Fahrradstrecke Die Gotthard Challenge

Sorgfältig zusammengestellt und von Climbfinder überprüft!
sehr einfach
einfach
schwer
sehr schwer
Strecken in der Umgebung anzeigen
97.8km
strecke
3054m
höhenmeter
41.8km
bergauf
3
anstiege

Startpunkt Startpunkt: Oberwald. Du kannst jedoch überall entlang der Strecke beginnen.

Die Rennradstrecke Die Gotthard Challenge ist [lenght] Kilometer lang und überbrückt 3054 Höhenmeter. 41.8 Kilometer der Strecke führen bergauf. Auf der Strecke befinden sich 3 offizielle Anstiege. Die Community von Climbfinder hat [review] Bewertung zu dieser Strecke geteilt und 0 Fotos hochgeladen.

Diese Strecke verläuft teilweise über Kopfsteinpflaster, kann aber auch auf einem Rennrad zurückgelegt werden.

Anstiege auf dieser Strecke

Name Länge Steigung Bergpunkte
Nufenenpass
Nufenenpass ▲18.3km
28 schön
13.7km
8.3%
8.3% 1028
HC
Passo San Gottardo / Tremolapass
Passo San Gottardo / Tremolapass ▲54.7km
40 berühmt schön kopfsteinpflaster
13.2km
7%
7% 925
HC
Furkapass von Realp
Furkapass von Realp ▲81.4km
25
12.2km
7.3%
7.3% 722
1
3 anstiege 13km 7.5% 892

Fotos

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Regionen, die du durchquerst

Region Andere Strecken Strecke in der Region
Tessin 2 40.1km
Wallis 0 34.2km
Uri 0 22.5km

Zeit im Sattel

15 km/Std. 06:31
20 km/Std. 04:53
25 km/Std. 03:54
30 km/Std. 03:15
Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (1)

patrickbaert
1 J
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Niederländisch. Original anzeigen

Im August 2019 bin ich diese Tour mit 3 Gipfeln von +2000 m geradelt.
Begonnen habe ich in Ulrichen, weil ich dort wohnte.
Der erste Anstieg war der schwierige Nufenenpass, gefolgt von einer langen Erholungsabfahrt (23 km) nach Airolo.
Hier beginnt der schöne alte Gotthardpass (Tremola), der sich über Kehren im Kopfsteinpflaster hinaufwindet.
Der Abstieg erfolgt zum Teil verkehrsfrei und zum Teil über das alte Kopfsteinpflaster von Tremola.
Von Hospental bis Realp ist es gerade und flach, aber der Wind kann hier ein Spielverderber sein.
Den Furkapass hatte ich unterschätzt, weil er als dritter Anstieg gezählt werden konnte.
Nach dem Abstieg nach Oberwald kann man den verkehrsfreien Radweg entlang des Flusses bis zum Fuss von Nufenen oder, wie in meinem Fall, bis zum Endpunkt nehmen.
Auf der gesamten Strecke gibt es ausreichend Möglichkeiten, sich mit Essen und Trinken zu versorgen.
(Computerdaten: 6h31' über 103 km mit einem Durchschnitt von 15,7 km/h)

Für mich ist es das Schweizer Pendant zur italienischen Sella-Runde.
Wunderbare abwechslungsreiche Hochgebirgstour!!!!

In Augustus 2019 deze rondrit met 3 toppen van + 2000 m gefietst.
Startte in Ulrichen omdat ik daar verbleef.
Eerste klim was de zware Nufenenpas gevolgd door lange recuperatieafdaling (23 km) tot Airolo.
Hier begint dan de prachtige oude Gotthardpas (Tremola) die via haarspeldbochten in kassei naar omhoog kronkelt.
Afdaling kan een deel verkeersarm maar over de oude Tremolakasseien.
Stuk van Hospental tot Realp is rechtdoor en vlak maar de wind kan hier spelbreker zijn.
Furkapas had ik wat onderschat want hij kon als 3 de klim wel tellen.
Na afdaling tot Oberwald kan men verkeersvrij op fietspad langs de rivier naar voet Nufenen of in mijn geval naar het eindpunt.
Er zijn op gehele route voldoende punten om je te bevoorraden aan drank en voeding.
(Gegevens fietscomputer 6u31' over 103 km met gemiddelde 15.7km/u)

Kan voor mij gerust doorgaan als de Zwitserse evenknie van de Italiaanse Sella ronde.
Wondermooie gevarieerde hooggebergte toer!!!!

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?