Côte de Quéhen von Isques

Höhenprofil Côte de Quéhen von Isques
Höhenprofil Côte de Quéhen von Isques
Höhenprofil Côte de Quéhen von Isques
54
Bergpunkte
4.8%
Durchschnittliche Steigung
9.7%
Die steilsten 100 Meter
2km
Länge
94m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

9653

Melde dich an, um dein Feedback zu diesem Höhenprofil zu teilen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Feedback zu diesem Höhenprofil?

Dein Feedback benötigt noch ein paar Zeilen Text.

Côte de Quéhen von Isques ist ein Anstieg in der Region Regionaler Naturpark Caps et Marais d’Opale. Die Strecke ist 2 Kilometer lang und überbrückt 94 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 4.8%. Der Anstieg erzielt so 54 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 121 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 1 Bewertung zu diesem Anstieg geteilt und 5 Fotos hochgeladen.

Straßenname: Route de Quehen

1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (5)

Côte de Quéhen von Isques
Côte de Quéhen von Isques
Côte de Quéhen von Isques
Côte de Quéhen von Isques
Côte de Quéhen von Isques

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Côte de Quéhen von Isques
Dieser Anstieg
Regionaler Naturpark Caps et Marais d’Opale
299 Anstiege
Pas-de-Calais
546 Anstiege
Frankreich
4402 Anstiege
Europa
16151 Anstiege
Bergpunkte
54
Platz
104
Platz
146
Platz
3519
97% einfacher als
Col du Galibier
Platz
10165
Durchschnittlicher Anstieg
4.8%
Platz
137
Platz
212
Platz
2419
72% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
8709
83% weniger steil als
Calçada das Carquejeiras
Länge
2km
Platz
90
Platz
165
Platz
3445
96% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
9449
Höhenmeter
94m
Platz
64
48% weniger Anstieg als
Bois de Sel von Étaples
Platz
88
48% weniger Anstieg als
Bois de Sel von Étaples
Platz
3445
95% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
9556
97% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:16:54
11 km/Std. 00:10:45
15 km/Std. 00:07:53
19 km/Std. 00:06:13

Beliebt

Unterkünfte

Bei Verwendung der oben aufgeführten Karte wird ein Cookie von booking.com platziert. Wenn du eine Buchung vornimmst, erhalten wir eine Provision.
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (1)

Leon
5 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Deutlich weniger schwierig und schön als sein Nachbar (Mont d'Herquelingue), der denselben Kamm erklimmt. Dennoch ist die Côte de Quéhen kein unangenehmer Anstieg, sobald man die Autobahn hinter sich gelassen hat und in der zweiten Kurve angekommen ist, öffnet sich die Landschaft und gleichzeitig steigen die Prozentsätze deutlich an. Auf dieser Strecke hat man auch einen schönen Blick auf das Echinger Viadukt.

Beduidend minder lastig en mooi dan de buurman (Mont d'Herquelingue) die dezelfde heuvelrug bedwingt. Toch is de côte de Quéhen geen onaardige klim als eenmaal de snelweg gepasseerd is en aangekomen in de 2de boch het landschap zich opent en tergelijkertijd de percentages flink omhoog gaan. Op dit stuk heb je ook een mooi uitzicht in de diepte op het viaduct van Echinghen.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?