Col Lebraut

239
Höhenprofil Col Lebraut
Höhenprofil Col Lebraut
Höhenprofil Col Lebraut
182
Bergpunkte
5.7%
Durchschnittliche Steigung
10.2%
Die steilsten 100 Meter
5.1km
Länge
291m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

239

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Col Lebraut ist ein Anstieg in der Region Serre Ponçon. Die Strecke ist 5.1 Kilometer lang und überbrückt 291 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 5.7%. Der Anstieg erzielt so 182 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1111 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 2 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 3 Fotos hochgeladen.

Straßenname: D5

3.0 von LenE
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Eine etwas langweilige Strecke. Aber leise. Sehr allmähliche Steigung. Nirgends wirklich steil, aber immer bergauf. Gut machbar.... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (3)

Col Lebraut
Col Lebraut
Col Lebraut

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Rennrad-Strecken

Sorgfältig zusammengestellt und von Climbfinder überprüft!
Name Strecke Höhenmeter Anstiege
Tour du Lac de Serre-Ponçon
Tour du Lac de Serre-Ponçon
4.7
85.3km 2072m 5

Statistiken

Col Lebraut von Le Villard
Dieser Anstieg
Serre Ponçon
174 Anstiege
Hautes Alpes
216 Anstiege
Provence-Alpes-Côte d'Azur
819 Anstiege
Französische Alpen
1643 Anstiege
Alpen
4831 Anstiege
Frankreich
11495 Anstiege
Europa
41668 Anstiege
Bergpunkte
182
Platz
126
Platz
142
85% einfacher als
Col du Parpaillon von Crevoux
Platz
429
Platz
1148
89% einfacher als
Col du Galibier
Platz
3774
Platz
3134
89% einfacher als
Col du Galibier
Platz
12049
Durchschnittlicher Anstieg
5.7%
Platz
113
50% weniger steil als
La Gaffe von Les Thuiles
Platz
132
53% weniger steil als
Chemin Vieux von Briançon
Platz
360
Platz
993
Platz
3364
78% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
4852
71% weniger steil als
Côte à Boivin von Quai de la Seine
Platz
16612
81% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
5.1km
Platz
103
Platz
122
Platz
435
Platz
1026
89% kürzer als
Col de l'Iséran
Platz
3123
Platz
3075
89% kürzer als
Col de l'Iséran
Platz
11005
Höhenmeter
291m
Platz
115
82% weniger Anstieg als
Col de la Bonette
Platz
135
79% weniger Anstieg als
Col du Galibier von Briançon
Platz
410
Platz
1054
86% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
3457
86% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
2853
86% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
10591
90% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
2 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 100% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:43:45
11 km/Std. 00:27:51
15 km/Std. 00:20:25
19 km/Std. 00:16:07

Beliebt

Col de la Bonette

Col de la Bonette

berühmt schön
Col d'Izoard

Col d'Izoard

berühmt schön
Col Agnel

Col Agnel

berühmt schön
 

Bewertungen (2)

LenE
2 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Eine etwas langweilige Strecke. Aber leise. Sehr allmähliche Steigung. Nirgends wirklich steil, aber immer bergauf. Gut machbar.

Beetje saai stuk. Wel rustig. Heel geleidelijke beklimming. Echt nergens steil, maar wel steeds omhoog. Goed te doen.

nbenedictus
2 J 3.0 00:21:58 (13.9km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dieser nicht allzu hoch gelegene Pass lohnt sich vor allem wegen der Aussicht auf den Stausee. Die Straße ist breit und gut geteert. An einem heißen Sommertag werden Sie am Duft der Kiefern und am Zirpen der Grillen merken, wie südlich Sie sind. Beim Abstieg gibt es einen Tunnel, also bringt Licht mit!

Deze niet al te hoge col is vooral de moeite waard voor het uitzicht op het stuwmeer. De weg is breed met goed asfalt. Op een warme zomerdag merk je hoe zuidelijk je bent, door de geur van pijnbomen en het geritsel van krekels. In de afdaling zit een tunnel, dus neem verlichting mee!