Col du Pré von Barrage de Roselend

2820
Höhenprofil Col du Pré von Barrage de Roselend
Höhenprofil Col du Pré von Barrage de Roselend
Höhenprofil Col du Pré von Barrage de Roselend
157
Bergpunkte
4.7%
Durchschnittliche Steigung
12.7%
Die steilsten 100 Meter
4.1km
Länge
190m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

2820

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Col du Pré von Barrage de Roselend ist ein Anstieg in der Region Französische Alpen. Die Strecke ist 4.1 Kilometer lang und überbrückt 190 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 4.7%. Der Anstieg erzielt so 157 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1713 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 3 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 6 Fotos hochgeladen.

Straßenname: Route du Barrage

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Die kurze leichte Seite des Col du Pre, bestiegen im Juni 2023. Einen schöneren Start für einen Aufstieg kann man sich kaum vorstellen. Zu Beginn überqueren Sie den 800 m hohen Staudamm und sehen zu Ihrer Linken den grün-blauen Lac de Roselend, der durch die Staumauer entstanden ist, umgeben v... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (6)

Col du Pré von Barrage de Roselend
Col du Pré von Barrage de Roselend
Col du Pré von Barrage de Roselend
Col du Pré von Barrage de Roselend
Col du Pré von Barrage de Roselend

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Col du Pré von Barrage de Roselend
Dieser Anstieg
Französische Alpen
1362 Anstiege
Auvergne-Rhône-Alpes
1760 Anstiege
Alpen
4296 Anstiege
Frankreich
7818 Anstiege
Europa
34025 Anstiege
Bergpunkte
157
3
Platz
994
90% einfacher als
Col du Galibier
Platz
1148
90% einfacher als
Col du Galibier
Platz
3505
Platz
2886
90% einfacher als
Col du Galibier
Platz
11385
Durchschnittlicher Anstieg
4.7%
Platz
1003
72% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
1178
73% weniger steil als
Rue de la Côte Brune von Ampuis
Platz
3545
82% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
4620
Platz
19027
84% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
4.1km
Platz
1023
91% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
1224
91% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
3222
Platz
3258
91% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
11517
Höhenmeter
190m
Platz
1098
91% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
1317
91% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
3612
91% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
3368
91% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
12449
93% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

67% 33% 0%
Basierend auf 3 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

67% 33% 0%
Basierend auf 3 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:34:47
11 km/Std. 00:22:08
15 km/Std. 00:16:14
19 km/Std. 00:12:49

Beliebt

Mont Ventoux

Mont Ventoux

berühmt schön
Alpe d'Huez

Alpe d'Huez

berühmt schön
Col du Galibier

Col du Galibier

berühmt schön
Mont Ventoux von Malaucène

Mont Ventoux von Malaucène

berühmt schön
 
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (3)

patrickbaert
4 M
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Die kurze leichte Seite des Col du Pre, bestiegen im Juni 2023.
Einen schöneren Start für einen Aufstieg kann man sich kaum vorstellen.
Zu Beginn überqueren Sie den 800 m hohen Staudamm und sehen zu Ihrer Linken den grün-blauen Lac de Roselend, der durch die Staumauer entstanden ist, umgeben von reiner Bergnatur in all ihren Facetten und mit schneebedeckten Gipfeln am Horizont.
Über 5 Kehren geht es zwischen den grünen Alpweiden mit den berühmten Beaufort-Kühen den Berghang hinauf zum höchsten geografischen Punkt (1735m), bevor es sanft abwärts geht zum Parkplatz ohne Verpflegungsmöglichkeiten für Wanderer mit dem Ortsschild des Col du Pré (1703m).
Auf der gut ausgebauten Straße herrschte kaum Verkehr.

Kurzer Anstieg mit fantastischer Aussicht auf den Lac de Roselend und die umliegenden Naturschönheiten.
In die Pedale treten und genießen!

De korte gemakkelijke zijde van de Col du Pré beklommen in juni 2023.
Een mooier begin van een beklimming is moeilijk denkbaar.
Je start met het over fietsen van de 800 m. lange stuwdam met links van jou het door de barrage gecreëerde groenblauwe Lac de Roselend omgeven door puur bergnatuur in al zijn facetten en met besneeuwde bergtoppen aan de horizon.
Via 5 haarspeldbochten gaat het tussen de groene alpenweides, met de gekende Beaufort koeien, de bergflank op naar het hoogste geografisch punt (1735m) om nadien zacht te dalen tot de parking zonder horeca voor wandelaars met het plaatsbord van de Col du Pré (1703 m).
Er was amper verkeer op het prima wegdek.

Korte klim met fantastisch bovenaanzicht op het Roselend stuwmeer en alle natuurpracht er omheen.
Trappen en genieten!

Col du Pré von Barrage de Roselend
Col du Pré von Barrage de Roselend
Col du Pré von Barrage de Roselend
Col du Pré von Barrage de Roselend
Col du Pré von Barrage de Roselend
sergenavetat
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Der Col du Pré ist wegen seiner Seite auf der Seite von Arêches beliebter, aber wenn Sie von Roselend herunterkommen, warum nicht auch diese Seite befahren, die sehr kurz ist, aber in der Mitte einen sehr steilen Abschnitt aufweist.
Die Straße schlängelt sich durch die Almen mit herrlichen Ausblicken auf den Staudamm von Roselend und den gleichnamigen See.

Le col du Pré est plus prisé par son versant coté Arêches, mais en redescendant de Roselend pourquoi ne pas en profiter pour faire ce versant, très court mais avec une partie très pentue en son milieu.
Route qui serpente entre les Alpages et avec des magnifiques vues plongeantes sur le barrage de Roselend et le lac du même nom.

achatelet
2 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Hang, der für die weniger Mutigen zu erklimmen ist, ich persönlich habe die Angewohnheit, nach dem Aufstieg auf den anderen Hang (der in diesem Fall eine echte Herausforderung ist!) auf dieser Seite abzusteigen, und ich versuche, meine Höchstgeschwindigkeit im 10%-Teil zu unterbieten!

Versant à gravir pour les moins courageux, personnellement j'ai l'habitude de descendre de ce côté après l'ascension de l'autre versant (qui pour le coup est un vrai challenge!) et j'essaye de battre ma vitesse max dans la partie à 10% !

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?