Höhenprofil Mont St. Nicholas über Walsdorf
Höhenprofil Mont St. Nicholas über Walsdorf
Höhenprofil Mont St. Nicholas über Walsdorf
kopfsteinpflaster
asphaltiert
205
Bergpunkte
3.2%
Durchschnittliche Steigung
9.8%
Die steilsten 100 Meter
11.8km
Länge
372m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

15985

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Mont St. Nicholas über Walsdorf ist ein Anstieg in der Region Naturpark Our. Die Strecke ist 11.8 Kilometer lang und überbrückt 372 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 3.2%. Der Anstieg erzielt so 205 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 513 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 1 Bewertung zu diesem Anstieg geteilt und 1 Foto hochgeladen.

Straßennamen: Grand-Rue, Dikrecherstrooss, CR 364, An der Gaass & Veianerstrooss

3.0 von Panyagua
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Dies ist keine Klettertour, bei der Sie leiden werden. Vielmehr ist es eine unterhaltsame Art, die Gegend zu erkunden. Zunächst fahren Sie auf breiten Kopfsteinpflasterstraßen in der idyllischen Stadt Vianden. Dann folgt eine Haarnadelkurve, vorbei an der berühmten Burg, und es geht allmählich b... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (1)

Mont St. Nicholas über Walsdorf

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Mont St. Nicholas über Walsdorf
Dieser Anstieg
Naturpark Our
296 Anstiege
Luxemburger Ardennen
444 Anstiege
Luxemburg
821 Anstiege
Ardennen
3392 Anstiege
Europa
41668 Anstiege
Bergpunkte
205
Platz
10
Platz
24
35% einfacher als
Gringleeswee von Michelau
Platz
26
35% einfacher als
Gringleeswee von Michelau
Platz
55
40% einfacher als
Col de Haussire
Platz
10980
Durchschnittlicher Anstieg
3.2%
Platz
271
Platz
411
86% weniger steil als
Kuesselt von Welscheid
Platz
744
86% weniger steil als
Kuesselt von Welscheid
Platz
2918
86% weniger steil als
Kuesselt von Welscheid
Platz
35220
89% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
11.8km
Platz
1
Platz
2
16% kürzer als
Gaalgefeld von Bastendorf
Platz
2
16% kürzer als
Gaalgefeld von Bastendorf
Platz
18
Platz
3603
Höhenmeter
372m
Platz
1
Platz
1
Platz
1
Platz
15
22% weniger Anstieg als
Signal de Botrange von Membach
Platz
8256
87% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
1 Serpentine

Zustand des Straßenbelages

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:41:14
11 km/Std. 01:04:25
15 km/Std. 00:47:14
19 km/Std. 00:37:17

Beliebt

Bewertungen (1)

Panyagua
7 M 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Dies ist keine Klettertour, bei der Sie leiden werden. Vielmehr ist es eine unterhaltsame Art, die Gegend zu erkunden. Zunächst fahren Sie auf breiten Kopfsteinpflasterstraßen in der idyllischen Stadt Vianden. Dann folgt eine Haarnadelkurve, vorbei an der berühmten Burg, und es geht allmählich bergauf zu einem hügeligen Wiesenstück. Die Straßen sind gut und die Aussicht ist atemberaubend.

Dit is geen beklimming waarbij je gaat afzien. Het is eerder een leuke manier om het gebied te ontdekken. Aanvankelijk rijd je in het idyllische stadje Vianden over brede kasseienstroken. Daarna volgt een haarspeldbocht langs het bekende kasteel en klim je geleidelijk naar een heuvelachtig stuk weiland. De wegen zijn goed en het uitzicht is schitterend.