16 mythische Pässe, ein legendärer Ort!

Die Maurienne empfängt Sie mit ihren 16 mythischen Alpenpässen und über 60 Radstrecken! Mehr Infos

Höhenprofil Col du Béal
Höhenprofil Col du Béal
Höhenprofil Col du Béal
655
Bergpunkte
6.5%
Durchschnittliche Steigung
14.6%
Die steilsten 100 Meter
13.7km
Länge
893m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

2834

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Col du Béal ist ein Anstieg in der Region Forezgebirge. Die Strecke ist 13.7 Kilometer lang und überbrückt 893 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 6.5%. Der Anstieg erzielt so 655 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 1390 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 1 Bewertung zu diesem Anstieg geteilt und 0 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: D28A, D268 & D40

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch.
Schöner Aufstieg. Asphalt ist gut. Obwohl es sich nicht um eine sehr bekannte Steigung handelt, steht auf jedem Kilometer (ab Vertolaye) ein Schild, das den Abstand und die Steigung angibt. Ich war mitten in der Hochsaison am Nachmittag dort und es war ruhig. Sehr wenige Radfahrer. Einige Autos und... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (0)

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Col du Béal von Courpière
Dieser Anstieg
Forezgebirge
88 Anstiege
Auvergne
206 Anstiege
Auvergne-Rhône-Alpes
1439 Anstiege
Zentralmassiv
1042 Anstiege
Frankreich
5417 Anstiege
Europa
20708 Anstiege
Bergpunkte
655
1
Platz
1
Platz
2
2% einfacher als
Puy de Dôme
Platz
205
59% einfacher als
Col du Galibier
Platz
9
Platz
379
59% einfacher als
Col du Galibier
Platz
1640
Durchschnittlicher Anstieg
6.5%
Platz
9
Platz
48
55% weniger steil als
Côte de Mousset von Mousset
Platz
463
62% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
187
Platz
1372
62% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
5562
78% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
13.7km
Platz
26
49% kürzer als
Col du Béal von Leigneux
Platz
16
Platz
223
71% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
111
61% kürzer als
Mont Aigoual von Le Vigan
Platz
526
71% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
1673
Höhenmeter
893m
Platz
2
13% weniger Anstieg als
Col du Béal von Leigneux
Platz
1
Platz
152
57% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
21
Platz
310
57% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
1236
67% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
4 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 01:57:04
11 km/Std. 01:14:30
15 km/Std. 00:54:38
19 km/Std. 00:43:08

Beliebt

Unterkünfte

Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (1)

Henk_Jan
9 M 01:19:50 (10.3km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schöner Aufstieg. Asphalt ist gut. Obwohl es sich nicht um eine sehr bekannte Steigung handelt, steht auf jedem Kilometer (ab Vertolaye) ein Schild, das den Abstand und die Steigung angibt. Ich war mitten in der Hochsaison am Nachmittag dort und es war ruhig. Sehr wenige Radfahrer. Einige Autos und Motorräder. Der Weg zum Col ist ab Vertolaye gut ausgeschildert. Schöne Aussichten. Auf dem Gipfel waren einige Touristen, die meist mit dem Auto kamen, und es gibt auch ein Restaurant.

Leuke klim. Asfalt is goed. Ondanks dat het geen superberoemde klim is, staat er elke kilometer (vanaf vertolaye) een bordje met hoe ver je bent en wat het hellingspercentage is. Ik ging midden in het hoogseizoen in de namiddag en het was rustig. Erg weinig wielrenners. Wel wat auto's en motors. De route naar de Col is goed aangegeven met bordjes vanaf vertolaye. Mooi uitzichten. Op de top waren wel wat toeristen die veelal met de auto daar waren en daar is ook een restaurant.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?