Höhenprofil Col du Rideux Nord
Höhenprofil Col du Rideux Nord
Höhenprofil Col du Rideux Nord
201
Bergpunkte
7.8%
Durchschnittliche Steigung
16.1%
Die steilsten 100 Meter
2.7km
Länge
210m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

797

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Col du Rideux Nord ist ein Anstieg in der Region Herz der Ardennen. Die Strecke ist 2.7 Kilometer lang und überbrückt 210 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 7.8%. Der Anstieg erzielt so 201 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 373 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 7 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 1 Foto hochgeladen.

Straßennamen: Voie d'Aisne, Rowe dè Bati & Al Rotche Kinet

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Was für ein toller Aufstieg! Dieser Aufstieg verdient den Respekt einer Redoute oder eines Stockeu. Der Vorteil dieser Anstiege gegenüber dem Col (nicht Côte!) de Rideux ist, dass sie zu einem Rennen gehören (Lüttich-Bastogne-Lüttich, natürlich). Eine Ehre, die auch dieser Piste zuteil werden... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (1)

Col du Rideux Nord

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Rennrad-Strecken

Sorgfältig zusammengestellt und von Climbfinder überprüft!
Name Strecke Höhenmeter Anstiege
Sprimont - Rideux - Sprimont
Sprimont - Rideux - Sprimont
106.3km 2011m 12

Statistiken

Col du Rideux Nord
Dieser Anstieg
Herz der Ardennen
131 Anstiege
Provinz Luxemburg
456 Anstiege
Valonia
3828 Anstiege
Belgische Ardennen
1926 Anstiege
Ardennen
2028 Anstiege
Belgien
6092 Anstiege
Europa
24107 Anstiege
Bergpunkte
201
3
Platz
7
42% einfacher als
Col de Haussire
Platz
9
42% einfacher als
Col de Haussire
Platz
25
42% einfacher als
Col de Haussire
Platz
24
42% einfacher als
Col de Haussire
Platz
44
42% einfacher als
Col de Haussire
Platz
25
42% einfacher als
Col de Haussire
Platz
7196
Durchschnittlicher Anstieg
7.8%
Platz
15
30% weniger steil als
Mur des Roteux
Platz
48
43% weniger steil als
La Cornette
Platz
367
56% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
204
56% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
211
56% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
451
56% weniger steil als
La Goulette von Olloy-sur-Viroin
Platz
3576
74% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
2.7km
Platz
66
83% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
159
83% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
692
83% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
524
83% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
587
Platz
752
83% kürzer als
Baraque de Fraiture
Platz
11002
Höhenmeter
210m
Platz
22
53% weniger Anstieg als
Baraque de Fraiture
Platz
36
53% weniger Anstieg als
Baraque de Fraiture
Platz
110
Platz
109
Platz
166
Platz
111
Platz
8652
92% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

79% 21% 0%
Basierend auf 14 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

36% 64% 0%
Basierend auf 14 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:23:01
11 km/Std. 00:14:39
15 km/Std. 00:10:44
19 km/Std. 00:08:29

Beliebt

Col de Haussire

Col de Haussire

berühmt
Saint-Roch

Saint-Roch

berühmt
Pied Monti

Pied Monti

schön versteckte Perle
 

Bewertungen (7)

Robbe_Buls
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Was für ein toller Aufstieg! Dieser Aufstieg verdient den Respekt einer Redoute oder eines Stockeu. Der Vorteil dieser Anstiege gegenüber dem Col (nicht Côte!) de Rideux ist, dass sie zu einem Rennen gehören (Lüttich-Bastogne-Lüttich, natürlich). Eine Ehre, die auch dieser Piste zuteil werden sollte. Es hat einen schwierigen Start. Von der Hauptstraße kommend, muss man sofort ein Stück von 14/15 Prozent entlang des (schönen) Kalksteinbruchs überwinden. Nach diesen wenigen hundert Metern kann man noch dreimal schalten, weil der Anstieg etwas leichter ist. Doch im Dorf Heyd beginnt das Elend erneut, und diesmal länger als beim ersten Mal. Besonders der letzte Teil im Wald ist eine echte Qual. Tipp: Kombinieren Sie diesen Hang mit der Côte de Roche à Frène, die ebenfalls sehr anspruchsvoll ist. Man erreicht sie leicht, indem man über die linke Straße absteigt.

