Beukenberg von Place Saint-Denis

Höhenprofil Beukenberg von Place Saint-Denis
Höhenprofil Beukenberg von Place Saint-Denis
Höhenprofil Beukenberg von Place Saint-Denis
40
Bergpunkte
7%
Durchschnittliche Steigung
12.1%
Die steilsten 100 Meter
0.7km
Länge
50m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

12261

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Beukenberg von Place Saint-Denis ist ein Anstieg in der Region Region Brüssel-Hauptstadt. Die Strecke ist 0.7 Kilometer lang und überbrückt 50 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 7%. Der Anstieg erzielt so 40 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 73 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 2 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 1 Foto hochgeladen.

Straßennamen: Rue Jean-Baptiste Vanpé - Jean-Baptiste Vanpéstraat & Beukenberg

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch.
Vom Place St-Denis aus bietet der erste Teil eine gleichmäßige und kaum beängstigende Steigung bis zur Kreuzung mit der Straße namens Beukenberg. Hier kommen die härtesten Prozente in einer engen Straße, die früher den Spitznamen Schwarze Mauer trug. Vor weniger als zehn Jahren noch gepflaste... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (1)

Beukenberg von Place Saint-Denis

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Beukenberg von Place Saint-Denis
Dieser Anstieg
Region Brüssel-Hauptstadt
82 Anstiege
Belgien
6389 Anstiege
Europa
24980 Anstiege
Bergpunkte
40
Platz
7
37% einfacher als
Kauwberg von Dieweg
Platz
2074
88% einfacher als
Col de Haussire
Platz
16270
Durchschnittlicher Anstieg
7%
Platz
22
Platz
736
60% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
5490
76% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
0.7km
Platz
44
66% kürzer als
Dieweg von Uccle
Platz
4692
95% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
21389
Höhenmeter
50m
Platz
15
Platz
2841
Platz
18021
98% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

50% 50% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:06:08
11 km/Std. 00:03:54
15 km/Std. 00:02:51
19 km/Std. 00:02:15

Beliebt

Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (2)

Franck_Pastor
10 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Der Blick auf die Straße "Beukenberg" ist beeindruckend, wenn man von der Rue Jean-Baptiste Vanpé kommt: Man hat den Anblick einer scheinbar fast senkrechten Wand! Glücklicherweise ist dies eine optische Täuschung: Obwohl der Beukenberg tatsächlich steil ist, ist er deutlich weniger steil als die benachbarte Rue du Mystère, die man übrigens gleich danach auf der Avenue du Globe hinaufsteigen kann.

La vue qu'on a de la rue « Beukenberg » est impressionnante lorsqu'on vient de la rue Jean-Baptiste Vanpé : on a la vision d'un mur quasi vertical en apparence! Heureusement c'est une illusion d'optique : bien que ce Beukenberg soit effectivement pentu, il l'est nettement moins que la rue du Mystère voisine, qu'on peut d'ailleurs grimper juste après en descendant l'avenue du Globe.

macamelb
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Vom Place St-Denis aus bietet der erste Teil eine gleichmäßige und kaum beängstigende Steigung bis zur Kreuzung mit der Straße namens Beukenberg. Hier kommen die härtesten Prozente in einer engen Straße, die früher den Spitznamen Schwarze Mauer trug. Vor weniger als zehn Jahren noch gepflastert, ist der Belag heute sehr gut.

Depuis la place St-Denis, la première partie offre une pente régulière et guère effrayante jusqu'au croisement de la rue dénommée Beukenberg. C'est là que les pourcentages les plus durs arrivent dans une rue étroite autrefois surnommée le Mur Noir. Encore pavée il y a moins de dix ans, le revêtement est très bon aujourd'hui.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?