Col de Bluffy von Menthon Saint Bernard

Höhenprofil Col de Bluffy von Menthon Saint Bernard
Höhenprofil Col de Bluffy von Menthon Saint Bernard
Höhenprofil Col de Bluffy von Menthon Saint Bernard
115
Bergpunkte
6.5%
Durchschnittliche Steigung
14.5%
Die steilsten 100 Meter
2.3km
Länge
148m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

4367

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Col de Bluffy von Menthon Saint Bernard ist ein Anstieg in der Region Annecy. Die Strecke ist 2.3 Kilometer lang und überbrückt 148 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 6.5%. Der Anstieg erzielt so 115 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 633 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 4 Bewertungen zu diesem Anstieg geteilt und 2 Fotos hochgeladen.

Straßenname: Route du Col de Bluffy

4.0 von MaxiKata
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch.
Netter Anstieg, der dem Nant des Charmières durch den Wald folgt. Nicht in der Touristenzeit, da viele Autofahrer zum Chateau de Menthon fahren.... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (2)

Col de Bluffy von Menthon Saint Bernard
Col de Bluffy von Menthon Saint Bernard

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Fügen Sie Fotos von Ihren bezwungenen Klettertouren hinzu.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Col de Bluffy von Menthon Saint Bernard
Dieser Anstieg
Annecy
133 Anstiege
Haute Savoie
258 Anstiege
Französische Alpen
1782 Anstiege
Auvergne-Rhône-Alpes
2656 Anstiege
Alpen
5067 Anstiege
Frankreich
12901 Anstiege
Europa
45506 Anstiege
Bergpunkte
115
Platz
122
Platz
236
Platz
1436
93% einfacher als
Col du Galibier
Platz
1831
93% einfacher als
Col du Galibier
Platz
4365
Platz
4705
93% einfacher als
Col du Galibier
Platz
18090
Durchschnittlicher Anstieg
6.5%
Platz
80
62% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
165
Platz
789
Platz
986
Platz
2876
75% weniger steil als
Muro di Cassone
Platz
3770
Platz
13130
78% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
2.3km
Platz
124
Platz
240
Platz
1558
95% kürzer als
Col de l'Iséran
Platz
2077
95% kürzer als
Col de l'Iséran
Platz
4435
Platz
6353
95% kürzer als
Col de l'Iséran
Platz
22313
Höhenmeter
148m
Platz
125
90% weniger Anstieg als
Signal de Bisanne von Ugine / L'Arcy
Platz
242
89% weniger Anstieg als
Flaine / Col de la Pierre Carrée
Platz
1504
93% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
1960
93% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
4420
93% weniger Anstieg als
Colle del Nivolet
Platz
5015
93% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
18847
95% weniger Anstieg als
Pico Veleta / Alto de la Sierra Nevada

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

100% 0% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

0% 100% 0%
Basierend auf 2 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:19:28
11 km/Std. 00:12:23
15 km/Std. 00:09:05
19 km/Std. 00:07:10

Beliebt

Bewertungen (4)

MaxiKata
1 J 4.0 00:12:00 (11.4km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Netter Anstieg, der dem Nant des Charmières durch den Wald folgt.
Nicht in der Touristenzeit, da viele Autofahrer zum Chateau de Menthon fahren.

Montée sympa qui suit le Nant des Charmières dans la forêt.
A éviter en période touristique car beaucoup d'automobiliste se rende au Chateau de Menthon.

GerardMansoif
1 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Herrliche Aussicht auf den See und das Schloss von Menthon. Wenn Sie von Annecy aus starten und den Col de la Forclaz machen wollen, wäre es schade, wenn Sie ihn nicht vorher machen würden. Es gibt keine besonderen Schwierigkeiten zu berichten. Und für diejenigen, die sich gerne Zeit nehmen, gibt es Aussichtspunkte und Parkplätze auf der Strecke, um die Augen zu genießen und oder sich ein wenig auszuruhen.

Superbe vue sur le lac et sur le château de Menthon. Si vous partez d'Annecy et que vous voulez faire le col de la Forclaz, il serait dommage de ne pas le faire avant. Pas de difficulté particulière à signaler. Et pour ceux qui aiment prendre le temps, belvédère, parking sur le parcours pour en prendre plein les yeux et ou se reposer un peu.

MariusH
2 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Schönes Aufwärmen für den Col de la Forclaz. Nichts Besonderes. Am Anfang war das Verkehrsaufkommen recht hoch.

Leuke opwarmer voor de Col de la Forclaz. Verder niets bijzonders. In het begin nog aardig wat verkeer.

mikegeurtsen
3 J 3.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ein nicht allzu schwieriger Aufstieg. Ein Aufstieg zum Aufwärmen

Niet al te moeilijke klim. Een klim als warming up