalstraße, aber der Verkehr ist nicht sehr stark und man fährt durch einen Wald.

A vrai dire, les 300 premiers mètres de cette côte sont les plus difficiles. Lorsqu'on arrive à hauteur d'un grand parking à hauteur du Fourneau Saint-Michel, on voit la route s'élevée assez sévèrement. Heureusement, la partie raide n'est pas longue, mais il faut s'accrocher. Après, cela monte quand même encore pendant 2 kilomètres environ, il ne faut pas sous estimer la longueur. On roule sur une nationale, mais le trafic n'est pas important du tout et on traverse une forêt.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?