Wat een prachtklim! Deze klim verdient het respect van een Redoute of een Stockeu. Het voordeel dat die klimmen hebben in vergelijking met de Col (niet Côte!) de Rideux, is dat ze in een koers (Luik-Bastenaken-Luik, uiteraard) liggen. Een eer die deze helling best ook te beurt zou mogen vallen. Hij begint pittig. Als je van de grote baan komt, moet je direct een stuk van 14/15 procent overwinnen langs de (mooie) kalksteengroeve. Na die paar honderd meter pompen, kan je wel een tand of drie groter schakelen, want de klim loopt iets lichter. Maar in het dorpje van Heyd aangekomen, begint de miserie opnieuw, en dit keer langer dan die eerste keer. Vooral het laatste stuk in het bos valt lelijk tegen. Tip: combineer deze helling met de Côte de Roche à Frène, nog zo'n pittig ding. Je komt er eenvoudig door boven de linkse weg af te dalen

PelotonDesArdennes
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Die Umgebung ist sehr schön, aber vom Aufstieg selbst bin ich weniger begeistert. Aufgrund der positiven Kommentare hatte ich vielleicht zu hohe Erwartungen - ein gutes Stück durch das Dorf, das nicht so schön ist. Oben angekommen, stieg ich in Richtung Roche-a-Frêne ab - ich fand das eine viel schönere Seite.

Heel fijne omgeving, maar over de klim zelf ben ik minder enthousiast. Door de lovende commentaren misschien met iets te veel verwachting vertrokken - toch een redelijk stuk door het dorp wat niet zo mooi is. Op de top afgedaald richting Roche-a-Frêne - vond dat een veel mooiere zijde.

Jarryd
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Beim Einstieg wird sofort klar, um welche Art von Kletterei es sich handelt. Links weg und direkt in die Kletterei mit steilen Prozenten. Es gibt auch Teile, die über 16% hinausgehen. Die schöne und gute Straße hilft dabei. Das einzige, worauf man achten muss, ist der Verkehr. Der letzte Teil ist ein bisschen schwierig. Ein berühmt-berüchtigter Anstieg, der anscheinend zu den Top 20 in Belgien zählt: Sie werden unterwegs sehen, warum ;-)

Het is meteen duidelijk wat voor klim dit is als je eraan begint. Links weg en meteen lekker klauteren aan pittige percentages. Heeft stukken die ook boven de 16% gaan. De mooie en goed berijdbare weg helpen wel hier. Het is alleen oppassen voor verkeer. Het laatste stuk is nog even diep gaan. Fameuse klepper die blijkbaar qua klimpunten in de top-20 scoort van België hier: je merkt onderweg wel waarom ;-)

Jeroen
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Der Col du Rideux ist ein schöner Anstieg. Abgesehen von den Beschreibungen der Menschen auf dieser Seite, ist es auch ein sehr schöner Aufstieg. Würzig, aber machbar.

De Col du Rideux is een lekkere klapper. Naast de beschrijvingen van de mensen op deze pagina is het ook een erg mooie klim. Pittig, maar te doen.

Col du Rideux Nord
Sethje4
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Die Beschreibung hier ist korrekt. Der erste Teil dieses Anstiegs führt durch eine Art (Stein-)Steinbruch und ist sehr anstrengend für die Waden. Nach diesem ersten Schlag landet man zwischen den Feldern. Im Dorf angekommen, sehen Sie die nächste große Stadt vor sich. Wenn du schon tot bist, solltest du eine Pause machen, bevor du den letzten Teil machst. Der letzte Teil führt mit Haarnadelkurven nach oben.
Oben im Wald sehen Sie das Schild Col du Rideux, herzlichen Glückwunsch, Sie haben dieses Juwel erklommen :).

de beschrijving hier klopt. Deze beklimming bijt al direct hard in je kuiten met het eerste stuk langs een soort (steen)groeve. Na deze eerste klap kom je wat tussen de velden terecht. Eenmaal in het dorp zie je de volgende klepper al voor je liggen. Als je al dood zit kan je beter even pauzeren voordat je het laatste stuk doet. Het laatste stuk gaat met haarspeldbochten naar boven.
Eenmaal boven in het bos zie je het bordje Col du Rideux, proficiat je hebt dit pareltje beklommen :).

Random
Roger
3 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Es ist in der Tat ein nicht zu unterschätzender Aufstieg, der sich aber auf jeden Fall lohnt, wenn man in dieser Region ist.

Inderdaad een niet onderschatten beklimming maar zeer zeker de moeite waard om te doen als je in deze regio bent.

Random
Guy
5 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein nicht zu unterschätzender Anstieg: er beginnt gleich nach wenigen hundert Metern sehr steil (Schild 16%) und wird dann bis zum Ortseingang von Heyd flach: dann wieder Mühsal und Schweiß bis zum Gipfel. Letzte Hunderte von Metern in einem bewaldeten Gebiet. Perfekt zu kombinieren mit dem ebenfalls robusten Roche-à-Frêne.

Niet te onderschatten beklimming: begint direct een paar honderd meter zéér steil ( bordje 16% ) om vervolgens af te zwakken tot vals plat tot het binnenrijden van het dorpje Heyd: hierna weer zwoegen en zweten tot aan de top. Laatste honderden meters in een bosrijke omgeving. Perfect te combineren met de ook al zware Roche-à-Frêne.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?