Fahrradstrecke Les 3 Cols

Sorgfältig zusammengestellt und von Climbfinder überprüft!
sehr einfach
einfach
schwer
sehr schwer
Strecken in der Umgebung anzeigen
118.8km
strecke
3270m
höhenmeter
48.9km
bergauf
3
anstiege

Startpunkt Startpunkt: Barcelonnette. Du kannst jedoch überall entlang der Strecke beginnen.

Die Rennradstrecke Les 3 Cols ist [lenght] Kilometer lang und überbrückt 3270 Höhenmeter. 48.9 Kilometer der Strecke führen bergauf. Auf der Strecke befinden sich 3 offizielle Anstiege. Die Community von Climbfinder hat [review] Bewertungen zu dieser Strecke geteilt und 10 Fotos hochgeladen.

Anstiege auf dieser Strecke

Name Länge Steigung Bergpunkte
Col d'Allos von Barcelonnette
Col d'Allos von Barcelonnette ▲19.4km
4.7 32 schön versteckte Perle
17km
6.5%
6.5% 830
Col des Champs von Colmars
Col des Champs von Colmars ▲53.2km
4.3 19 schön versteckte Perle
11.5km
7.1%
7.1% 645
Col de la Cayolle von Saint-Martin-d'Entraunes
Col de la Cayolle von Saint-Martin-d'Entraunes ▲89.7km
4.3 27 schön versteckte Perle
20.4km
6.3%
6.3% 955
3 anstiege 16.3km 6.6% 810

Fotos

Les 3 Cols
Les 3 Cols
Les 3 Cols
Les 3 Cols
Les 3 Cols

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalten Sie kostenlose Climbfinder-Goodies für Ihre Bewertungen und Fotos.
  • Erstellen Sie eine Bucket-Liste und haken Sie bezwungene Anstiege ab.
  • Fügen Sie fehlende Anstiege hinzu.
Mit Google fortfahren Mit E-Mail anmelden
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigen, dass Sie unsere Inhalts- und Datenschutzbestimmungen gelesen haben.

Regionen, die du durchquerst

Region Andere Strecken Strecke in der Region
Provence 6 116.5km
Provence-Alpes-Côte d'Azur 14 116.5km
Alpes-de-Haute-Provence 3 80.8km
Alpes-Maritimes 3 35.7km
Serre Ponçon 6 116.5km

Zeit im Sattel

15 km/Std. 07:55
20 km/Std. 05:56
25 km/Std. 04:45
30 km/Std. 03:57
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (4)

Pino
2 T 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Es ist unwahrscheinlich, dass diese Strecke im Jahr 2024 befahrbar sein wird, da der Col d'Allos auf der Südseite gesperrt ist. Aufgrund von Erdrutschen und Reparaturarbeiten. (Stand am 14. Juli 2024)

Deze route is in 2024 waarschijnlijk niet berijdbaar omdat de Col d'Allos aan de zuidkant is afgesloten. Wegens aardverschuivingen en en herstelwerkzaamheden. (situatie op 14 juli 2024)

patrickbaert
2 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Drei wunderbare Kletterperlen hintereinander in einer fantastischen, nicht zu unterschätzenden Tour, weil keine flachen Abschnitte!!!
Von Barcelonnette (August 2018) gegen den Uhrzeigersinn geradelt.
Informationstafeln an allen Pässen auf allen Kilometern. Selbst im Ferienmonat August war auf dem Col des Champs/Col de la Cayolle kaum Verkehr und auf dem Col d'Allos etwas mehr los, aber noch gut machbar. Auf den drei Gipfeln gibt es keine Möglichkeit der Versorgung. Es gibt jedoch eine Schutzhütte kurz vor dem Gipfel (Allos) und im Abstieg nach dem Gipfel (Cayolle) und natürlich Essens- und Trinkmöglichkeiten in den kleinen Dörfern.
ABSOLUTE (3) TOP ROUTE dank ihrer natürlichen Schönheit, dem fehlenden Verkehr und dem anspruchsvollen Aufstieg!
(Zu Ihrer Information: Daten von meinem Fahrradcomputer 7h27' / 123 km / 3271 hm)

