16 mythische Pässe, ein legendärer Ort!

Die Maurienne empfängt Sie mit ihren 16 mythischen Alpenpässen und über 60 Radstrecken! Mehr Infos

Mur de Saint-Lizier

Höhenprofil Mur de Saint-Lizier
Höhenprofil Mur de Saint-Lizier
Höhenprofil Mur de Saint-Lizier
asphaltiert
kopfsteinpflaster
105
Bergpunkte
14.4%
Durchschnittliche Steigung
19.2%
Die steilsten 100 Meter
0.5km
Länge
65m
höhenmeter

Diesen Anstieg teilen

19541

Feedback zu diesem Anstieg?
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Mur de Saint-Lizier ist ein Anstieg in der Region Ariège. Die Strecke ist 0.5 Kilometer lang und überbrückt 65 Höhenmeter mit einem durchschnittlichen Gefälle von 14.4%. Der Anstieg erzielt so 105 Bergpunkte. Der höchste Punkt liegt auf 449 Metern. Mitglieder der Climbfinder-Community haben 1 Bewertung zu diesem Anstieg geteilt und 0 Fotos hochgeladen.

Straßennamen: Rue de la Caussade & Rue de l'Horloge

Der Straßenbelag war an einigen Stellen schlecht, die Strecke kann aber auf einem Rennrad zurückgelegt werden.

Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch.
Eine echte Mur, die wirklich in der ersten Linkskurve mit 200m bei über 20% im Durchschnitt beginnt! Dann ein paar Meter flach, bevor die Straße wieder ansteigt und die letzten 70 Meter mit 10-15% auf Kopfsteinpflaster. Mein Rekord liegt bei 2'36'', der KOM liegt bei 2'27... weiterlesen
1%
2%
4%
6%
8%
10%
12%
15%
20%
Klicken Sie auf den Aufstieg, um den Streckenverlauf zu sehen
Anstiege in der Umgebung anzeigen

Fotos (0)

Wenn du Fotos hochladen möchtest, erstelle bitte erst einen Account. Es dauert nur 1 Minute und ist kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?

Statistiken

Mur de Saint-Lizier
Dieser Anstieg
Ariège
103 Anstiege
Pyrenäen
401 Anstiege
Pyrenäen
662 Anstiege
Okzitanien
795 Anstiege
Frankreich
5612 Anstiege
Europa
21798 Anstiege
Bergpunkte
105
4
Platz
79
91% einfacher als
Plateau de Beille
Platz
351
Platz
596
Platz
641
Platz
3197
93% einfacher als
Col du Galibier
Platz
9661
Durchschnittlicher Anstieg
14.4%
Platz
1
Platz
1
Platz
2
37% weniger steil als
Passatge Vall d'Incles
Platz
2
6% weniger steil als
Chemin de Saint-Julien
Platz
11
15% weniger steil als
Chemin des Riffroids
Platz
142
52% weniger steil als
Calçada do Rêgo Lameiro
Länge
0.5km
Platz
99
Platz
397
Platz
657
Platz
789
99% kürzer als
Mont Aigoual von Le Vigan
Platz
5488
99% kürzer als
Col de l'Iseran
Platz
20570
Höhenmeter
65m
Platz
92
96% weniger Anstieg als
Port d'Envalira von Ax-les-Thermes
Platz
388
96% weniger Anstieg als
Port d'Envalira von Ax-les-Thermes
Platz
648
96% weniger Anstieg als
Port d'Envalira von Ax-les-Thermes
Platz
759
96% weniger Anstieg als
Port d'Envalira von Ax-les-Thermes
Platz
4640
97% weniger Anstieg als
Col du Galibier
Platz
14071
98% weniger Anstieg als
Pico Veleta

Label

Berühmter Anstieg
Schöne Landschaft
Versteckte Perle
0 Serpentinen

Zustand des Straßenbelages

0% 100% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Teile deine Erfahrung mit der Community. Wie bewertest du den Zustand der Straße?

Verkehr

100% 0% 0%
Basierend auf 1 Stimmen
Deine Erfahrung zählt! War die Strecke stark befahren?

Zeiten

7 km/Std. 00:03:51
11 km/Std. 00:02:27
15 km/Std. 00:01:48
19 km/Std. 00:01:25

Beliebt

Meine Erfahrung hinzufügen

Bewertungen (1)

DQTStybar89
4 M 00:02:35 (10.5km/Std.)
Dies ist eine automatische Übersetzung, die Originalsprache ist: Französisch. Original anzeigen

Eine echte Mur, die wirklich in der ersten Linkskurve mit 200m bei über 20% im Durchschnitt beginnt!
Dann ein paar Meter flach, bevor die Straße wieder ansteigt und die letzten 70 Meter mit 10-15% auf Kopfsteinpflaster.
Mein Rekord liegt bei 2'36'', der KOM liegt bei 2'27''. https://www.strava.com/segments/30245824
Planen Sie eine ordentliche Übersetzung ein, denn der Anstieg ist kurz, aber sehr intensiv, aber das Zentrum des Dorfes ist auch sehr schön.

Un véritable Mur qui commence vraiment au premier virage à gauche avec 200m à plus de 20% de moyenne !
Ensuite un replat de quelques mètres avant que la route remonte et les 70 derniers mètres à 10-15% sur des pavés.
Mon record est de 2'36'', le KOM est de 2'27''. https://www.strava.com/segments/30245824
A prévoir un braquet correct car la montée est courte mais très intense, mais le centre du village est également très beau.

Meine Erfahrung hinzufügen

Wenn du reagieren möchtest, bitten wir dich erst einen Account zu erstellen. Es dauert nur 1 Minute und ist völlig kostenlos.

  • Erhalte eine Belohnung fürs Teilen von Bewertungen und Fotos.
  • Bewerte all deine bezwungenen Anstiege
  • Füge deine Lieblingsanstiege hinzu
Registrieren

Hast du bereits einen Account?