Kandel von Waldkirch

Höhenprofil Kandel von Waldkirch
Höhenprofil Kandel von Waldkirch
Höhenprofil Kandel von Waldkirch
807
Bergpunkte
8.2%
Durchschnittliche Steigung
14.9%
Die steilsten 100 Meter
10.8km
Länge
890m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

1221

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Kandel von Waldkirch ist ein Anstieg in der Region Schwarzwald. Die Strecke ist 10.8 Kilometer lang und überbrückt 890 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 8.2%. Der Anstieg erzielt so 807 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1205 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 2 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 2 Fotos hochgeladen.

Straßenname: L186

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Habe ihn während meines Urlaubs im Schwarzwald bestiegen. Ich bin zum ersten Mal dorthin gefahren und habe gleich den härtesten Anstieg der Region genommen... Das war ein ziemlicher Irrglaube. Die ersten Kilometer sind recht überschaubar, aber dann kommt ein langer Mittelabschnitt, in dem es nich... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (2)

Kandel von Waldkirch
Kandel von Waldkirch

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Kandel von Waldkirch
Dieser Anstieg
Schwarzwald
84 Anstiege
Baden-Württemberg
113 Anstiege
Deutschland
1528 Anstiege
Europa
21978 Anstiege
Bergpunkte
807
1
Platz
3
7% einfacher als
Hornisgrinde von Achern
Platz
3
7% einfacher als
Hornisgrinde von Achern
Platz
10
61% einfacher als
Das Nebelhorn von Oberstdorf
Platz
1082
Durchschnittlicher Anstieg
8.2%
Platz
10
27% weniger steil als
Sommerberg von Bad Wildbad
Platz
13
40% weniger steil als
Wand von Weilerstoffel
Platz
125
54% weniger steil als
Lärchenweg Mettingen
Platz
2643
72% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
10.8km
Platz
24
Platz
25
Platz
67
61% kürzer als
Sonnenberg von Oker
Platz
2770
Höhenmeter
890m
Platz
5
18% weniger Anstieg als
Belchen von Münstertal
Platz
5
18% weniger Anstieg als
Belchen von Münstertal
Platz
10
19% weniger Anstieg als
Das Nebelhorn von Oberstdorf
Platz
1300
68% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
8 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

0% 25% 75%
Basierend auf 4 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

50% 50% 0%
Basierend auf 4 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:32:52
11 km/Std. 00:59:06
15 km/Std. 00:43:20
19 km/Std. 00:34:12

Beliebt

Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (2)

Maglia_Rosa
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein harter, unregelmäßiger Aufstieg. Lange Abschnitte von 10-11% wechseln sich mit kurzen, flacheren Abschnitten ab. Die Tatsache, dass der Aufstieg durch den Wald führt und somit keine Aussicht bietet, macht ihn besonders schwierig. In dieser Hinsicht ist er vergleichbar mit z.B. dem Platzerwasel in den Vogesen.
Der Asphalt in der ersten Hälfte des Anstiegs ist ausgezeichnet. Auf dem Weg nach oben wird der Asphalt schlechter und weist viele Schlaglöcher auf. Viele Radfahrer am Wochenende.

Pittige, onregelmatige klim. Lange stukken van 10-11% worden afgewisseld door korte vlakkere stukken. Dat de klim continu door het bos gaat, waardoor er geen uitzichten zijn, maakt het extra zwaar. Wat dat betreft vergelijkbaar met bijv. de Platzerwasel in de Vogezen.
Asfalt in de eerste helft van de klim is uitstekend. Richting de top wordt het asfalt slechter met veel gaten in de weg. Veel motorrijders in het weekend.

Royaldinho
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Habe ihn während meines Urlaubs im Schwarzwald bestiegen. Ich bin zum ersten Mal dorthin gefahren und habe gleich den härtesten Anstieg der Region genommen... Das war ein ziemlicher Irrglaube. Die ersten Kilometer sind recht überschaubar, aber dann kommt ein langer Mittelabschnitt, in dem es nicht unter 8% geht, mit ganzen Abschnitten über 10%. Ich habe mich hier wirklich kaputt gemacht, vor allem, weil es nie abflacht.
Es handelt sich um einen Klettersteig, der vollständig im Wald liegt und an heißen Tagen eine gute Alternative zu den offeneren Klettersteigen der Gegend darstellt. Der Nachteil ist, dass man nur auf dem Gipfel eine wirklich phänomenale Aussicht genießen kann. Während des Aufstiegs sieht man nichts als Bäume, was ihm meiner Meinung nach eine gewisse Mystik verleiht.
Alles in allem empfand ich diesen Anstieg als wirklich hart, vielleicht weil meine Beine noch nicht an das Klettern gewöhnt waren, aber ich denke, ich sage nicht zu viel, wenn dies für jeden Radfahrer aus dem Polder eine große Tortur ist.

Beklommen tijdens mijn vakantie in het Zwarte Woud. Mijn eerste rit daar en direct de zwaarste klim in de regio gedaan... Dat was een behoorlijke misvatting. De eerste paar kilometers zijn nog prima te doen, maar dan volgt een lang middendeel waar het niet meer onder de 8% gaat, met hele stukken boven de 10%. Ik reed mezelf hier aardig de vernieling in, vooral doordat het nergens afvlakte.
Het is een klim die volledig in het bos ligt met als voordeel dat het op warme dagen een goed alternatief is voor de meer "open" beklimmingen in de omgeving. Nadeel is dat je pas op de top wordt getrakteerd op een werkelijk fenomenaal uitzicht. Tijdens de klim zie je niets anders dan bomen, wat het in mijn ogen ook wel een bepaalde mystiek geeft.
Al met al vond ik dit echt wel een heel zware klim, misschien dus omdat mijn benen het klimmen nog niet gewend waren, maar ik denk dat ik niks te veel zeg als dit voor iedere fietser uit de polder een flinke beproeving is.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?