Drie prachtige klimparels op een rijtje in een fantastische niet te onderschatte rondrit wegens geen vlakke stukken!!!
Gefietst vanuit Barcelonnette (Augustus 2018) in tegenwijzerszin.
Op alle cols elke kilometer infobordjes. Zelfs in vakantiemaand Augustus was er amper verkeer op de Col des Champs/ Col de la Cayolle en iets drukker maar nog best te doen op de Col d'Allos. Op de drie toppen is geen bevoorrading mogelijk. Er is wel even voor de top (Allos) en in de afdaling na de top (Cayolle) een refuge/berghut en uiteraard eet en drink mogelijkheden onderweg in de kleine dorpjes.
ABSOLUTE (3) TOP ROUTE dankzij natuurpracht,geen verkeer en klimuitdaging!!!
(Ter info : gegevens van mijn fietscomputer 7u27' / 123 km / 3271 hm)

Rogier
2 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Das ist ein absolutes Muss. Kein einziger Meter ist flach, drei große Anstiege und drei große Abfahrten.
Sie fahren durch eine wilde Landschaft, in der es außerhalb der Sommermonate absurd ruhig ist. Ende Mai begegnete ich auf der gesamten Tour etwa 10 Autos und etwas mehr Motorrädern. Hier finden Sie nicht die Menschenmassen der berühmten Pässe.
Da es nur wenige flache Meter gibt, darf man diese Tour nicht unterschätzen. Sie haben kaum Zeit, sich aufzuwärmen oder Ihre Beine nach einem Doppelpunkt zu lockern.
Das Wetter kann ziemlich extrem sein. Auf diesen Pässen kann es in der Vor- und Nachsaison sehr kalt sein. Und in den Sommermonaten ist der Cayolle ein wahrer Dampfkochtopf.

Wenn Sie gerne klettern und drei große Cols an einem Tag Sie nicht abschrecken, sollte diese Route auf Ihrer Wunschliste stehen!

Dit is een absolute must. Geen meter vlak, drie grote beklimmingen en drie grote afdalingen.
Je rijdt hier door een wild landschap waar het buiten de zomermaanden absurd rustig is. Eind mei kwam ik hier over de hele tocht zo'n 10 auto's tegen en iets meer motoren. De drukte van de beroemde cols kom je hier niet tegen.
Vanwege het feit dat hier zo weinig vlakke meters inzitten moet je deze tocht niet onderschatten. Je hebt amper tijd om op te warmen of om je benen na een col even los te fietsen.
De weersinvloeden kunnen wel vrij extreem zijn. Op deze cols kan het in het voor- en naseizoen erg koud zijn. En in de zomermaanden is de Cayolle een ware snelkookpan.

Als je van klimmen houdt en drie flinke cols op een dag je niet afschrikken dan moet deze route op je verlanglijstje!

Stein
2 J 5.0
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Ich bin diese Strecke 2017 gefahren. Es war die härteste Fahrt, die ich bisher gemacht habe, aber auch die schönste. Auf jeden Fall ein Muss. Ich bin die Strecke gegen den Uhrzeigersinn gefahren, und ich denke, das ist die schönste.

Deze route gereden in 2017. Het was de zwaarste rit die ik tot nu toe heb gereden, maar ook de allermooiste. Zeker en vast een aanrader. Ik heb de route tegenwijzerzin gereden, en ik denk dat dat het mooiste is.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalten Sie kostenlose Climbfinder-Goodies für Ihre Bewertungen und Fotos.
  • Erstellen Sie eine Bucket-Liste und haken Sie bezwungene Anstiege ab.
  • Fügen Sie fehlende Anstiege hinzu.
Mit Google fortfahren Mit E-Mail anmelden
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigen, dass Sie unsere Inhalts- und Datenschutzbestimmungen gelesen haben.