Bielmonte von Biella

21836
Höhenprofil Bielmonte von Biella
Höhenprofil Bielmonte von Biella
Höhenprofil Bielmonte von Biella
544
Bergpunkte
3.9%
Durchschnittliche Steigung
10.6%
Die steilsten 100 Meter
28.1km
Länge
1094m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

21836

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen Auf GPS-Gerät exportieren

Bielmonte von Biella ist ein Anstieg in der Region Piemont. Die Strecke ist 28.1 Kilometer lang und überbrückt 1094 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 3.9%. Der Anstieg erzielt so 544 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1486 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 1 Bewertung zu diesem Anstieg geteilt und 1 Foto hochgeladen.

Straßennamen: Via Alfonso Ogliaro, Via Giacomo Matteotti, SP100, Via della Libertà, SP115 & Panoramica Zegna

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Dieser Aufstieg war meine erste Alp überhaupt. Ich bin also unerfahren. Das ist machbar. Ich bin die Strecke vom Spa Hotel Sandigliano aus geradelt. Das sind etwa 88 km hin und zurück. Neben diesem Aufstieg muss man auch über 700 hm hin- und herfahren. Der Berg selbst ist etwa 1400 m hoch. Man ko... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (1)

Bielmonte von Biella

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalten Sie kostenlose Climbfinder-Goodies für Ihre Bewertungen und Fotos.
  • Erstellen Sie eine Bucket-Liste und haken Sie bezwungene Anstiege ab.
  • Fügen Sie fehlende Anstiege hinzu.
Mit Google fortfahren Mit E-Mail anmelden
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigen, dass Sie unsere Inhalts- und Datenschutzbestimmungen gelesen haben.

Statistiken

Bielmonte von Biella
Dieser Anstieg
Piemont
637 Anstiege
Italienische Alpen
1864 Anstiege
Alpen
5155 Anstiege
Italien
5479 Anstiege
Europa
46433 Anstiege
Bergpunkte
544
Platz
119
74% einfacher als
Colle delle Finestre
Platz
787
Platz
1909
Platz
1166
Platz
3701
Durchschnittlicher Anstieg
3.9%
Platz
586
74% weniger steil als
Meggiana von Selva
Platz
1779
85% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
4772
85% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
4956
85% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
34166
87% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
28.1km
Platz
8
Platz
35
Platz
79
Platz
64
Platz
241
Höhenmeter
1094m
Platz
39
49% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
256
49% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
545
49% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
346
49% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
991
61% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
1 Serpentine

Zustand des Straßenbelages

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 04:00:54
11 km/Std. 02:33:18
15 km/Std. 01:52:25
19 km/Std. 01:28:45

Beliebt

Colle del Nivolet

Colle del Nivolet

berühmt schön
Colle delle Finestre

Colle delle Finestre

berühmt schön
Colle dell'Agnello

Colle dell'Agnello

berühmt schön
Mottarone von Stresa

Mottarone von Stresa

berühmt schön
 

Bewertungen (1)

StevenJdeJong
2 J 4.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dieser Aufstieg war meine erste Alp überhaupt. Ich bin also unerfahren. Das ist machbar. Ich bin die Strecke vom Spa Hotel Sandigliano aus geradelt. Das sind etwa 88 km hin und zurück. Neben diesem Aufstieg muss man auch über 700 hm hin- und herfahren. Der Berg selbst ist etwa 1400 m hoch. Man kommt zunächst über eine Brücke, von der man bungyjumned. Es ist eine gute Fahrt und die Aussicht von Panoramica Zegna ist fantastisch! Gehen Sie früh los, denn die Sonne kann sehr heiß sein.

Deze beklimming was mijn eerste Alp ooit. Ben dus onervaren. Hij is goed te doen. Zelf fietste ik de route vanuit Spa Hotel Sandigliano. Dat is heen en terug zo'n 88km. Naast deze klim moet je ook heen en terug nog over 700hm. De berg zelf is ca. 1400m. Je komt over eersr over een brug waar men vanaf bungyjumned. Het is goed te rijden en het uitzicht vanaf Panoramica Zegna is fantastisch! Wel vroeg vertrekken ivm de zon die heet kan zijn. Overigens zijn er veel meet haarspeldbochten dan 1. Ik heb ze niet geteld, maar veel meer tijdens mijn tocht.

Bielmonte von Biella