Juvasshytta von Galdbygde

1415
Höhenprofil Juvasshytta von Galdbygde
Höhenprofil Juvasshytta von Galdbygde
Höhenprofil Juvasshytta von Galdbygde
1397
Bergpunkte
9.4%
Durchschnittliche Steigung
16.7%
Die steilsten 100 Meter
13.5km
Länge
1274m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

1415

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Juvasshytta von Galdbygde ist ein Anstieg in der Region Norwegische Fjorde. Die Strecke ist 13.5 Kilometer lang und überbrückt 1274 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 9.4%. Der Anstieg erzielt so 1397 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1852 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 5 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 14 Fotos hochgeladen.

Straßenname: Raubergstulsvegen

5.0 von Joaaso
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch.
Brutaler, monströser Anstieg. Die höchstgelegene Straße Norwegens. Rechnen Sie mit niedrigen Temperaturen und Wind auf dem Gipfel - es kann dort sogar im Sommer schneien...!... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (14)

Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Juvasshytta von Galdbygde
Dieser Anstieg
Norwegische Fjorde
211 Anstiege
Norwegen
242 Anstiege
Europa
41536 Anstiege
Bergpunkte
1397
Platz
2
20% einfacher als
Blåhø von Vågåmo
Platz
2
20% einfacher als
Blåhø von Vågåmo
Platz
158
Durchschnittlicher Anstieg
9.4%
Platz
22
49% weniger steil als
Kossdalssvingane von Kossdalsvatnet
Platz
22
49% weniger steil als
Kossdalssvingane von Kossdalsvatnet
Platz
3013
68% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
13.5km
Platz
28
59% kürzer als
Store Gaustakne von Sauland
Platz
28
59% kürzer als
Store Gaustakne von Sauland
Platz
2740
Höhenmeter
1274m
Platz
7
13% weniger Anstieg als
Sognefjellet von Fortun
Platz
7
13% weniger Anstieg als
Sognefjellet von Fortun
Platz
509
54% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
8 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

20% 80% 0%
Basierend auf 5 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 5 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:56:01
11 km/Std. 01:13:49
15 km/Std. 00:54:08
19 km/Std. 00:42:44

Beliebt

Lysebotn

Lysebotn

berühmt schön
Trollstigen

Trollstigen

berühmt schön
Blåhø von Vågåmo

Blåhø von Vågåmo

schön versteckte Perle
 

Bewertungen (5)

Joaaso
6 M 5.0 01:19:37 (10.2km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Zweiter Versuch diesen Sommer... Ich hatte vergessen, wie lächerlich schwer dieser Aufstieg ist...! 20C in Lom, 10C auf der Hütte, Neuschnee auf den höchsten Gipfeln. Beim Abstieg empfehle ich einen Halt in Raudbergstulens neuem, von JSA entworfenen Speisesaalanbau!

2nd attempt this summer.. I had forgotten how ridiculously hard this climb is..! 20C in Lom, 10C at the hut, fresh snow on the highest peaks. Going down, I recommend a stop at Raudbergstulens new dining room extension, designed by JSA!

Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
MonicaWold
6 M 5.0 01:20:00 (10.2km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Das war eine harte Nuss! Aber die Aussicht und die Landschaft waren es auf jeden Fall wert. Neuer Asphalt am Ende. Grober Asphalt die meiste Zeit, aber relativ eben und keine Löcher.
Ich werde das auf jeden Fall wieder machen!

This was a tough one! But the view and the landscape was totally worth it. New asphalt at the bottom. Coarse asphalt most of the way, but relative even and no holes.
I’m definatly doing this again!

utomjording
7 M 5.0 01:32:00 (8.8km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Unglaublich, was für eine Erfahrung! Dies ist der härteste und ausdauerndste Aufstieg, den ich je gemacht habe, ein absolutes Muss für uns, die diese Art von Leiden suchen. Seien Sie sich des großen Temperaturunterschieds während der Fahrt bewusst, wir starteten in Lom bei 16 C und erreichten die Hütte bei 2 C... Zum Glück hatten wir genügend Kleidung für den Abstieg dabei und konnten uns nach Kaffee und Kuchen in der Hütte umziehen. Unvergesslicher Tag!

Incredible, what an experience! This is the hardest and most sustained climb I've done, an absolute must for us who look for this kind of suffering. Be aware of the big difference in temperature during the ride, we started in Lom at 16 C and reached the hut at 2 C... Luckily we brought plenty of clothes for the descent and could change in the hut after a coffee and a cake. Unforgettable day!

Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Joaaso
1 J 5.0 01:21:47 (9.9km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Englisch. Original anzeigen

Brutaler, monströser Anstieg. Die höchstgelegene Straße Norwegens. Rechnen Sie mit niedrigen Temperaturen und Wind auf dem Gipfel - es kann dort sogar im Sommer schneien...!

Brutal, monster of a climb. Highest road in Norway. Expect low temperatures and wind at the top - it can snow there even during the summer..!

Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
Juvasshytta von Galdbygde
EE33
3 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Der härteste (asphaltierte) Anstieg Norwegens. Sehr ruhige Straße, die in der Nähe des höchsten Gipfels Norwegens endet. Vor allem die zweite Hälfte ist wunderschön: Hier radelt man durch eine Art Mondlandschaft mit herrlichen Aussichten. Die Straße ist eine Sackgasse, aber das soll den Spaß nicht verderben.

De zwaarste (geasfalteerde) klim van Noorwegen. Erg rustige weg die eindigt vlakbij de hoogste top van Noorwegen. Vooral de tweede helft is mooi: hier fiets je door een soort maanlandschap met prachtige uitzichten. De weg loopt dood, maar dat mag de pret niet drukken.