Col de Leschaux von Pont Detrier

3166
Höhenprofil Col de Leschaux von Pont Detrier
Höhenprofil Col de Leschaux von Pont Detrier
Höhenprofil Col de Leschaux von Pont Detrier
186
Bergpunkte
4.5%
Durchschnittliche Steigung
12%
Die steilsten 100 Meter
6.7km
Länge
300m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

3166

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Col de Leschaux von Pont Detrier ist ein Anstieg in der Region Annecy. Die Strecke ist 6.7 Kilometer lang und überbrückt 300 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 4.5%. Der Anstieg erzielt so 186 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 900 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 2 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 3 Fotos hochgeladen.

Straßenname: D912

3.0 von MaxiKata
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch.
Ein recht einfacher Pass, der sich sehr gut eignet, um den Tag zu beginnen oder zu beenden, um nach Annecy zu gelangen oder nach Chambery durchzufahren.... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (3)

Col de Leschaux von Pont Detrier
Col de Leschaux von Pont Detrier
Col de Leschaux von Pont Detrier

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Col de Leschaux von Pont Detrier
Dieser Anstieg
Annecy
133 Anstiege
Französische Alpen
1782 Anstiege
Auvergne-Rhône-Alpes
2656 Anstiege
Alpen
5067 Anstiege
Frankreich
12901 Anstiege
Europa
45506 Anstiege
Bergpunkte
186
Platz
110
Platz
1184
88% einfacher als
Col du Galibier
Platz
1348
88% einfacher als
Col du Galibier
Platz
3866
Platz
3181
88% einfacher als
Col du Galibier
Platz
12861
Durchschnittlicher Anstieg
4.5%
Platz
115
73% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
1417
Platz
1952
Platz
4353
83% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
8561
Platz
28002
85% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
6.7km
Platz
77
Platz
824
86% kürzer als
Col de l'Iséran
Platz
979
86% kürzer als
Col de l'Iséran
Platz
2630
Platz
2325
86% kürzer als
Col de l'Iséran
Platz
9012
Höhenmeter
300m
Platz
99
80% weniger Anstieg als
Signal de Bisanne von Ugine / L'Arcy
Platz
1061
86% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
1213
86% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
3500
86% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
2823
86% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
11045
89% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 0% 0%
Basierend auf 0 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:57:07
11 km/Std. 00:36:20
15 km/Std. 00:26:39
19 km/Std. 00:21:02

Beliebt

Bewertungen (2)

MaxiKata
1 J 3.0 00:23:55 (16.7km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Ein recht einfacher Pass, der sich sehr gut eignet, um den Tag zu beginnen oder zu beenden, um nach Annecy zu gelangen oder nach Chambery durchzufahren.

Un col assez facile très bien pour commencer ou finir la journée pour arriver sur Annecy ou transiter vers Chambéry.

Col de Leschaux von Pont Detrier
Col de Leschaux von Pont Detrier
Col de Leschaux von Pont Detrier
Himmelsbla
2 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Sicherlich nicht der schwierigste Anstieg, aber mit 2000 Höhenmetern in den Beinen und Gegenwind auf den vielen offenen Abschnitten der Leschaux ist es eine Steigung, die Sie nicht glauben werden. Ich versuchte, auf Reserve zu fahren, weil der Semnoz noch kommen sollte, aber das kostete mehr Energie als erwartet. Bei weniger Wind ist dies durchaus machbar, es ist nirgends steil.

Absoluut niet je moeilijkste klim, maar met 2000 hoogtemeters in de benen en wind vol tegen op de vele open stukken van de Leschaux is het toch een helling waar je je op verkijkt. Geprobeerd op reserve op te rijden omdat daarna de Semnoz nog kwam, maar het kostte meer energie dan verwacht. Met minder wind is dit prima te doen, het is nergens steil.